Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

heavy71

Schüler

  • »heavy71« ist männlich
  • »heavy71« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 70

Dabei seit: 10. Oktober 2008

Wohnort: NRW

Danksagungen: 63

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 5. Januar 2010, 18:17

Auspuff Lebensdauer!?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Leute!
Also wird nicht nur der Endtopf sondern auch das Mittelrohr mit Flexstück bei meiner Rep.!
Jetzt würd Ich gerne mal Eure Meinung bzw. Erfahrung Wissen,wie hoch ist die "Lebenserwartung" dieser Teile???
Mein Stilo ist ja vom Juni 2003 also 6,5 Jahre...

Mein Stilo: 1,2 16V BJ.2003 3t


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Sash

Erleuchteter

  • »Sash« ist männlich

Beiträge: 4 254

Dabei seit: 10. September 2007

Wohnort: WW, Montabaur

Danksagungen: 4535

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 5. Januar 2010, 18:38

Kommt drauf, wenn du billige/günstige Teile holst, kann es sein, das die nach 2 Jahren durch sind.

Mein Stilo: Fährt jetzt nen Pampers Bomber, Passat 3c Highline, 170PS TDI :-]


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.
  • »Stilo_84« ist männlich

Beiträge: 1 407

Dabei seit: 23. August 2006

Wohnort: EI | SM | EF | IK

Danksagungen: 1575

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 5. Januar 2010, 18:39

Wird bei jedem anders sein (Lang- oder Kurzstreckenauto), äussere Einflüsse (Sommer- oder Ganzjahresauto) - ich habe nach über 8 Jahren noch meinen 1. Auspuff drunter und der hat sich beim letzten Fahren auch noch dicht angehört (ich fahre zwar nur Kurzstrecke aber seit 4 Jahren nur noch im Sommer bzw. bei warmen, trocknen Wetter) :lol:
Viele Grüße...Peer

Mein Stilo: ist so hart, da springt sogar der Radiosender...


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.
  • »megabenny« ist männlich

Beiträge: 733

Dabei seit: 22. April 2007

Wohnort: Nörvenich

Danksagungen: 998

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 5. Januar 2010, 19:05

Meine Orginalanlage war nach etwa 7 jahre durch.Erst der Endtopf dann paar Monate später musste auf der Rest dran glauben.
Es gibt Gründe warum ein Fiat rot ist!
Tuning Team NRW e.V -Facebook Page

Mein Stilo: War ein 1.6 16V Ferrari Rot Dynamic Ausstattung ,Novitec N7 17er Alus,blaue Innenraumbeleuchtung,Aero Vision Wischer,getönte Scheiben,Fiatschriftzug und Motorbezeichnung entfernt, zur Zeit tiefer wegen falscher Federn vorne!


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 917

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 22904

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 5. Januar 2010, 19:06

Mein Stilo ist jetzt auch 8 Jahre jung und da ist auch noch der erste Auspuff drunter. Lediglich die Aißenhaut vom ESD musste zwecks Durchrostung entfernen. Laufleistung knapp 290.000km und Langstreckenfahrzeug.
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »crossshot« (5. Januar 2010, 19:06)


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

dom

Profi

Beiträge: 1 041

Dabei seit: 30. Januar 2007

Danksagungen: 891

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 5. Januar 2010, 19:12

Ich hab auch noch den ersten drunter, Bj.01. Es zeigt sich zwar eine Roststelle und ich hab schon Ersatz im Keller liegen, jedoch wollte ich den neuen noch nicht diesen Winter anbauen.

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

fruchtmix

Meister

  • »fruchtmix« ist männlich

Beiträge: 2 674

Dabei seit: 17. Januar 2009

Wohnort: Leonberg

Danksagungen: 2932

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 5. Januar 2010, 19:54

Das kann man wirklich nicht pauschal sagen.Das meiste bzw fast alles machen wirklich die äusseren Einflüsse aus.Kann sich ja jeder denken,dass ein Auspuff in trockenem warmen Gebieten wesentlich länger hält als einer der in kalten und feuchten Gegenden bewegt wird.

