Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

156er

Anfänger

  • »156er« ist männlich
  • »156er« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 50

Dabei seit: 6. November 2009

Wohnort: Essen -NRW-

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

1

Montag, 26. September 2011, 12:39

Wechsel Intervall Zahnriemen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

laut Handbuch ist der Zahnriemen bei 120.000 fällig,
ist das "immer noch aktuell" oder wurde die Laufleistung
evtl. zwischenzeitlich per FIAT Rundschreiben reduziert
(so wie bei Alfa von 120k >60k).

Motor ist der 1.2er

MfG
156er
Alfa Romeo - Geschmack macht einsam.

Mein Stilo: Der Stilo meiner "besseren Hälfte" 1.2 16v 3-trg. Farbe Nero Moire ' VR 2003er


Es haben sich bereits 5 Gäste bedankt.

Beiträge: 840

Dabei seit: 12. August 2006

Danksagungen: 456

  • Nachricht senden

2

Montag, 26. September 2011, 13:09

Intervall ist nach wie vor 120.000k oder 5 Jahre, ich empfehle aber nicht länger als 100.000km zu warten.

Es haben sich bereits 5 Gäste bedankt.

156er

Anfänger

  • »156er« ist männlich
  • »156er« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 50

Dabei seit: 6. November 2009

Wohnort: Essen -NRW-

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

3

Montag, 26. September 2011, 13:18

@johnny-p

Danke für die Info 8-)

Hat jetzt 59k runter und ist 2 Jahre alt also noch Zeit :109:
Alfa Romeo - Geschmack macht einsam.

Mein Stilo: Der Stilo meiner "besseren Hälfte" 1.2 16v 3-trg. Farbe Nero Moire ' VR 2003er


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Vaako

Profi

  • »Vaako« ist männlich

Beiträge: 617

Dabei seit: 7. August 2010

Wohnort: Worms

Danksagungen: 327

  • Nachricht senden

4

Montag, 26. September 2011, 14:20

Bin jetzt bei 5 Jahren und hab 93TKM runter... also demnächst gehts in die Werke! ;)
Was haltet ihr eigentlich von folgendem Angebot?

Wasserpumpe, Zahnriemen, Keilriemen, Ölwechsel, Filterwechsel (Ölfilter, Pollenfilter, usw.) für 600-700 € ?
Ich würde dich ja gerne zu einem geistigen Duell herausfordern, doch wie ich sehe bist du unbewaffnet!

Mein Stilo: Stilo 1.4 16V


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Beiträge: 840

Dabei seit: 12. August 2006

Danksagungen: 456

  • Nachricht senden

5

Montag, 26. September 2011, 14:37

Zitat

Original von Vaako
Was haltet ihr eigentlich von folgendem Angebot?

Wasserpumpe, Zahnriemen, Keilriemen, Ölwechsel, Filterwechsel (Ölfilter, Pollenfilter, usw.) für 600-700 € ?


Also billiger geht fast immer, aber ich denke, dass der Preis ok ist.

Für Inspektion mit allen Filtern, 5W40 Öl, Bremsflüssigkeitswechsel, Zahnriemen mit Wasserpumpe usw. habe ich beim letzten Mal zusammen 530 Euro bezahlt. Das war aber ein fest verienbarter Preise inklusive Leihwagen, den ich über myhammer ausgehandelt hatte.

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

james07

Fortgeschrittener

  • »james07« ist männlich

Beiträge: 535

Dabei seit: 3. Januar 2011

Wohnort: Z Sachsen

Danksagungen: 342

  • Nachricht senden

6

Montag, 26. September 2011, 17:40

kleiner Einwand. Beim 2.4 aller 5 JAhre oder 60000km, je nachdem was zu erst kommt
8x Fiat in 14 Jahren jetzt Stilo GT

Mein Stilo: 2.4 GT, rosso tiziano, Eibachfedern30/50, 3T, 16Zoll original, CC, Abarthtacho, CN+


