Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

frank999

Anfänger

  • »frank999« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Dabei seit: 11. September 2011

Wohnort: Hagen - NRW

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 11. September 2011, 19:06

Wenn der Motor warm, springt er nicht an

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo alle zusammen,
mein Problem ist, wenn ich mit meinem Stilo (16V, 103 PS) gefahren bin, er ist auf Temperatur, ich mache ihn aus und will wieder starten, höre ich nur ein KLACK, wenn ich den Zyndschlüssel drehe. Je nach Aussentemperatur, muss ich dann 5-35 Minuten warten und dann startet mein Wagen wieder! Fehlermeldung wird nicht angezeigt.
Bitte um Hilfe ;-)
Danke

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fruchtmix« (12. September 2011, 23:39)

Mein Stilo: 3T 1,6l 16V (103PS) Dynamic, Ginstergelb, Sonnendach (war ein Neuwagen und ist ein Stress / Bastelwagen)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Sash

Erleuchteter

  • »Sash« ist männlich

Beiträge: 4 254

Dabei seit: 10. September 2007

Wohnort: WW, Montabaur

Danksagungen: 3905

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 11. September 2011, 19:10

Konnte der nockenwellensensor sein. Hatte ich bei meinen auch schon, nach Autobahn Fahrt abgestellt, danach sprang er nur zögerlich mit motorstorung an. Lief aber normal, laut fehlerspeicher nockenwellensensor.

Der Sensor sagt dem Steuergerät welche Position die Welle hat, bzw die Zylinder.

Mein Stilo: Fährt jetzt nen Pampers Bomber, Passat 3c Highline, 170PS TDI :-]


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Dragon

Profi

  • »Dragon« ist männlich

Beiträge: 1 138

Dabei seit: 20. April 2007

Wohnort: NRW

Danksagungen: 1279

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 11. September 2011, 20:00

Was heißt du hörst nur ein klack? Dreht der Anlasser nicht? Dann hat der nen Defekt.
Was du heute kannst besorgen, das verschiebe stets auf morgen.

Mein Stilo: war ein 1.8er Multiwagon Dynamic 133 PS mit LPG, ist jetzt ein Mondeo


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Veysche

Fortgeschrittener

  • »Veysche« ist männlich

Beiträge: 199

Dabei seit: 1. November 2008

Danksagungen: 178

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 11. September 2011, 20:15

hatte ich auch schon ist der Starter, war immer nervig, wenn man kurz getankt hat oder so ^^
wenn du dich ein wenig auskennst, bzw es jmd interessiert, erzähl ich wo genau das Problem liegt und wie ich es gelöst habe. Ansonsten empfehle ich einf einen neuen Starter
SCHLACHTE 1,9l JTD (115PS) STILO AUS !!!! Bei Bedarf einfach eine PN =)

Mein Stilo: Stilo 1,9 JTD, Golf II Syncro, Opel Astra GSI, Golf II GL


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

frank999

Anfänger

  • »frank999« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Dabei seit: 11. September 2011

Wohnort: Hagen - NRW

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 11. September 2011, 20:50

Wenn ich ihn wieder Anlassen will, klackt es nur. Bei einer Aussentemperatur von ca. 18° muss ich ca. 5 Min. und bei ca. 25° warte ich ca. 35 Min. bis er beim Zündschlüsseldrehen wieder anspringt.

Mein Stilo: 3T 1,6l 16V (103PS) Dynamic, Ginstergelb, Sonnendach (war ein Neuwagen und ist ein Stress / Bastelwagen)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

frank999

Anfänger

  • »frank999« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Dabei seit: 11. September 2011

Wohnort: Hagen - NRW

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 11. September 2011, 20:53

Veysche,
sag Mal Bitte, wo das Problem liegt.

Danke

Mein Stilo: 3T 1,6l 16V (103PS) Dynamic, Ginstergelb, Sonnendach (war ein Neuwagen und ist ein Stress / Bastelwagen)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Veysche

Fortgeschrittener

  • »Veysche« ist männlich

Beiträge: 199

Dabei seit: 1. November 2008

Danksagungen: 178

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 11. September 2011, 23:57

also der Starter ansich ist i.O., das Problem liegt am Magnetschalter bzw. am Anker.
Meiner Meinung nach ist das Ding einfach fehlkonstruiert. Mit der Zeit nutzt sich die Kontakplatte ab und deshalb muss der Anker sozusagen weiter angezogen werden, um den Arbeitsstrom zu schalten. Jetzt ist aber der Anker einfach schlichtweg zu kurz, d.h. die Kontaktplatte wird nicht weitgenug rein gedrückt.
Da ich nach langem Suchen keinen Magnetschalter gefunden habe und auch nicht wirklich Lust hatte nen neuen Starter zu kaufen, hab ich ein 2 oder 5 Cent Stück (ist schon ne Weile herxD)genommen, es passend zurechtgeschliffen und in den Anker reingepresst um ihn somit zu verlängern...also damit die Kontaktplatte weit genug herein gedrückt wird.
Klingt zwar sehr nach gepfusch, aber bis jetzt hebt alles und mein Stilo starter in jeder Situation wieder. Zudem ist es eine einfache und sehr billige Lösung...fragt mich jetzt nicht wie ich darauf gekommen bin ;)

Bilder hab ich auch noch irgendwo davon, aber da muss ich erst suchen^^

soweit verstanden?

hab noch ein Bild gefunden, ich glaub was ich als Anker bezeichne, bezeichnen die als Einrückstange.





Gut Nacht
SCHLACHTE 1,9l JTD (115PS) STILO AUS !!!! Bei Bedarf einfach eine PN =)

Mein Stilo: Stilo 1,9 JTD, Golf II Syncro, Opel Astra GSI, Golf II GL


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

frank999

Anfänger

  • »frank999« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Dabei seit: 11. September 2011

Wohnort: Hagen - NRW

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

8

Montag, 12. September 2011, 15:32

Hi,
hört sich interessant an ;-)
werde ich mal antesten!

Ich danke Euch für Eure Antworten.

Mein Stilo: 3T 1,6l 16V (103PS) Dynamic, Ginstergelb, Sonnendach (war ein Neuwagen und ist ein Stress / Bastelwagen)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Veysche

Fortgeschrittener

  • »Veysche« ist männlich

Beiträge: 199

Dabei seit: 1. November 2008

Danksagungen: 178

  • Nachricht senden

9

Montag, 12. September 2011, 18:56

kann nicht viel schief gehen und ist einfach zu machen ^^
bei Fragen meldest dich einfach =)
SCHLACHTE 1,9l JTD (115PS) STILO AUS !!!! Bei Bedarf einfach eine PN =)

Mein Stilo: Stilo 1,9 JTD, Golf II Syncro, Opel Astra GSI, Golf II GL


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

fruchtmix

Meister

  • »fruchtmix« ist männlich

Beiträge: 2 674

Dabei seit: 17. Januar 2009

Wohnort: Leonberg

Danksagungen: 2489

  • Nachricht senden

10

Montag, 12. September 2011, 23:51

Super Aktion Veysche!Finde ich klasse!

Gruss,Ivan

Mein Stilo: 2.4l 193ps - war ein super Auto!Getötet von einem Opel..-.-.. RIP Baby! :(


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!