Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Jasmine1987

Anfänger

  • »Jasmine1987« ist weiblich
  • »Jasmine1987« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

Dabei seit: 7. April 2011

Wohnort: München

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

1

Freitag, 13. Mai 2011, 15:56

Wie viele km kann ich mit einem Stilo noch fahren?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Liebe Stilo Fans:)

Ich habe seit einem Jahr meinen Stilo.
Baujahr 2002, 1.8, 16V

Er hat jetzt 175.500km.

Hab jetzt grad erst 1000€ in eine neue Heckklappe investiert. Meine alte hat gerostet.

Und ich liebe meinen Stilo total:)
Mein Freund hatte ihn davor, seit 2005. Hat ihn immer gepflegt und auf alles geachtet.

Er hat noch nie Probleme gemacht. Es mussten immer nur Verschleißteile gewechselt und erneuert werden.

Nun meine Frage:
Was meint ihr? Wie lang kann ich meinen kleinen noch behalten?
Wenn ich ihn regelmäßig Warten lasse und ihn pflege?
Wie viele km kann ich noch drauf fahren?

Mein Stilo: Bj. 2002, 1,8, 16V, Rosso Tiziano


  • »klingl_dingl« ist männlich

Beiträge: 614

Dabei seit: 10. Oktober 2007

Wohnort: 38723 Seesen

Danksagungen: 696

  • Nachricht senden

2

Freitag, 13. Mai 2011, 16:09

schwer zu sagen...ich glaube auch net, dass man so was pauschalisieren kann.
Es gibt hier welche die schon den 2. oder 3. motorschaden hatten, andere wiederum fahren schon seit mehr als 250.000 bzw. 300.000 km mit ihrem stilo!!
Manchmal steckt man nicht drin^^
aber alles in allem denk ich, dass wenn du schon so weit ohne größere probleme gekommen bist, du die 200.000 bzw. 250.000 auch noch schaffst^^

Gruß Michi ;)

Mein Stilo: ...dunkelblauer 3-türer | 1.8 16V 133PS | Klimaautomatik | Dachkantenspoiler | Eibach Sportsystem 50/30 | Spurplatten HA 15mm/Seite | Musik-Anlage | Serien 16" mit Pirelli P7 205/55/16


Jasmine1987

Anfänger

  • »Jasmine1987« ist weiblich
  • »Jasmine1987« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

Dabei seit: 7. April 2011

Wohnort: München

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

3

Freitag, 13. Mai 2011, 16:17

Also von 200.000- 230.000km gehe ich mal schwer aus^^ :)

Mich interessierts halt im allgemeinen. Ganz grob gesagt.
Denn so riesige BMW Motoren, oder Motoren von Geländewagen oder so, halten ja eeeewig...
Da sind ja oft 250.000km gar nix...

Ich lieb meinen Stilo ja so, da will ich ihn noch lang haben:)

Mein Stilo: Bj. 2002, 1,8, 16V, Rosso Tiziano


  • »FiatMeetsStilo« ist männlich

Beiträge: 112

Dabei seit: 9. März 2011

Wohnort: Duisburg

Danksagungen: 232

  • Nachricht senden

4

Freitag, 13. Mai 2011, 16:44

Sicher, dass du nicht die Dieselmotoren meinst? Die sind, in der Tat, nach 250.000 ausreichend "eigefahren" :)
Wenn du dir den Stilo von "StiloTine" anschaust - der hat um die 210.000 auf dem Tacho!
Kannst deinem geliebten also noch ein bisschen Zeit geben :D

Viel Spaß und Allzeit gute Fahrt!

Mein Stilo: Der Gerät


Jasmine1987

Anfänger

  • »Jasmine1987« ist weiblich
  • »Jasmine1987« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

Dabei seit: 7. April 2011

Wohnort: München

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

5

Freitag, 13. Mai 2011, 22:25

Ich hoffe es, dass ich ihn noch ne Weile hab! Ein Bekannter hat geschätzt, dass ich noch um die 100.000km damit fahren kann wenn ich ihn pflege.
Das heißt, so viel wie ich momemtan fahre, ca. 5-6 Jahre:) Das wäre echt ein Hit:)
Dann haben sich die 1000€ für die Heckklappe wenigstens noch gelohnt:)

Hat jemand Tipps auf was man beim Stilo achten sollte?
Gibts ne Art "Stilo-Krankheit" oder so?
Etwas worauf ich besonders acht geben und besonders pflegen soll?
Ich habe nämlich echt großes Glück mit meinem Stilo, da er soooo zuverlässig ist:)

Mein Stilo: Bj. 2002, 1,8, 16V, Rosso Tiziano


mezqal

Fortgeschrittener

  • »mezqal« ist männlich

Beiträge: 485

Dabei seit: 14. Juli 2005

Danksagungen: 443

  • Nachricht senden

6

Samstag, 14. Mai 2011, 00:15

Beim 1.6er sind die Volkskrankehit die Zuendspulen, beim 1.8er ist es der Phasensteller...