Mein Stilo: 2.4l 193ps - war ein super Auto!Getötet von einem Opel..-.-.. RIP Baby! :(


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.
  • »Casperracer« ist männlich

Beiträge: 2 146

Dabei seit: 12. März 2009

Wohnort: Stetten Rhön

Danksagungen: 1695

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 5. Januar 2010, 20:17

also meiner ist jetzte auch schon 8 jahre alt und die erste blechschicht um den endtopf hab ich schon runter gemacht die hat sich shcon aufgelöst. aber sonst funzt der noch

Mein Stilo: ist jetzt ein Golf V GTI


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Kaugummimann

Fortgeschrittener

  • »Kaugummimann« ist männlich

Beiträge: 356

Dabei seit: 21. Februar 2009

Wohnort: Bayern, Weiden i.d.OPf

Danksagungen: 331

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 5. Januar 2010, 20:27

Grundsätzlich gilt: Der Auspuff von Garagen-Sommer-Langstreckenautos hält am längsten, denn da kommt nur sehr selten Wasser hin und wenn, dann verdampft das aufgrund der Wärme während der Langstrecken wieder, bevor irgendwas zum Rosten anfangen kann. Salz kommt dort im Winter auch keins hin.

Dagegen sind Draußen-Winter-Kurzstreckenautos wohl mit dem Auspuff sehr schnell am Ende.
Schweiß deinen Auspuff, solangs irgendwie geht. Das ist am günstigsten.

Ich hab ihn bei meinem alten Opel Vectra sogar noch geschweißt, nachdem er einmal komplett inkl. dem MSD runtergefallen ist (DAS warn geiler Sound) :mrgreen:

@Casperracer:

Am besten nichts dran herunterfummeln... dann hält er länger, weil man nicht durchs herumfummeln neue Stellen frei macht, wo der Rost dann wieder angreifen kann.
Und Merke: Wo schon eine Rostschicht ist, rostet Eisen langsamer weiter, als wo man den Rost heruntergerubbelt hat.
Also immer schön weiterrosten lassen, bis er durch ist und dann Schweißen ;)
Atomkraft? .... JA BITTE! :003:
_________________________________
Euer Felix ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Kaugummimann« (5. Januar 2010, 20:30)

Mein Stilo: is nun der zweite... 2004er imolagelber GT... 137.000 km, Leder, Panoramadach, Winterpaket (beheizte Wischerdüsen, Sitzheizung, Scheinwerferwaschanlage), Sportauspuff, ASR/ESP, CC, CN+, Alufelgen mit 215/45 R17 91Y


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.
  • »Casperracer« ist männlich

Beiträge: 2 146

Dabei seit: 12. März 2009

Wohnort: Stetten Rhön

Danksagungen: 1695

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 5. Januar 2010, 20:53

Zitat

Original von Kaugummimann

@Casperracer:

Am besten nichts dran herunterfummeln... dann hält er länger, weil man nicht durchs herumfummeln neue Stellen frei macht, wo der Rost dann wieder angreifen kann.
Und Merke: Wo schon eine Rostschicht ist, rostet Eisen langsamer weiter, als wo man den Rost heruntergerubbelt hat.
Also immer schön weiterrosten lassen, bis er durch ist und dann Schweißen ;)


naja da hing ein ca handgroßes teil blech an ein zpfel noch am aupuff natürlich von allen seiten schon angegammelt und da hatte ich keine lust das mir das mal abfällt und dem hinter mir fahrenden probleme beschert. da bin ich lieber auf nummer sicher gegangen und hab es entfernt. da is halt dann etwas mehr runter gegangen als geplant :oops:
wenn er durchgammelt kommt halt mal ein neur drunter. ;-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Casperracer« (5. Januar 2010, 20:54)

Mein Stilo: ist jetzt ein Golf V GTI


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Stiloowner

Fortgeschrittener

  • »Stiloowner« ist männlich

Beiträge: 415

Dabei seit: 16. August 2005

Danksagungen: 443

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 5. Januar 2010, 22:28

Hallo !
An meinem ist auch noch alles original.
8 Jahre und 120.000 km.
Stilo wird das ganze Jahr bewegt.
Das mit dem Endtopf ist bei mir genauso - obere Schicht blättert ab.

Mein Stilo: 06/2003 - 05/2010 Abarth 2.4 20V / Seit 06/2010 Bravo 1.4 T-JET 150 Sport, Techno Grau Metallic ,Blue&Me NAV


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

MissaPhoenix

Mitgliedschaft beendet

12

Mittwoch, 6. Januar 2010, 14:28

Zitat

Original von Stiloowner
Hallo !
An meinem ist auch noch alles original.
8 Jahre und 120.000 km.
Stilo wird das ganze Jahr bewegt.
Das mit dem Endtopf ist bei mir genauso - obere Schicht blättert ab.


Sieht bei mir ähnlich aus!
Nur 2000 Kilometer mehr.
Meiner wird im Mai 8 Jahre alt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!