Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group
  • »freakyfrettchen« ist männlich
  • »freakyfrettchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 130

Dabei seit: 10. April 2009

Wohnort: Hessen

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

1

Samstag, 12. September 2009, 11:32

Ärger mit Auspuff!!!

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo @ all,

habe m meinen Fiat Stilo am 4.Juli bei einem Händler gekauft. Lief auch Super die Karre.

Händler hat geleistet:
- Endtopf neu
- Flexrohr neu
- HU/AU neu
- Klimacheck neu
- Inspektion neu

So da ich seit einer Woche ein kleines Loch am Flexrohr habe und das ein bißchen röhrt bin ich heute zu einer Wekrstatt in meiner Nähe gefahren.

Auto aufgebockt - Meister drunter - Meister Arme über Kopf zusammenschlagen :-(

Zustand aus dem kleinem Loch:
- Endtopf an Mittelrohr angeschweißt (nicht angesteckt)
- Flexrohr an beiden Seiten angeschweißt (aber wie!!!!)
- Hitzeschutzschild abgerissen
- Endtopf hängt an Achse angelehnt
- Klima undicht

So jetzt hat mir der Meister gesagt ich soll das erstmal klären wie das den mit den Kosten aussieht da ich ja das Auto bei einem Händler gakauft habe und der ja 6Monate eine gewisse Gewährleistung auf die ausgewechselten Teile geben muss.
Er hat gesagt dass das klappen muss da er ja in der Beweisrückführ Last ist.

Am Montag rufe ich bei dem Händler an!!!

Wie sehen meine Chancen nach eurer Meinung aus?

mfg
Danke für Antworten

Mein Stilo: 1.6. 16V 103PS Silber, Scheibentönung...


  • »megabenny« ist männlich

Beiträge: 733

Dabei seit: 22. April 2007

Wohnort: Nörvenich

Danksagungen: 998

  • Nachricht senden

2

Samstag, 12. September 2009, 12:14

Ich würde auf jeden Fall dagegen angehen. Denn es ist ja nachweisbar das er einen Fehler gemacht hat. Diesen Fehler hat er wie man hört auch noch bewusst gemacht.
Ein komplett geschweißter Auspuff muss ja brechen weil er ja keine Chance hat sich zu bewegen.
Es gibt Gründe warum ein Fiat rot ist!
Tuning Team NRW e.V -Facebook Page

Mein Stilo: War ein 1.6 16V Ferrari Rot Dynamic Ausstattung ,Novitec N7 17er Alus,blaue Innenraumbeleuchtung,Aero Vision Wischer,getönte Scheiben,Fiatschriftzug und Motorbezeichnung entfernt, zur Zeit tiefer wegen falscher Federn vorne!


Motoracer

Moderator

  • »Motoracer« ist männlich

Beiträge: 1 626

Dabei seit: 23. August 2008

Wohnort: H-dorf bei Chemnitz/Fritzlar bei Kassel/Fassberg

Danksagungen: 1702

  • Nachricht senden

3

Samstag, 12. September 2009, 18:20

jap... unbedingt dem Händler ans Bein pinkeln

Mein Stilo: 1,9 JDT MS Version


Dragon

Profi

  • »Dragon« ist männlich

Beiträge: 1 138

Dabei seit: 20. April 2007

Wohnort: NRW

Danksagungen: 1505

  • Nachricht senden

4

Samstag, 12. September 2009, 19:15

Auch für seine Arbeit selbst muss er gerade stehen, nicht nur für die Teile.
Er muss das ganz klar auf eigene Kosten beheben. Höchstens bei der undichten Klima könnte er sich quer stellen. Aber auch da gilt an sich das mit der Beweislast beim Händler. Ein vernünftiger Händler wird da auch gar nicht lang rum reden.
Was du heute kannst besorgen, das verschiebe stets auf morgen.

Mein Stilo: war ein 1.8er Multiwagon Dynamic 133 PS mit LPG, ist jetzt ein Mondeo


  • »freakyfrettchen« ist männlich
  • »freakyfrettchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 130

Dabei seit: 10. April 2009

Wohnort: Hessen

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 22. September 2009, 11:26

Also die Geschichte hat sich geklärt! Einmal komplett neu ohne zu murren von Krümmer bis Endrohr!

Glück gehabt!

mfg

Mein Stilo: 1.6. 16V 103PS Silber, Scheibentönung...


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!