Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt
  • »klingl_dingl« ist männlich
  • »klingl_dingl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 614

Dabei seit: 10. Oktober 2007

Wohnort: 38723 Seesen

Danksagungen: 568

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 9. September 2010, 11:54

BC setzt sich automatisch zurück

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hey ho...

ich hätt da gern ma wieder n problem!! :D

folgendes:
Seit geraumer zeit setzt sich mein BC, das bedeutet, die gefahrenen KM, Spritverbrauch, Die Fahrdauer etc., von selbst zurück OHNE das ich den TRIP-"Button" allein selbst länger drücke (wie es ja normal üblich ist...).
Ich habe noch keine regelmäßigkeit feststellen können...schaue ja auch net täglich auf die KM oder den spritverbrauch....!! Weiß also net ob es immer bei ner bestimmten aktion passiert oder so!!

kennt jemand das problem, oder kann mir einer sagen wieso, weshalb, warum und wie ich es wieder wegbekomm?! :cry:

Gruß Michi ;)

Mein Stilo: ...dunkelblauer 3-türer | 1.8 16V 133PS | Klimaautomatik | Dachkantenspoiler | Eibach Sportsystem 50/30 | Spurplatten HA 15mm/Seite | Musik-Anlage | Serien 16" mit Pirelli P7 205/55/16


Goldberg

Anfänger

  • »Goldberg« ist männlich

Beiträge: 41

Dabei seit: 23. Mai 2010

Wohnort: NDS

Danksagungen: 34

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 9. September 2010, 12:55

RE: BC setzt sich automatisch zurück

Hum, nach diesen Werten hab ich bei mir noch garnicht geschaut, werd ich gleich mal machen.

Bei mir setzen sich immer die Uhrzeit sowie die BC Einstellungen (Fahrertür sperren, nur Kofferraum öffnen...) zurück. Gestern hab ich den Vorgang mal mitbekommen: Sämtliche Instrumentenzeiger schlagen ein kleines Stück aus, bleiben so stehen und es beginnt ein brummen, das dem Stellmotor der Scheinwerfer nahe kommt. Nach wenigen Sekunden fallen die Zeiger wieder ab und die Uhr stellt sich zurück und beginnt zu blinken.

Ich war gestern schon in der Werke, der wollte mal näher nachfragen (ist ne freie) und mir dann Bescheid geben. Werde Infos natürlich gleich posten:)

Mein Stilo: Fiat Stilo 1.8 16V 5 Türer


  • »klingl_dingl« ist männlich
  • »klingl_dingl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 614

Dabei seit: 10. Oktober 2007

Wohnort: 38723 Seesen

Danksagungen: 568

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 9. September 2010, 13:28

also so was hab ich bei mir noch net bemerkt bzw. gehört..!! bei mir handelt es sich wirklich "nur" um die fahranzeigen...sprich eben gefahrene KM, Fahrdauer, Durchschnitts verb., Strecke bis leer usw...!!! :roll:

Gruß Michi ;)

Mein Stilo: ...dunkelblauer 3-türer | 1.8 16V 133PS | Klimaautomatik | Dachkantenspoiler | Eibach Sportsystem 50/30 | Spurplatten HA 15mm/Seite | Musik-Anlage | Serien 16" mit Pirelli P7 205/55/16


Beiträge: 840

Dabei seit: 12. August 2006

Danksagungen: 984

  • Nachricht senden

4

Freitag, 10. September 2010, 00:28

zieh mal die Polklemmen an der Batterie nach und schau mal nach der Sicherung vom Kombiinstrument ob die vielleicht en kleinen Wackler hat, so dass entweder durch Wackler in Klemme oder Sicherung für Milisekunden der Stromfluss unterbrochen ist. Die Uhr im Kombiinstrument hat meines Wissens nach eine kleine Stromreserve, die verhindert, dass ständig die Uhrzeit weg ist, weil die Lima oder die Batterie kurzfristig zu wenig Strom liefert. Das würde erklären, warum die Uhrzeit bleibt und der Rest gelöscht wird.

Grüße aus dem Schwarzwald

Johnny

Hajö

Administrator

Beiträge: 6 795

Dabei seit: 16. Mai 2005

Verbrauch: Spritmonitor.de

L B
-
H F * * *

Danksagungen: 6441

  • Nachricht senden

5

Freitag, 10. September 2010, 00:29

Hallo zusammen,

auch wenn es langsam langweilig wird, muss ich wieder meine defekte Batterie zum Thema machen... Das Symptom kenne ich auch von meinem, als er noch angesprungen ist, aber die Batterie schon nen "Hau" weg hatte.

Ist bei mir beim Starten passiert... Eben beide beschriebenen Effekte.

Zum einen haben sich die Werte zurück gesetzt wegen vollem Spannungsabfall beim Starten, wie wenn man die Batterie kurz abklemmt. Außerdem auch mal das komische Zeiger Verhalten. Wobei ich dass bei der Uhr nicht beobachtet habe.

Das hat sich dann auch nach der neuen Batterie von ganz allein geregelt.

So ne defekte Batterie kann so verdammt viel durcheinander bringen.

Wünsche viel Erfolg beim suchen.

Gruß
Hajö :)

Mein Stilo: 5 Türer, JTD Dynamic, Moiré schwarz, Leder schwarz, Klimaautomatik, Winterpaket, ConnectNAV+, 215/45 R17, 40/30mm Novitec Federn, Novitec PRII (optimiert ca. 160PS), schwarze Scheiben, Parksensoren (beleuchtet), Airbrush (innen/außen).