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

speedy-grufti

Moderator

  • »speedy-grufti« ist männlich

Beiträge: 1 986

Dabei seit: 31. August 2006

Wohnort: Erlangen, früher Worms

Danksagungen: 1135

  • Nachricht senden

7

Montag, 26. September 2011, 18:03

Nöö,

selbst der 2,4er hat en offizielles Intervall von 120tkm oder 5 Jahre, auch wenns bei der Maschine nicht unbedingt ratsam ist :lol:
Gruß,

Dennis ;-)

Mein Stilo: tarnt sich mittlerweile als Bravo 198 (150PS Multijet, Xenon, Sport, maseratiblau)


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich

Beiträge: 8 624

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 12115

  • Nachricht senden

8

Montag, 26. September 2011, 19:15

Zitat

Original von johnny-p
Intervall ist nach wie vor 120.000k oder 5 Jahre, ich empfehle aber nicht länger als 100.000km zu warten.


Warum empfiehlst du 100.000km?

Sorry aber wenn Fiat sagt 120.000km dann ist das ok, denn Fiat baut sich genug Sicherheiten und Puffer ein.

Ich habe meine beiden Zahnriemenwechsel jeweils nach 120tkm gemacht und die Dinger sahen fast aus wie neu. Bald habe ich die 360.000km voll und dann wird wieder getauscht.

Ich würde das Geld nicht so verballern. Gerissene Zahnriemen sind bei Stilo derart selten, dass man schon zwanghaft danach suchen muss.
Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Dragon

Profi

  • »Dragon« ist männlich

Beiträge: 1 138

Dabei seit: 20. April 2007

Wohnort: NRW

Danksagungen: 780

  • Nachricht senden

9

Montag, 26. September 2011, 19:46

Dann lies mal das Kleingedruckte in der Anleitung. Was stand da noch gleich, habs nicht mehr ganz genau in Erinnerung. Je nach Belastung durch äußere Einflüsse, Standzeit, Stadtverkehr, Hitze etc. wird der Wechsel von FIAT schon nach 3 Jahren oder so empfohlen. Man sollte es also nicht unbedingt ausreizen.
Was du heute kannst besorgen, das verschiebe stets auf morgen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dragon« (26. September 2011, 19:47)

Mein Stilo: war ein 1.8er Multiwagon Dynamic 133 PS mit LPG, ist jetzt ein Mondeo


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

StiloTino83

Moderator

  • »StiloTino83« ist männlich

Beiträge: 2 616

Dabei seit: 7. März 2009

Wohnort: Aus SACHSEN...lebe aber in Heidelberg

Danksagungen: 1360

  • Nachricht senden

10

Montag, 26. September 2011, 19:48

He he he, mein Stilo hat in 5 1/2 Jahren und knapp 74.000km schon den DRITTEN(!) Zahnriemen drinnen! Aber ich sehe das wie Chris, warum schon nach 100000km wechseln? Es sei das Auto wurde unter "bestimmten Umständen" gefahren wie sie auch in der Bedienungsanleitung erwähnt werden. Aber gut, jeder ist immer noch für seinen Stilo SELBST verantwortlich, klar!
mfG TINO

Mein Stilo: 1.8->145 PS by TT-Chiptuning | 3t | DYNAMIC | Bj 05/06(Facelift) | New Orlenas Blau Met. | Xenon | LEDayline TFL+NSW | PDC | 2/3 Winterpaket | org. MP3-Radio | Tempomat | schw. getönte Scheiben | div. org. Stilo-Interieur | Eibach 30/30 | OZ ENVY


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Tuppa

Profi

Beiträge: 979

Dabei seit: 10. November 2007

Danksagungen: 451

  • Nachricht senden

11

Montag, 26. September 2011, 20:13

Nach knapp 4 Jahren bei ca. 55000km wurde er bei mir zum ersten mal gewechselt. 52.000km später und nach weiteren 5 Jahren kommt im November der nächste rein. Ich schaff einfach keine 120.000km in fünf Jahren... :PDT_gy:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tuppa« (26. September 2011, 20:43)

Mein Stilo: War ein: 1.6, 3T, Dynamic, silber metallic, CC, PDC, Xenon, CN+ mit CDC, Klimaautomatik, "Supersport" Lederlenkrad u. Schaltknauf, K+N Tauschfilter, Dämmerungs und Regensensor, 17" Alus, Spurverbreiterung 10/30, 2/3 Winterpaket, Cecam Sport MSD+ESD


