Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Tiger-Lam

Anfänger

  • »Tiger-Lam« ist weiblich
  • »Tiger-Lam« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22

Dabei seit: 12. November 2012

Wohnort: Lamstedt

Danksagungen: 164

  • Nachricht senden

1

Freitag, 8. März 2013, 15:52

Zündspule?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi Leute

Heute morgen wollt ich mit dem Auto los und starte den Motor und es kam dann gleich die Motorkontrollleuchte und im Display Motorstörung. Der Stilo läuft auch unrund und ist kurz vorm ausgehen. Hab auch versucht den Wagen mehrmals neu zu starten damit der Fehler weggeht. Ich wollte damit nun aber nicht fahren und hab den Wagen so stehen lassen. Ich fahre einen 1.2 16V racing. Ich hab auch schon die Suchfunktion getätigt und irgendwie habt ihr alle andere Motoren als ich, daher meine Frage :oops:.

Kann das bei mir dann auch evtl eine defekte Zündspule sein? Hab leider keine Fiatwerkstatt in der Nähe um den Fehler auslesen zu können. Müsste dafür 30km fahren :-(. Ich warte nun noch auf einen Bekannten aus der Werkstatt der das testen wollte. Der meinte aber gleich ich muss wenn es das ist mit ca. 150 Euro rechnen, dabei hab ich nun gelesen und auch im Internet nachgesehen das die ja nicht so teuer sind.

lg
Nadine

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Fleischer18

Fortgeschrittener

  • »Fleischer18« ist männlich

Beiträge: 286

Dabei seit: 9. September 2010

Wohnort: Chemnitz, wohnhaft in Apolda

Danksagungen: 590

  • Nachricht senden

2

Freitag, 8. März 2013, 17:07

Ja das könnte an einer defekten Zündspule liegen.
Wenn dem so ist, dann empfiehlt es sich gleich alle 4 zu wechseln.
Eine kostet so zw. 25 und 40 € im Zubehör.

MfG Thomas

Mein Stilo: 1.6 16v Bj 2003, schwarzer Himmel ;) verkauft, jetzt Skoda Octavia II RS


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.
  • »fiatracer88« ist männlich

Beiträge: 642

Dabei seit: 7. Juni 2010

Wohnort: Nähe der einzigsten Stadt ohne Autobahn das ist, Marburg a.d. Lahn

Danksagungen: 1202

  • Nachricht senden

3

Freitag, 8. März 2013, 17:15

Sollte eine zündspule ausgefallen sein, würde er nur auf 3 Zylinder laufen.
Der Motor wirkt "Unruhig" und "Hoppelt" ganz schön.
Du kannst das auch selber testen. Dazu baust den Luftfilterkasten ab (3 schrauben mit einem 10er Sechskant). Nun ziehst du nacheinander (immer nur einen :!:) die Stecker von den Zündspulen. Verschlechtert sich der Motorlauf, hast du den stecker einer Funktionellen Zündspule gezogen, Ändert sich am Motorlauf nichts hast du die Defekte :!:
Eigentlich nichts anderes wie bei dem 1,6er Motor zb ;-)
Dein Bekannten würde ich die Zündspule nicht wechseln lassen.... 90 euro für 4 Schrauben raus und wieder reinzudrehen ist überteuert.
Die Spule kostet (Wenns eine sehr gute ist) ca 50 euro und ist in 15 min selbst gewechselt

fiat´sche grüße

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »fiatracer88« (8. März 2013, 17:17)

Mein Stilo: War ein schöner 1,4 16v, Giallo Imola; 17" Speedline´s; Zimmermänner vorne ;Supersport ESD;Original Seitenschweller und Heckspoiler(dieser in Matt Schwarz);.... Nun ein Punto (2012) in Crossover Met. Schwarzer 5T , 1,4l Multiair Turbo mit 135 HP; Sport Austattung; Sport Felgen mit Abarth Nabendeckeln; Rot Lackierte Bremssättel; G-Tech GT560-s ESD; Schwarze Seitenblinker; Schwarzer Sonnenblendstreifen; Rote Zugstreben der Achstraverse; Abarth Fussstütze.... Hinzu kommen Fiat 128 (insgesamt 3 Stk) einer als 4T, Original Hörmann und Abarth umbau, 1,5 l Ritmomotor, 36er Weber 4 fachanlge, Kopf um 5/10tel Geplant, Kontaktlose Zündung , Umbau auf 5-Gang was Geschwindigkeiten über 200 zulässt ;) und andere kleinigkeiten.... Fiat 127 1050ccm OHC mit einem 32 DMTR Register mit 34er Lufttrichter!, Kontaktlose Zündung. Original 127 70HP zubehör!


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Tiger-Lam

Anfänger

  • »Tiger-Lam« ist weiblich
  • »Tiger-Lam« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22

Dabei seit: 12. November 2012

Wohnort: Lamstedt

Danksagungen: 164

  • Nachricht senden

4

Freitag, 8. März 2013, 21:24

Schonmal vielen dank. Werde da morgen mal mein Glück dabei probieren. Muss ich die Stecker einzeln vorher abmachen und dann Wagen anlassen oder Wagen im Leerlauf laufen lassen und dann den jeweiligen Stecker runter machen?
Lg

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Strolchi

Fortgeschrittener

  • »Strolchi« ist männlich

Beiträge: 463

Dabei seit: 2. Januar 2009

Wohnort: Weiden Opf

Danksagungen: 1021

  • Nachricht senden

5

Freitag, 8. März 2013, 21:33

Motor laufen lassen und eine nach der anderen abziehen und schauen was passiert. :-D

Mein Stilo: 1,6 Dynamic


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Tiger-Lam

Anfänger

  • »Tiger-Lam« ist weiblich
  • »Tiger-Lam« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22

Dabei seit: 12. November 2012

Wohnort: Lamstedt

Danksagungen: 164

  • Nachricht senden

6

Samstag, 9. März 2013, 15:20

.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tiger-Lam« (9. März 2013, 15:24)


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Tiger-Lam

Anfänger

  • »Tiger-Lam« ist weiblich
  • »Tiger-Lam« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22

Dabei seit: 12. November 2012

Wohnort: Lamstedt

Danksagungen: 164

  • Nachricht senden

7

Samstag, 9. März 2013, 15:22

So nun hab ich mich getraut den Wagen in die Werkstatt zu Opel zu fahren um den Fehlerspeicher auslesen zu lassen.

Raus kam folgendes
P0105 Höhengeber/Saugrohr-Drucksensor

Komponente defekt

Fehler nicht vorhanden

hm was soll das nun heissen? Komischerweise läuft der Wagen nun wieder einwandfrei. Vermute mal die haben den Fehler gleich gelöscht. Stutzig machte mich dann nur das er meinte sie müssten weiterforschen was es genau wäre und das im schlimmsten Fall das Steuergerät neu muss. Ja ne is klar, ich meinte mit nem Grinsen zu ihm das der Stilo gerne mal irgendwelche Fehlermeldungen macht die nicht zu beachten sind. Ende vom Lied ich hab den Wagen wieder mit genommen.

Was hat es nun genau auszusagen? Positiv ist ja schon mal das es keine Zündspule ist =). Ich hab gerade bei einigen gelesen das der Fehler nur alle paar Monate mal kam und nachdem löschen war dann wieder Ruhe.

Im übrigen konnte ich mir auch noch vom dem Werkstattmeister anhören wieso man sich doch nen Fiat Stilo kauft. Da hat man nur ärger mit :evil:

lg Nadine

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!