Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec
  • »Skyline4ever« ist männlich
  • »Skyline4ever« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 134

Dabei seit: 3. September 2009

Wohnort: Dortmund

Danksagungen: 74

  • Nachricht senden

1

Samstag, 26. September 2009, 20:03

2 Zonen Klimaautomatik spinnt

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,
ich habe folgendes Problem,und zwar funktioniert die 2zonen Klimaautomatik nicht mehr richtig.Bei der Beifahrerseite funktioniert sie einwandfrei genauso wie hinten,aber bei der Fahrerseite kommt ausschließlich sehr warme Luft.Weiß jemand woran es liegen könnte?
Ich hoffe dass mir jemand weiterhelfen kann.

Gruß

Maik

Mein Stilo: 1.8 16V Dynamic BJ.2002 im Originalzustand. Sprint Blau


Dragon

Profi

  • »Dragon« ist männlich

Beiträge: 1 138

Dabei seit: 20. April 2007

Wohnort: NRW

Danksagungen: 1539

  • Nachricht senden

2

Samstag, 26. September 2009, 20:43

Höchstwahrscheinlich Stellmotor bzw. das Verbindungsstück vom Stellmotor zur Mechanik defekt.
In der Werkstatt unbezahlbar, da die dafür einmal das Auto komplett zerlegen (na ja, fast :P), macht man es selber ist es nicht sonderlich teuer. Einzige Problem das ich damals hatte, war es eine 5,5er Nuss zu finden. Der Motor für Temperatur war glaub ich gleich der untere.

Das Problem hat es hier in zich threads schon mal gegeben. Da steht auch irgendwo die Bestellnummer für das Kunststoff Verbindungsstück, falls es das ist.
Was du heute kannst besorgen, das verschiebe stets auf morgen.

Mein Stilo: war ein 1.8er Multiwagon Dynamic 133 PS mit LPG, ist jetzt ein Mondeo


  • »Skyline4ever« ist männlich
  • »Skyline4ever« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 134

Dabei seit: 3. September 2009

Wohnort: Dortmund

Danksagungen: 74

  • Nachricht senden

3

Samstag, 26. September 2009, 21:28

Erstmal Danke für die Antwort,ist es denn sonderlich schwer so etwas selbst auszuwechseln?
Also bin nicht gerade jemand der sich mit der Mechanik von Autos auskennt^^

Mein Stilo: 1.8 16V Dynamic BJ.2002 im Originalzustand. Sprint Blau


StiloTino83

Moderator

  • »StiloTino83« ist männlich

Beiträge: 2 616

Dabei seit: 7. März 2009

Wohnort: Aus SACHSEN...lebe aber in Heidelberg

Danksagungen: 4045

  • Nachricht senden

4

Samstag, 26. September 2009, 22:05

hi...

hast du schon versucht die stellmotoren neu zu kalibrieren?

kann sein das die "hängen" !

einfach die MONO + AUTO-TASTEN beide zusammen länger gedrückt halten.

dann zählen links zahlen bis 00 runter, beim loslassen beider tasten müßte

die rechte seite dann bis 00 runter zählen.

dann müßte alles wieder gut sein.


mfG TINO
mfG TINO

Mein Stilo: 1.8->145 PS by TT-Chiptuning | 3t | DYNAMIC | Bj 05/06(Facelift) | New Orlenas Blau Met. | Xenon | LEDayline TFL+NSW | PDC | 2/3 Winterpaket | org. MP3-Radio | Tempomat | schw. getönte Scheiben | div. org. Stilo-Interieur | Eibach 30/30 | OZ ENVY


StiloTino83

Moderator

  • »StiloTino83« ist männlich

Beiträge: 2 616

Dabei seit: 7. März 2009

Wohnort: Aus SACHSEN...lebe aber in Heidelberg

Danksagungen: 4045

  • Nachricht senden

5

Samstag, 26. September 2009, 22:16

Sorry für den doppel-post,

aber Skyline4ever, du hast schon auf beiden seiten die selbe temp. eingestellt, ja? :-)

man kann nämlich zw. beiden seiten max. 7 grad differenz einstellen !!!

mfG TINO
mfG TINO

Mein Stilo: 1.8->145 PS by TT-Chiptuning | 3t | DYNAMIC | Bj 05/06(Facelift) | New Orlenas Blau Met. | Xenon | LEDayline TFL+NSW | PDC | 2/3 Winterpaket | org. MP3-Radio | Tempomat | schw. getönte Scheiben | div. org. Stilo-Interieur | Eibach 30/30 | OZ ENVY


  • »Skyline4ever« ist männlich
  • »Skyline4ever« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 134

Dabei seit: 3. September 2009

Wohnort: Dortmund

Danksagungen: 74

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 27. September 2009, 11:17

Ja,ich habe bei beidem 18° C eingestellt,also so blöd bin ich dann auch nicht :110:

