Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Oelberg

Anfänger

  • »Oelberg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

Dabei seit: 27. November 2008

  • Nachricht senden

1

Montag, 8. März 2010, 08:50

Airbagsystem Störung nach Überbrückung

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Guten Morgen liebe Stilo-Fans ;)

nachdem ich am Freitag beim erneuten Wintereinbruch einem LKW Fahrer geholfen habe, der 10 Meter tief von einer Brücke gestürzt ist, war leider meine Batterie leer (habe ohne laufenden Motor mein Licht brennen lassen um was zu sehen).

Die Feuerwehr war dann so nett und hat mein Auto überbrückt.... Seit dem bekomme ich aber nach dem Motorstart immer "Airbagsystem Störung" angezeigt...

Wie bekomme ich das nun weg ohne wieder einmal wegen so einer "Kleinigkeit" den Fiat Händler aufzusuchen?!

Vielen Dank

Mein Stilo: Abarth 2.4


redfox

Fortgeschrittener

  • »redfox« ist männlich

Beiträge: 458

Dabei seit: 14. September 2009

Wohnort: Offenburg

Danksagungen: 543

  • Nachricht senden

2

Montag, 8. März 2010, 16:01

RE: Airbagsystem Störung nach Überbrückung

Habt ihr irgendwas an den Vordersitzen gemacht? Also verschoben oder so?

Frank

Mein Stilo: Farbe: "Blu Jet Vr.", Bremssättel rot lackiert, Armaturenbeleuchtung komplett in blau, RGB-Fußraumbeleuchtung


BlackStiloKl

Mitgliedschaft beendet

3

Dienstag, 9. März 2010, 07:46

Servus,
Hab ich auch letzte Woche gehabt.
bei mir war die Störung nach mehrmaligem Neustart wieder weg :-)



Greetz ;-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BlackStiloKl« (9. März 2010, 08:13)


Eumel

Mitgliedschaft beendet

4

Dienstag, 9. März 2010, 09:09

RE: Airbagsystem Störung nach Überbrückung

Hallo,

so wie ich den Stilo kenne,würde ich erst einmal ein paar Tage abwarten und beobachten.
Der Bordcomputer vom Stilo ist dafür bekannt das er sich bei Unterspannung die lustigsten Fehlermeldungen ausdenkt.
Der beruhigt sich häufig wieder wenn er richtig geladen ist.
Dafür könntest du ihn aber auch über Nacht an ein Ladegerät anschließen.
Manche Fehlermeldungen verschwinden allerdings auch schon,wie schon erwähnt,nach mehrfachem Neustart.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Eumel« (9. März 2010, 09:12)


Sash

Erleuchteter

  • »Sash« ist männlich

Beiträge: 4 254

Dabei seit: 10. September 2007

Wohnort: WW, Montabaur

Danksagungen: 4535

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 9. März 2010, 09:21

Es könnte das sein, das die Batterie tiefentladn ist, dadurch die Stilo Elektronik spinnt.
Andere Möglichkeit, er habt beim Überbrücken was falsch gemacht, und hast das Steuergerät geschrottet.

Aber ich vermute eher, das die Batterie im Sack is.

Mein Stilo: Fährt jetzt nen Pampers Bomber, Passat 3c Highline, 170PS TDI :-]


Oelberg

Anfänger

  • »Oelberg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

Dabei seit: 27. November 2008

  • Nachricht senden

6

Montag, 15. März 2010, 16:10

Vielen Dank schonmal für die Tipps bzw. Anmerkungen.

Da mein Stilo nun eine Woche stand ohne bewegt zu werden (war mit dem Dienstwagen unterwegs) werde ich mal testen, ob er heute abend überhaupt noch anspringt :)

Morgen folgt dann hoffentlich der Abschlussbericht, dass er wieder ohne Fehlermeldung läuft ;)

Mein Stilo: Abarth 2.4


Oelberg

Anfänger

  • »Oelberg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

Dabei seit: 27. November 2008

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 16. März 2010, 08:22

Tjoar... Endfazit: Batterie hat die Biege gemacht. Stilo macht keinen Zucker mehr.
Bin nochmal eine Woche mit dem Dienstwagen unterwegs bevor ich mich um eine neue Batterie kümmern kann - danach hoffe ich ist der Fehler weg

Mein Stilo: Abarth 2.4


Oelberg

Anfänger

  • »Oelberg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

Dabei seit: 27. November 2008

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 25. März 2010, 10:13

Abdeit:
Nach gut 2 Wochen Standzeit war die Batterie komplett leer, dass nichtmal mehr die Zentralverriegelung funktionierte - geschweige denn die Uhranzeige.

Also: Erneut überbrückt und einige KM gefahren. Auto lief jetzt 3 Tage ohne Zucker - ausser eben immernoch diese Airbagstörung.
Heute früh dann erst nach dem dritten Schlüsselumdrehen angesprungen.

Werde mir also heute abend eine neue Batterie leisten und einbauen - hoffe damit ist dann alles wieder glatt an meinem Abarth ;)

Mein Stilo: Abarth 2.4


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!