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.
  • »ickeunder91« ist männlich

Beiträge: 1 477

Dabei seit: 3. April 2010

Wohnort: 14548 Schwielowsee

Danksagungen: 1314

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 27. September 2011, 07:08

Oh oh ich bin jetzt auch bald dran, im frühJahr wird er wohl die 200.000 schaffen...
Mettwurst ohne Zwiebeln Entertainment

Mein Stilo: Heizölmaserati 2006 Schumi Front, Kw V1 Inox n bissl Musik und ordentlich Dampf im Topf


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

AiG

Profi

  • »AiG« ist männlich

Beiträge: 1 639

Dabei seit: 1. April 2006

Danksagungen: 847

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 27. September 2011, 09:48

Zitat

Beim 2.4 aller 5 JAhre oder 60000km, je nachdem was zu erst kommt


Hö?! Arbeitest du bei Fiat und ihr braucht Kundschaft?

Der Abarth hat genau das selbe Wechselintervall wie alle Stilo. Es empfiehlt sich allerdings zwischen 90k und 100k zu tauschen. Da oft die Rollen eher schlapp machen.
The Audi (quattro) and the Cossi (Ford Escort RS Cosworth) are great. But the Lancia is greater :-)


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.
  • »Gelber Abarth« ist männlich

Beiträge: 1 441

Dabei seit: 29. Februar 2008

Danksagungen: 3491

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 27. September 2011, 11:53

Zitat

Original von AiG

Zitat

Beim 2.4 aller 5 JAhre oder 60000km, je nachdem was zu erst kommt


Hö?! Arbeitest du bei Fiat und ihr braucht Kundschaft?

Der Abarth hat genau das selbe Wechselintervall wie alle Stilo. Es empfiehlt sich allerdings zwischen 90k und 100k zu tauschen. Da oft die Rollen eher schlapp machen.


Falsch! Der Abarth wurde heruntergestuft von Fiat. Die 5 Jahre sind richtig, aber die Km Laufleistung wurde entweder auf 60 oder 80TKM heruntergesetzt. Bin mir nicht ganz sicher. Ich meine es sind 80TKM.
Na ja mir ists egal. Ich krieg eh immer die 5 Jahre zuerst voll :-D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gelber Abarth« (27. September 2011, 11:54)

Mein Stilo: Stilo Abarth 2.4l BJ03 ginstergelb ist jetzt ein Skoda Oktavia RS 230


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

AiG

Profi

  • »AiG« ist männlich

Beiträge: 1 639

Dabei seit: 1. April 2006

Danksagungen: 847

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 27. September 2011, 12:12

Zitat

aber die Km Laufleistung wurde entweder auf 60 oder 80TKM heruntergesetzt. Bin mir nicht ganz sicher. Ich meine es sind 80TKM.


Ham die einen Querliegen? Alle 60k bis zu 1000 Euro für den Zahnriemen ... so wälzt man Fehler in der Motorenentwicklung auf den Kunden ab.
The Audi (quattro) and the Cossi (Ford Escort RS Cosworth) are great. But the Lancia is greater :-)


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.
  • »Gelber Abarth« ist männlich

Beiträge: 1 441

Dabei seit: 29. Februar 2008

Danksagungen: 3491

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 27. September 2011, 12:32

Zitat

Original von AiG

Zitat

aber die Km Laufleistung wurde entweder auf 60 oder 80TKM heruntergesetzt. Bin mir nicht ganz sicher. Ich meine es sind 80TKM.


Ham die einen Querliegen? Alle 60k bis zu 1000 Euro für den Zahnriemen ... so wälzt man Fehler in der Motorenentwicklung auf den Kunden ab.