Ich versuche das gleich mal mit den Tasten drücken :-)

Mein Stilo: 1.8 16V Dynamic BJ.2002 im Originalzustand. Sprint Blau


StiloTino83

Moderator

  • »StiloTino83« ist männlich

Beiträge: 2 616

Dabei seit: 7. März 2009

Wohnort: Aus SACHSEN...lebe aber in Heidelberg

Danksagungen: 4045

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 27. September 2009, 12:13

Morgen,

nein, war ja auch nicht böse gemeint.

war ja nur zur "absicherung" :-) !

ja, probiere es mal so wie ich es die erklärt habe, und berichte mal.

mfG TINO
mfG TINO

Mein Stilo: 1.8->145 PS by TT-Chiptuning | 3t | DYNAMIC | Bj 05/06(Facelift) | New Orlenas Blau Met. | Xenon | LEDayline TFL+NSW | PDC | 2/3 Winterpaket | org. MP3-Radio | Tempomat | schw. getönte Scheiben | div. org. Stilo-Interieur | Eibach 30/30 | OZ ENVY


  • »Skyline4ever« ist männlich
  • »Skyline4ever« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 134

Dabei seit: 3. September 2009

Wohnort: Dortmund

Danksagungen: 74

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 27. September 2009, 18:12

Habe es so gemacht wie Du es mir beschrieben hast.Beide von 3 auf 0 runtergelaufen aber es hat sich leider nix verändert.Bleibt bei mir trotzdem Warm :-(

Mein Stilo: 1.8 16V Dynamic BJ.2002 im Originalzustand. Sprint Blau


RoterBaron

Erleuchteter

  • »RoterBaron« ist männlich

Beiträge: 4 473

Dabei seit: 13. Juni 2005

Wohnort: Norderstedt, Schleswig-Holstein

Danksagungen: 2478

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 27. September 2009, 19:24

Servus,

schau mal hier: Klimaproblem oder 'Stellmotor' in die Suche eingeben.



Hartmut

Mein Stilo: Stilo MW Dynamic, JTD 115, rot, 8x19, 215/35/19, Eibachfedern 30/30, 2-Zonen Klima, Winterpaket


StiloTino83

Moderator

  • »StiloTino83« ist männlich

Beiträge: 2 616

Dabei seit: 7. März 2009

Wohnort: Aus SACHSEN...lebe aber in Heidelberg

Danksagungen: 4045

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 27. September 2009, 22:08

Hi skyline,

tja da tut es mir leid für dich.

dann ist es wohl doch nen defekter stellmotor.

so weit ich weiß kann man mit dem examiner die klimaautomatik auslesen.

laß das mal machen.

TINO
mfG TINO

Mein Stilo: 1.8->145 PS by TT-Chiptuning | 3t | DYNAMIC | Bj 05/06(Facelift) | New Orlenas Blau Met. | Xenon | LEDayline TFL+NSW | PDC | 2/3 Winterpaket | org. MP3-Radio | Tempomat | schw. getönte Scheiben | div. org. Stilo-Interieur | Eibach 30/30 | OZ ENVY



Dragon

Profi

  • »Dragon« ist männlich

Beiträge: 1 138

Dabei seit: 20. April 2007

Wohnort: NRW

Danksagungen: 1539

  • Nachricht senden

11

Montag, 28. September 2009, 00:59

Ja, die Klimaautomatik kann man auslesen lassen. Da standen damals bei mir Fehlermeldungen en masse drin, die meisten waren aber zum Glück nur sporadisch. :-D

Zitat

Original von Skyline4ever
Erstmal Danke für die Antwort,ist es denn sonderlich schwer so etwas selbst auszuwechseln?
Also bin nicht gerade jemand der sich mit der Mechanik von Autos auskennt^^


Na ja, ist nicht schwer, nur fummelig.
Die untere Verkleidung der Mittelkonsole und die Metallverstrebung dahinter muss ab.
Dann braucht man nur noch geschickte Finger und das passende Werkzeug um drei Schrauben zu lösen. Für den unteren Motor, der der für dich interessante wäre, braucht man ne 5,5er Nuss, für die oberen glaub ich irgend ein Torx. Ist halt nur nicht viel Platz, daher fummelig und das Werkzeug muss passen.
Ein ruhiges Plätzchen wäre auch nicht schlecht, wenn man da so neben dem Auto am Boden rumfummelt. :D
Im Zweifel ist Dortmund von Herne auch nicht so weit weg. Dann bleib ich wenigstens in Übung. :lol:
Was du heute kannst besorgen, das verschiebe stets auf morgen.

