Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

alex_giessen

Anfänger

  • »alex_giessen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

Dabei seit: 7. August 2013

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

1

Montag, 12. August 2013, 18:41

Wo ist mein Steuergerät und kurze Fragen zu Stilo 1,6 16V Benziner

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo an ALLE :)

Ich trau mich das nicht zu fragen, aber WO ist mein STEUERGERÄT verbaut beim Stilo 1.6 16V Benziner.

Ich habe schon einiges an Threads hier über das Steuergerät gelesen. Es soll bei mein Stilo, lt. Aussagen der Teilnehmer, "über" dem Motor verbaut sein und daher permanent starken thermischen Belsastungen ausgesetzt werden. Dies soll zur folge haben, dass gerade beim 1.6er die Steuergeräte öfters mal ausfallen, weil die Lötstellen mit der Zeit der thermischen Belastung (HITZE) zerstört werden.

Ich bastel nun seit ein paar Tagen an meinem Stilo rum und wollte mir heute mal (optische) mein Steuergerät anschauen, aber ich habe es nicht gefunden :/ ?!

Ist es auf bzw über dem Motor verbaut ... also in der nähe des "MAP"-Steckers? (siehe Bilder)

Ich habe mal Die Motorabdeckung aufgeschraubt und auch die Abdeckung mit dem FIAT Schriftzug (div. Torx Schrauben)
Denke mal, dass das Steuergerät da irgendwo sein müsste (bitte um Berichtigung).

Also falls meine Vermutung stimmt, weshalb ist unter der Abdeckung (siehe Bild) ein sehr guter Dämmstoff verbaut?
Könnte eine Schallschutz und/oder Wärmeschutz Funktion haben ... das eine bringt das andere zwngsläufi mit sich.

Was mich bei der ganzen Sache stutzig macht ...??? -> Wenn meine Vermutung richtig sein sollte und das Steuergerät befindet sich wirklich unter diese "gedämmten Abdeckung", warum wird diese Bereich Gedämmt ?

Denke das Problem beim 1.6er ist doch sowieso schon der heisse Motor, der das Steuergerät negativ beeinflusst?
Dies wird meiner Meinung nach, trotz dieser Dämmung auf MAX Temparatur gebracht und die Dämmung funktioniert dann wie das Prinzip einer Thermosflasche.
Die Hitze staut sich in diesem Bereich und kühlt kaum ab.

Ich hab die Abdeckung mal weggelassen, da sie für mich überhaupt keinen Sinn ergibt.

Also zu meinen Fragen:

1. Wo ist mein Steuergerät verbaut ?

2. Kann/sollte ich die Abdeckung weglassen, was meint Ihr (macht wirklich wenig Sinn, aber lass mich das gerne vom Gegenteil überzeugen mit guten Argumenten).

3. Ich spiele sogar mit dem Gedanken, die Motorabdeckung weg zu lassen, um einen besseren WärmeABtransport zu ermöglichen. Hat die Motorabdeckung die Funktion einen Luftstrom zur Abkühlung zu begünstigen, oder dient sie mehr zu rein optischen Zwecken bzw um Schmutz fern zu halten?

4. Ich habe unterschiedliche Meinungen hierzu gelesen : habe ich ein AGR und habe ich ein Luftmassenmesser ... ? Da sind sich viele nicht einig
Mein Stand wäre ... der 1.6er hat kein AGR und kein LMM, dafür ein MAP (Drucksensor). Ist das Richtig?

5. Ich wollte heute mal meine Lamdasonden ausbauen und reinigen ... hab mich da auch schon wirklich schlau gelesen, aber ... ich hab die Dinger nicht gefunden, bzw war mir unsicher wo ich die beiden Lamdasonden finde ( also den vor dem KAT (Regelsonde) und den nach dem KAT (Monitirsonde).


Ich weiss, der ein oder andere schüttelt gerade mit dem Kopf, aber ich bin Anfänger und für jeden TIP sehr sehr dankbar :)

Gestern und Vorgestern : Ölwechsel, Ölfilterwechsel, Drosselklappen gereinigt, Zündkerzen ausgetauscht, diverse Stecker und Kabelverbindungen gereinigt, Sicherungen und Relais geprüft, Batterie gewechselt, ESD ausgewechselt, Ablendlicht Fahrerseite getauscht ... also schon einiges gechafft :))) mit Hilfe der Beiträge hier im Forum
»alex_giessen« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2.jpg
  • 1.jpg

Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

Strolchi

Fortgeschrittener

  • »Strolchi« ist männlich

Beiträge: 463

Dabei seit: 2. Januar 2009

Wohnort: Weiden Opf

Danksagungen: 1000

  • Nachricht senden

2

Montag, 12. August 2013, 19:22

Is nicht zu übersehen. Also wenn du das Bild anschaust wo keine Dämmung vorhanden ist also das rechte. Schau Dir die zwei Stecker direkt neben der rechten Zündspule an. Dann bist Du fündig geworden. :)

Mein Stilo: 1,6 Dynamic


Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

Dragon

Profi

  • »Dragon« ist männlich

Beiträge: 1 138

Dabei seit: 20. April 2007

Wohnort: NRW

Danksagungen: 1279

  • Nachricht senden

3

Montag, 12. August 2013, 19:33

Das Ding am rechten Rand des Bildes 1.jpg mit den zwei Steckern mit den roten Arretierungen ist vermutlich das Steuergerät. Außerdem hat der FIAT 1.6er einen Drucksensor und eine Kraftstoffdampfrückführung, keinen LMM oder AGR.
Was du heute kannst besorgen, das verschiebe stets auf morgen.

Mein Stilo: war ein 1.8er Multiwagon Dynamic 133 PS mit LPG, ist jetzt ein Mondeo


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

alex_giessen

Anfänger

  • »alex_giessen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

Dabei seit: 7. August 2013

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

4

Montag, 12. August 2013, 19:50

WOW ... okay, danke für die schnelle Antwort.

Aber bin gerade Sprachlos 8|


Wie kann man denn so ein sensibles, wichtiges, empfindliches Bauteil direkt auf das Metall vom Motorblock klatschen ?!?


Ich komme mehr aus der PC ecke, wo ich etwas Erfahrung mit Kühlung und Lüftung habe.
Das Steuergerät ist doch da wo es angebracht ist, der PUREN MotorHITZE ausgesetzt?


Würde jetzt gerne die Motorabdeckung komplett weg lassen und dafür ab und zu mal den Motor in regelmässigen Abständen saubermachen/abblasen mit Druckluft.


Ich frag mich jetzt nur für was die die kleiner Abdeckung mit der Dämmung gut sein soll ?


Hat vielleicht jemande noch Ideen oder Anmerkungen zu den anderen Fragen :) ?

Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!