Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

hempel

Fortgeschrittener

  • »hempel« ist männlich
  • »hempel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 144

Dabei seit: 14. August 2005

Wohnort: Steinfurt

Danksagungen: 168

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 27. April 2011, 19:43

Zündspule ?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Leute,

bevor ihr mich jetzt steinigt, hört euch erst mal meine Geschichte an.

Also, ich habe schon öfter meine Zündspule defekt gehabt und getauscht. Der Motor lief etwas ruckelig, aber er lief.
Heute kommt plötzlich bei voller Fahrt im Stadtverkehr dieses nervige Piepen des BC und die Meldung " Motorstörung " ! Der Motor lief völlig unrund und nahm ganz schlecht Gas an.
Hab mich zuhause dran begeben, den Fehler zu suchen. Hab den Stecker des vierten Zylinders abgezogen und es tat sich nichts. Heisst, er lief genauso beschissen weiter.

Jetzt meine Frage, ist es die Zündspule, oder ein anderer Fehler, da ja heute auch die Fehlermeldung mit dabei war, die ich sonst nicht hatte.

Ich hoffe, ihr könnt mir nen kleinen rat geben.

Gruß Hempel
Wie ich mir die 11 88 0 merke? 11 Mio. Griechen bekommen 88 Mrd. Euro & zahlen 0 zurück....

Mein Stilo: 1,6 16 v MultiWaggon


Fleischer18

Fortgeschrittener

  • »Fleischer18« ist männlich

Beiträge: 286

Dabei seit: 9. September 2010

Wohnort: Chemnitz, wohnhaft in Apolda

Danksagungen: 670

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 27. April 2011, 21:22

als bei mir eine zündspule ausgestiegen war kam die meldung motorstörung im bc, was an den werten der lambasonde lag, welche natürlich totalen mist gemessen hatte, weil eben ein zylinder nicht zündete.
ist also vollkommen normal und spricht für eine defekte zündspule, denke ich.

Mein Stilo: 1.6 16v Bj 2003, schwarzer Himmel ;) verkauft, jetzt Skoda Octavia II RS


Tuppa

Profi

Beiträge: 979

Dabei seit: 10. November 2007

Danksagungen: 802

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 27. April 2011, 21:30

Die Motorkontrollleuchte kann bei einem Fehler an der Zündspule aufleuchten, muss sie aber nicht. Hatte schon beider fälle.

Mein Stilo: War ein: 1.6, 3T, Dynamic, silber metallic, CC, PDC, Xenon, CN+ mit CDC, Klimaautomatik, "Supersport" Lederlenkrad u. Schaltknauf, K+N Tauschfilter, Dämmerungs und Regensensor, 17" Alus, Spurverbreiterung 10/30, 2/3 Winterpaket, Cecam Sport MSD+ESD


hempel

Fortgeschrittener

  • »hempel« ist männlich
  • »hempel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 144

Dabei seit: 14. August 2005

Wohnort: Steinfurt

Danksagungen: 168

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 27. April 2011, 21:32

Ich werde dann morgen mal zum Händler meines Vertrauens fahren, und ne neue Zündspule einbauen.

Gruß Hempel
Wie ich mir die 11 88 0 merke? 11 Mio. Griechen bekommen 88 Mrd. Euro & zahlen 0 zurück....

Mein Stilo: 1,6 16 v MultiWaggon


hubertus

Fortgeschrittener

  • »hubertus« ist männlich

Beiträge: 219

Dabei seit: 4. Februar 2011

Danksagungen: 730

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 27. April 2011, 23:54

RE: Zündspule ?

Hast völlig richtig gehandelt, wenn der Motor genauso beschissen weiterläuft, wenn du den Zündspulenstecker ziehst, ist die Zündspule defekt.

Also warum sollen wir dich steinigen?


Mfg

Mein Stilo: Stilo 1.6 16V


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!