Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

ginoberlin

Schüler

  • »ginoberlin« ist männlich
  • »ginoberlin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 62

Dabei seit: 27. Dezember 2010

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 51

  • Nachricht senden

1

Montag, 24. Oktober 2011, 15:21

Welche Dichtungen werden benötigt?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Grüßt euch.
Möchte nächste Woche meinen Phasenversteller in Angriff nehmen.

Denke mal da man den Ventildeckel runternimmt, dass man gleich die Dichtung erneurt



Sollte man die Simmeringe von beiden Nockenwellen gleich mitmachen?
oder reicht es wenn ich die Ringe von der PF Seite erneuer?

noch irgendwas was ich erneuern muss?

Zahnriemen und WP is ja selbstverständlich :)

StiloTino83

Moderator

  • »StiloTino83« ist männlich

Beiträge: 2 616

Dabei seit: 7. März 2009

Wohnort: Aus SACHSEN...lebe aber in Heidelberg

Danksagungen: 3232

  • Nachricht senden

2

Montag, 24. Oktober 2011, 15:39

RE: Welche Dichtungen werden benötigt?

Zitat

Original von ginoberlin
Grüßt euch.
Möchte nächste Woche meinen Phasenversteller in Angriff nehmen.

Denke mal da man den Ventildeckel runternimmt


Nein das mußt du nicht. Die Ventildeckeldichtung hat doch gar nichts mit dem Phasenversteller zu zun.
mfG TINO

Mein Stilo: 1.8->145 PS by TT-Chiptuning | 3t | DYNAMIC | Bj 05/06(Facelift) | New Orlenas Blau Met. | Xenon | LEDayline TFL+NSW | PDC | 2/3 Winterpaket | org. MP3-Radio | Tempomat | schw. getönte Scheiben | div. org. Stilo-Interieur | Eibach 30/30 | OZ ENVY


ginoberlin

Schüler

  • »ginoberlin« ist männlich
  • »ginoberlin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 62

Dabei seit: 27. Dezember 2010

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 51

  • Nachricht senden

3

Montag, 24. Oktober 2011, 17:12

Versteh ich jetzt nicht.
Wenn ich den Phasenversteller wechseln möchte, muss ich doch den Ventildeckel
runternehmen.
Schon alleine um die Nockenwellen zu fixieren.

Einer von uns beiden muss nen Denkfehler haben :)

SvenL

Moderator

  • »SvenL« ist männlich

Beiträge: 1 334

Dabei seit: 13. Juni 2007

Wohnort: Ilmenau / Thüringen

Danksagungen: 2096

  • Nachricht senden

4

Montag, 24. Oktober 2011, 17:16

Ist korrekt so!

Die Ventildeckeldichtung muss ersetzt werden, wenn der Deckel abgenommen wird. - Bei der Gelegenheit würde ich aber auch gleich den Zahnriemen und die Nockenwellen-Simmerringe mitmachen.

Gruß!

Sven

Mein Stilo: Abarth in dunkelviolett.


Laroca

Fortgeschrittener

  • »Laroca« ist männlich

Beiträge: 550

Dabei seit: 7. November 2007

Wohnort: Gründau

Danksagungen: 514

  • Nachricht senden

5

Montag, 24. Oktober 2011, 18:02

Ich würde nur den Simmering von dem Phasenverstellernockenwelle ersetzen. Und den Zahnriemen. Aber sonst nichts... -> Never change a running system!

Mein Stilo: 1,8 16V Dynamik mit Sitzheizung & Klimaautomatik, InterAlloy Gewindefahrwerk, RaidHP Sportluftfilter, Kühlergrill ohne Emblem, EONON DVD DVB-T Doppeldin Radio, MacAudio Entstufe, JL Audio Bass, Magnat 3 Wege System, Xenon 6000k @ Nebler


ginoberlin

Schüler

  • »ginoberlin« ist männlich
  • »ginoberlin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 62

Dabei seit: 27. Dezember 2010

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 51

  • Nachricht senden

6

Montag, 24. Oktober 2011, 20:43

Also werde aufjedenfall die Wasserpumpe mitmachen, hab keine Ahnung ob der Vorbesitzer die mitmachen lassen hat. Da er alles ohne Rechnung machen lassen hat.

Sind doch 2 Simmeringe pro Nockenwelle oder?
Also ist eine Ventildeckeldichtung unnötig oder ein Muss?

Sonst muss ich nichts ersetzen?

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!