Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

HIX

Anfänger

  • »HIX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Dabei seit: 14. April 2011

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 14. April 2011, 08:15

Alle Fehlermeldungen - dann Licht aus, dann Motor

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

was kann das sein? Erst kamen ABS, ESP, ASR, Öldruck etc. Störungen, dann viel nach und nach der Saft aus während der Fahrt (sogar das Abblendlicht), er zog schlechter und am Ende ging sogar der Motor aus.

Als der Motor aus war, ging das Navi wieder an und der Tacho + Innenraumbeleuchtung. Erneutes Motoranlassen funktionierte allerdings nicht...

Lg und Danke!

  • »Gelber Abarth« ist männlich

Beiträge: 1 463

Dabei seit: 29. Februar 2008

Danksagungen: 6075

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 14. April 2011, 09:25

Das könnte ein Spannungsproblem sein. Aber wenn das Auto während der Fahrt aus geht, ist nicht nur die Batterie der Übeltäter, sondern auch die Lichtmaschine. Die Lima wird wohl die Batterie nicht mehr laden.... Beides überprüfen....

Mein Stilo: Stilo Abarth 2.4l BJ03 ginstergelb ist jetzt ein Skoda Oktavia RS 230


Beiträge: 840

Dabei seit: 12. August 2006

Danksagungen: 1034

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 14. April 2011, 12:03

Der Stilo ist sehr anfällig wenn es um die Bordspannung geht. Ich würde mal auf eine zu schwache Lichtmaschine und eine entweder sehr leere oder sogar kaputte Batterie tippen. Ich nehme an, dass du einen Benziner hast und der kann ohne Strom halt nicht laufen. miss mal die Batteriespannung und du wirst feststellen, dass sie platt ist. Per Starthilfe sollte deine Bella allerdings anspringen, allerdings nur so lange, wie du am fremdstrom hängst.

Sash

Erleuchteter

  • »Sash« ist männlich

Beiträge: 4 254

Dabei seit: 10. September 2007

Wohnort: WW, Montabaur

Danksagungen: 3988

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 14. April 2011, 12:09

Ich tippe auch eher auf die Lima, da während der Fahrt die Batterie nur puffert und der Hauptstrom direkt von der Lima kommt. Aber wenn die nicht lädt, ist die Batterie auch schnell leer.

Am besten mal in die Werke ,und prüfen lassen.

Mein Stilo: Fährt jetzt nen Pampers Bomber, Passat 3c Highline, 170PS TDI :-]


HIX

Anfänger

  • »HIX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Dabei seit: 14. April 2011

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 14. April 2011, 16:50

Laut ADAC ist es die Spannrolle defekt.

Also das Auto in die Werkstatt und dort meinte man, dass man es erst auseinanderbauen muss, um zu sagen ob es wirklich nur die Spannrolle ist oder aber dadurch eventuell der Motor schaden genommen hat / Motorschaden.

Ist das realistisch, dass das Auto komplett am Arsch ist?... Der ADAC Mensch meinte, dass die Spannrolle "was kleineres" ist, bei derartigen Folgen wie einem Motorschaden wäre das aber wohl nicht so. Hat jemand Erfahrung?

Beiträge: 840

Dabei seit: 12. August 2006

Danksagungen: 1034

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 14. April 2011, 17:00

Das kommt ganz darauf an, welche Spannrolle kaputt ist. Wenn es sich um die Spannrolle vom Keilriemen handelt, dürfte es eine kostengünstige Reparatur werden. Ist es eine Spannrolle vom Zahnriemen, dann kann das ganze schon deutlich teurer werden.

Ausgehend von deiner Fehlerschilderung spricht aber alles für die Spannrolle am Keilriemen, an dem auch die Lima hängt.

Sash

Erleuchteter

  • »Sash« ist männlich

Beiträge: 4 254

Dabei seit: 10. September 2007

Wohnort: WW, Montabaur

Danksagungen: 3988

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 14. April 2011, 17:37

WÜrde auch sagen, durch mangelnde Riemenspannung wurde die Lima nicht angetrieben und schon sind die Probleme da.