Mein Stilo: war ein 1.8er Multiwagon Dynamic 133 PS mit LPG, ist jetzt ein Mondeo


Mannitu

Profi

  • »Mannitu« ist männlich

Beiträge: 1 076

Dabei seit: 2. August 2005

Wohnort: Italien/Südtirol

Danksagungen: 3018

  • Nachricht senden

12

Montag, 28. September 2009, 15:06

Ich hatte auch das problem das manchmal nur heisse Luft aus der Fahrerseite gekommen ist, habe dann mal den Stellmotor ausgebaut und die Zahnräder neu eingefettet und die Kontakte etwas abgeschliffen.

Danach war das Problem immer noch, mal gings mal nicht.

Hatte dann von Fiat den Fehlerspeicher auslesen lassen und der zeigte blockierten Stellmotor Faherseite an. Die habenh den Fehler gelöscht und über den Examiner neu kalibriert.

Seitdem funktioniert es wieder. Ist jetzt 1 Monat her und hoffe das bleibt auch so.
Fahr nie schneller als Dein Schutzengel fliegen kann.



Hab keine Homepage

Mein Stilo: Stilo Abarth 2.4 20v 5-Zylinder


  • »Skyline4ever« ist männlich
  • »Skyline4ever« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 134

Dabei seit: 3. September 2009

Wohnort: Dortmund

Danksagungen: 74

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 29. September 2009, 20:28

Ich hoffe ja dass ich morgen endlich mal bei Fiat vorbeikomme,damit ich denen mal meine Probleme erzählen kann.
Habe auch ein sehr seltsames Geräusch das aus dem Cockpit kommt.Ein elektronisches Geräusch,schwer zu beschreiben,aber ist es normal dass mal da vorne etwas der Elektronik hört?

Mein Stilo: 1.8 16V Dynamic BJ.2002 im Originalzustand. Sprint Blau


Dragon

Profi

  • »Dragon« ist männlich

Beiträge: 1 138

Dabei seit: 20. April 2007

Wohnort: NRW

Danksagungen: 1539

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 29. September 2009, 22:02

Zitat

Original von Skyline4ever
Ich hoffe ja dass ich morgen endlich mal bei Fiat vorbeikomme,damit ich denen mal meine Probleme erzählen kann.
Habe auch ein sehr seltsames Geräusch das aus dem Cockpit kommt.Ein elektronisches Geräusch,schwer zu beschreiben,aber ist es normal dass mal da vorne etwas der Elektronik hört?

Was ist denn ein seltsames elektronisches Geräusch? :eusa_eh:
Also, wenn es ruhig ist und man nur die Zündung einschaltet, den Motor aber erstmal aus lässt, dann kann man glaub ich in jedem Auto Geräusche hören. Die Steller der Klimaautomatik hört man, wenn sie gerade arbeiten und man hin hört, sogar noch wenn der Motor an ist.
Was du heute kannst besorgen, das verschiebe stets auf morgen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dragon« (29. September 2009, 22:02)

Mein Stilo: war ein 1.8er Multiwagon Dynamic 133 PS mit LPG, ist jetzt ein Mondeo


Gigazwerg

Schüler

  • »Gigazwerg« ist männlich

Beiträge: 69

Dabei seit: 22. März 2009

Wohnort: Geretsried

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 17. Dezember 2009, 22:02

so was ähnliches...

Jetzt muss ich diesen Thread noch mal hervor holen.... seit paar Tagen stellen sich die Lüfterklappen innen nicht mehr um. die Heizung bläst nur auf die Frontscheibe. Es passiert also nichts, wenn ich auf die Mittelausströmtaste drück ,oder auf die Fußströmtaste.... Jetzt habe ich das mit dem kalibrieren gelesen und werde das morgen mal versuchen. Temperatur lässt er sich aber regeln... Hat einer diese Phänomen schon mal gehabt?? Ist halt unangenehm,wenn der Kopf glüht, aber die Füße eiskalt sind... ^^

Mein Stilo: Abarth 2,4 20V absolute VOLLAUSSTATTUNG! 8o)) und der Zweitwagen!!


speedy-grufti

Moderator

  • »speedy-grufti« ist männlich

Beiträge: 1 986

Dabei seit: 31. August 2006

Wohnort: Erlangen, früher Worms

Danksagungen: 2533

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 17. Dezember 2009, 22:35

also meine spinn t jetzt im winter auch regelmäßig mit oben warm und unten kalt. lässt sich entweder mit nem motor neustart oder aber bisher immer über ne neukalibrierung regeln. schade nur dass die kalibirierung nur ein paar sekunden nach betätigen der zündung funktioniert
Gruß,

Dennis ;-)

Mein Stilo: tarnt sich mittlerweile als Bravo 198 (150PS Multijet, Xenon, Sport, maseratiblau)


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!