Beiträge: 840

Dabei seit: 12. August 2006

Danksagungen: 984

  • Nachricht senden

6

Freitag, 10. September 2010, 00:32

@HAJÖ: da war ich wohl schneller ;-)

Goldberg

Anfänger

  • »Goldberg« ist männlich

Beiträge: 41

Dabei seit: 23. Mai 2010

Wohnort: NDS

Danksagungen: 34

  • Nachricht senden

7

Freitag, 10. September 2010, 01:26

Hey,

wie ich grad nochmal gesehen hab, hatte ich versprochen zu erzählen, was die Werkstatt meint, also:

Die tippen auf einen Massefehler und wollen den gesamten Kabelbaum absuchen :shock:
Das bringt denen natürlich nicht nur Geld ein, sondern mich auch ins Armenhaus...

Ich werd morgen mal die Batterie abklemmen, die Kontakte reinigen und natürlich auch die Sicherungen überprüfen. Wenns dann noch nicht funzt werd ich mir mal die Masse am Tacho suchen und die testen. Falls da auch nix is, werd ich die Batterie komplett checken lassen iwas davon wird ja wohl ein Ergebniss bringen...

Mein Stilo: Fiat Stilo 1.8 16V 5 Türer


Hajö

Administrator

Beiträge: 6 795

Dabei seit: 16. Mai 2005

Verbrauch: Spritmonitor.de

L B
-
H F * * *

Danksagungen: 6441

  • Nachricht senden

8

Freitag, 10. September 2010, 21:13

Hey,

dann drück ich mal die Daumen, dass Du fündig wirst!

Halt uns auf dem Laufenden.

Gruß
Hajö :)

Mein Stilo: 5 Türer, JTD Dynamic, Moiré schwarz, Leder schwarz, Klimaautomatik, Winterpaket, ConnectNAV+, 215/45 R17, 40/30mm Novitec Federn, Novitec PRII (optimiert ca. 160PS), schwarze Scheiben, Parksensoren (beleuchtet), Airbrush (innen/außen).


Goldberg

Anfänger

  • »Goldberg« ist männlich

Beiträge: 41

Dabei seit: 23. Mai 2010

Wohnort: NDS

Danksagungen: 34

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 12. September 2010, 23:25

Hallo Jungs,

ich hab heut nochmal vier Stunden in den Innereien meiner Süßen rumgewühlt, bin aber leider nicht wirklich weitergekommen, weil mir die Steckerbelegung des Tachos fehlt. Und ohne, dass ich weiß, wo die Masse liegt, kann ich auch keinen alternativen Massepunkt legen ^^ Messungen haben mich nicht weitergebracht, daher hoffe ich, mal wieder, auf eure Hilfe.

Also, kann mir jemand die Steckerbelegung zukommen lassen oder mir wenigstens 100%ig sicher sagen, welches der Massekontakt ist?

gruß Sören

Mein Stilo: Fiat Stilo 1.8 16V 5 Türer


redfox

Fortgeschrittener

  • »redfox« ist männlich

Beiträge: 458

Dabei seit: 14. September 2009

Wohnort: Offenburg

Danksagungen: 456

  • Nachricht senden

10

Montag, 13. September 2010, 00:13

Schonmal versucht IM Tacho nach dem Massepin zu suchen? Die Leiterzüge von "GND" sind oft Dicker als die anderen. Außerdem kannst du auch mit einem Durchgangsprüfer ausmessen, welcher der Massepin ist. Eine Strippe ans Blech und mit der anderen die Pins durchgehen bis es klingelt.

MfG
Frank

Mein Stilo: Farbe: "Blu Jet Vr.", Bremssättel rot lackiert, Armaturenbeleuchtung komplett in blau, RGB-Fußraumbeleuchtung



Goldberg

Anfänger

  • »Goldberg« ist männlich

Beiträge: 41

Dabei seit: 23. Mai 2010

Wohnort: NDS

Danksagungen: 34

  • Nachricht senden

11

Montag, 13. September 2010, 00:54

Ja, so einfach hab ich mir das auch vorgestellt...

Nur wenns bei drei von, ich glaube, acht Strippen klingelt und die Widerstandsmessung an drei anderen einen Widerstand ergibt, der weder Null noch unendlich groß ist, hilft das nur wenig. :-(

Und ich muss gestehen, ich habe nicht die Eier dafür, einfach der Leitungen den neuen Massepunkt anzuklemmen, weil ich dann nicht vorhersagen kann, was passiert. Grad bei unserem Auto ist ja alles möglich ;)
Daher hätte ich gern den Belegungsplan. Die Idee mit der Leiterbahn ist gut, werd ich im Zweifel auch machen, aber ein Schaltplan würde mir mehr Sicherheit geben.

Aber danke für den Tip :)

Mein Stilo: Fiat Stilo 1.8 16V 5 Türer


Hajö

Administrator

Beiträge: 6 795

Dabei seit: 16. Mai 2005

Verbrauch: Spritmonitor.de

L B
-
H F * * *

Danksagungen: 6441

  • Nachricht senden

12

Montag, 13. September 2010, 22:25

Hallo,

leider weiß ich nicht, welcher Pin es ist.

Aber wo sind denn unsere Elektronik Experten?

Keine ne Idee?

Gruß
Hajö :)

Mein Stilo: 5 Türer, JTD Dynamic, Moiré schwarz, Leder schwarz, Klimaautomatik, Winterpaket, ConnectNAV+, 215/45 R17, 40/30mm Novitec Federn, Novitec PRII (optimiert ca. 160PS), schwarze Scheiben, Parksensoren (beleuchtet), Airbrush (innen/außen).


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!