Mein Stilo: Fährt jetzt nen Pampers Bomber, Passat 3c Highline, 170PS TDI :-]


Spittn Chris

Fortgeschrittener

  • »Spittn Chris« ist männlich

Beiträge: 205

Dabei seit: 3. Januar 2007

Wohnort: Herdecke

Danksagungen: 100

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 14. April 2011, 17:42

Hallo.

Eine Frage. Hat die Lichtmaschiene bei Deinem Auto eine Freilaufnabe oder eine norale Riemenscheibe? Weil wenn es sich um eine Freilaufnabe handelt dann hättest Du evtl direkt den Schadensverursacher und würdest nicht jetzt das Spannelement machen und dann in nem halben Jahr wieder liegen bleiben weil das nächste Spannelement kaputt gegangen ist (ist bei uns n recht häufiger Fehler darum die Frage).

MfG Chris
Stilo Trofeo 1.4 16V

Mein Stilo: 60/40 Federn von KAW, Soundschalldämpfer von Remus, Fondscheiben getönt, vorne und hinten Spurverbreiterungen in 30mm von Novitec


Tuppa

Profi

Beiträge: 979

Dabei seit: 10. November 2007

Danksagungen: 722

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 14. April 2011, 19:15

Mir stellt sich die Frage was überhaupt für ein Motor verbaut ist?!

@Spittn Chris: Meine Lima im Stilo hat lediglich ne Riemenscheibe, denke das dies bei allen Motorvarianten so ist.

Mein Stilo: War ein: 1.6, 3T, Dynamic, silber metallic, CC, PDC, Xenon, CN+ mit CDC, Klimaautomatik, "Supersport" Lederlenkrad u. Schaltknauf, K+N Tauschfilter, Dämmerungs und Regensensor, 17" Alus, Spurverbreiterung 10/30, 2/3 Winterpaket, Cecam Sport MSD+ESD


HIX

Anfänger

  • »HIX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Dabei seit: 14. April 2011

  • Nachricht senden

10

Samstag, 16. April 2011, 21:01

Ein 1.9 JTD ist es.

Ich gehe aktuell von einem Motorschaden aus - bin ja (blöderweise) weitergefahren, er zog immer schlechter und am Ende ging er ganz aus...


Sash

Erleuchteter

  • »Sash« ist männlich

Beiträge: 4 254

Dabei seit: 10. September 2007

Wohnort: WW, Montabaur

Danksagungen: 3988

  • Nachricht senden

11

Samstag, 16. April 2011, 21:18

Wieso? Wenn kein Strom mehr da ist, pumpt die Pumpe auch keinen Diesel mehr.

Warst jetzt in der Werke oder willst weiter rum orakeln?

Mein Stilo: Fährt jetzt nen Pampers Bomber, Passat 3c Highline, 170PS TDI :-]


HIX

Anfänger

  • »HIX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Dabei seit: 14. April 2011

  • Nachricht senden

12

Samstag, 16. April 2011, 21:46

Montag kriege ich Bescheid...

Nur zum Verständnis: Als im Sommer die Lima defekt war, konnte ich noch fahren. Spricht es nicht schon für einen Motorschaden, dass er nicht schlagartig ausgegangen ist sondern erst schlechter bis fast gar nicht gezogen hat und dann ausgegangen ist?
Lasse mich gerne beruhigen ;)

Tuppa

Profi

Beiträge: 979

Dabei seit: 10. November 2007

Danksagungen: 722

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 17. April 2011, 14:40

Joa, kommt drauf an was der Riemen alles antreibt, wenn die Wasserpumpe mit drüber läuft kann sowas schon übel enden.

Edit: Beim 1.9er Diesel sollte diese aber über den Zahnriemen angetrieben sein... ;-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tuppa« (17. April 2011, 14:54)

Mein Stilo: War ein: 1.6, 3T, Dynamic, silber metallic, CC, PDC, Xenon, CN+ mit CDC, Klimaautomatik, "Supersport" Lederlenkrad u. Schaltknauf, K+N Tauschfilter, Dämmerungs und Regensensor, 17" Alus, Spurverbreiterung 10/30, 2/3 Winterpaket, Cecam Sport MSD+ESD


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!