Das vertrackte am 1.8er ist, das es der am seltenst vorhendene Motor ist, d.h. wenn Du mal ein Problem hast mit dem Motor und drueber nachdenkst zb Austauschteile aus einem Schlachtwagen zu bekommen... dann ist das mehr als schwierig, und Originalteile sind relativ gesalzen teuer....

Ist halt immer eine Kosten/Nutzenrechnung... wenn er irgendwann anfaengt richtig ins Geld zu gehen, dann trenn Dich trotz Deiner Liebe zu dem Wagen... das gilt freiilich nicht nur fuer den Stilo sondern ist eine generelle Sache....

Ich wuensch Dir noch lange Jahre Spass mit Deinem Bello......
Der Schein vom Sein scheint Sein zu sein......

Mein Stilo: 1.8, gone...; (Astra J 1.4T - gone / now Astra J OPC 2.0T)


OliGT

Meister

  • »OliGT« ist männlich

Beiträge: 2 652

Dabei seit: 18. März 2008

Wohnort: Straubenhardt

Danksagungen: 2825

  • Nachricht senden

7

Samstag, 14. Mai 2011, 11:08

Zitat

Original von Jasmine1987
Hat jemand Tipps auf was man beim Stilo achten sollte?

Etwas worauf ich besonders acht geben und besonders pflegen soll?



REGELMÄßIGST:
Ölwechsel, Zündkerzenwechsel, Luftfilterwechsel, Ölkontrolle! :!: :!: :!: :!:

Das war das einzigste, was ich an meinem "alten" Bravo 1,8 (Typ 182) machen habe müssen!! Und so lief dir Karre bis zum Km Stand 220.000 OHNE jegliche Probleme!

Dann habe ich den Wagen an meinen Nachbarn verkauft!!
Der hat ihn bis Km-Stand 292.000 :!: :!: :!: gefahren und dann für die Abwrackprämie eingetauscht!



Mfg Oli
:!: Die Deutschen sind das einzigste Volk der Welt welches es, durch seine Fahrkunst, schaffen könnte auf einer zehnspurigen Autobahn mit elf Autos einen Stau zu verursachen. :!:

Mein Stilo: Sprintblauer 2005er GT; MS-Felgen 7X17 mit 215/45 ZR17;Spuverbreiterung vorne 20mm, hinten 30mm; Vogtland 35/35 Federn;Umbau auf König SK5000 Sitze; CHD-Kühlergrill; Ragazzon ESD im "TDI-Style";Lumar Alu Chrom Scheibenfolie; Dayline-Scheinwerfer


kuuhju

Fortgeschrittener

  • »kuuhju« ist männlich

Beiträge: 313

Dabei seit: 24. Februar 2009

Wohnort: Edersee

Danksagungen: 223

  • Nachricht senden

8

Samstag, 14. Mai 2011, 14:07

ganz genau! Regelmäßige Wartung & guter Umgang sind das wichtigste. Wenn du beides machst, ist es wahrscheinlicher, dass irgendein anderes Auto deinen Stilo "küsst" und du dich deshalb von ihm verabschieden musst.
Crosshot hat schon über 330.000 km runter glaube ich ;-)

Mein Stilo: Verkauft, jetzt: Alfa Romeo 156 1,9 Sportwagon


Jasmine1987

Anfänger

  • »Jasmine1987« ist weiblich
  • »Jasmine1987« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

Dabei seit: 7. April 2011

Wohnort: München

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 15. Mai 2011, 19:53

Ihr macht mir Hoffnung das ich meinen Liebling noch lange habe:) DANKE:)

Also Zündkerzen, Luft und Pollenfilter werden jetzt bis August gemacht.
Ölwechsel war im Dezember, seitdem 8.000km gefahren.
Kontrolliere auch ca. wöchentlich Öl- und Kühlwasserstand.

Bin da schon sehr dahinter. Und das für eine Frau:)

Mein Stilo: Bj. 2002, 1,8, 16V, Rosso Tiziano


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!