Ach AIG du Jammerlappen :-D Was sollen denn die Fiat Coupe 20VT Besitzer sagen? Da muß laut Fiat der Motor raus für einen Zahnriemenwechsel. Dat kostet dann richtig :-D
Aber wer fährt denn einen Stilo Abarth und bringt in 5 Jahren 100TKM zusammen? Das ist mit Sicherheit selten. Kostet dann auch viel Saft die Kiste. :lol:

Mein Stilo: Stilo Abarth 2.4l BJ03 ginstergelb ist jetzt ein Skoda Oktavia RS 230


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

AiG

Profi

  • »AiG« ist männlich

Beiträge: 1 639

Dabei seit: 1. April 2006

Danksagungen: 847

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 27. September 2011, 14:36

Zitat

Ach AIG du Jammerlappen Very Happy Was sollen denn die Fiat Coupe 20VT Besitzer sagen? Da muß laut Fiat der Motor raus für einen Zahnriemenwechsel. Dat kostet dann richtig


Bin ich eig. der einzige Mensch mit Grips? Der Abarth wurde mit einem Wechselintervall von 120.000 km oder fünf Jahre verkauft! Wenn das vom Hersteller zu optimistisch ausgelegt war, dann ist das auch das Problem des Herstellers und nicht des Kunden. Und ich habe bei meinem schon das zweite mal für den Zahnriemen gelöhnt und Kupplung. Soviel zum Jammern.
The Audi (quattro) and the Cossi (Ford Escort RS Cosworth) are great. But the Lancia is greater :-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »AiG« (27. September 2011, 14:38)


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Vaako

Profi

  • »Vaako« ist männlich

Beiträge: 617

Dabei seit: 7. August 2010

Wohnort: Worms

Danksagungen: 327

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 27. September 2011, 15:11

Das Thema schlägt wieder Wellen...-.- Ihr schweift immer mehr ab! Die Frage war doch eine andere. Jetzt kriegt ihr euch wieder in die Haare weil der eine mehr weiß wie der andere. Die FIAT Wert wurden ja genannt, also kann er sich darauf verlassen. Wenn nicht soll er halt 20TKM früher zur Werke fahren.
Ich würde dich ja gerne zu einem geistigen Duell herausfordern, doch wie ich sehe bist du unbewaffnet!

Mein Stilo: Stilo 1.4 16V


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.
  • »Gelber Abarth« ist männlich

Beiträge: 1 441

Dabei seit: 29. Februar 2008

Danksagungen: 3491

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 27. September 2011, 16:45

Zitat

Original von AiG

Zitat

Ach AIG du Jammerlappen Very Happy Was sollen denn die Fiat Coupe 20VT Besitzer sagen? Da muß laut Fiat der Motor raus für einen Zahnriemenwechsel. Dat kostet dann richtig


Bin ich eig. der einzige Mensch mit Grips? Der Abarth wurde mit einem Wechselintervall von 120.000 km oder fünf Jahre verkauft! Wenn das vom Hersteller zu optimistisch ausgelegt war, dann ist das auch das Problem des Herstellers und nicht des Kunden. Und ich habe bei meinem schon das zweite mal für den Zahnriemen gelöhnt und Kupplung. Soviel zum Jammern.


Na ja, Deiner wurde wohl so verkauft. Meiner glaub ich auch. Aber Deine Wechsel waren bestimmt auch altersbedingt nötig, oder? Du hast doch ein 01 oder 02er Baujahr?
Das schimpfen bringt ja nichts , und Fiat verklagen...Na das lassen wir mal lieber. So lange an der Kiste nix anderes verreckt :-D

Mein Stilo: Stilo Abarth 2.4l BJ03 ginstergelb ist jetzt ein Skoda Oktavia RS 230


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Punto-Mario

Fortgeschrittener

  • »Punto-Mario« ist männlich

Beiträge: 273

Dabei seit: 26. März 2011

Danksagungen: 163

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 27. September 2011, 20:06

Ich arbeite bei Fiat und mir ist nichts bekannt, dass der 2,4 alle 60Tkm oder 80Tkm Wechselintervall hat :roll:. Wenn dann müsste von Fiat eine Nachricht oder so gekommen sein dass es weniger geworden ist. Also noch alle 120.000km ;-)
Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln. Ein Auto braucht Liebe.
(Walter Röhrl)

Mein Auto: Stilo Abarth Selespeed 5T "Black Limited Edition" , 18" Rial Nougaro, FK Tieferlegung, Heckspoiler, usw. und Abarth Grande Punto RSS-EVO-R 240PS+


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!