Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

a.bull

Anfänger

  • »a.bull« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Dabei seit: 7. Dezember 2012

  • Nachricht senden

1

Freitag, 7. Dezember 2012, 16:12

Beifahrertür-griff geht nicht auf

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hallo zusammen.

ich habe das Problem das der griff von meiner beifahrertür nicht mehr rausgeht, sprich die tür nicht geöffnet werden kann. der griff klemt irgendwo fest. von innen kann ich die beifahrertür ohne probleme öffnen. hat jemand eine idee wie ich das wieder hinbekomme das ich die tür auch von außen öffnen kann? muss ich etwa die türverkleidung abbauen?

viele grüße

  • »Stilo_84« ist männlich

Beiträge: 1 407

Dabei seit: 23. August 2006

Wohnort: EI | SM | EF | IK

Danksagungen: 1402

  • Nachricht senden

2

Freitag, 7. Dezember 2012, 21:52

Der Bowdenzug wird sicher eingefroren sein - Stilo also erstmal in die Wärme stellen - dann geht es wieder auf und man kann die Tür auseinander bauen...
Einfach mal in die Boardsuche nachschauen - dort gibts Info´s zur Fehlerbehebung (entweder richtig durchölen oder andere Bowdenzüge verbauen, die eine extra Dichtung haben)
Viele Grüße...Peer

Mein Stilo: ist so hart, da springt sogar der Radiosender...


Hellfish

Fortgeschrittener

  • »Hellfish« ist männlich

Beiträge: 215

Dabei seit: 30. Juli 2011

Wohnort: Nauen

Danksagungen: 1323

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 18. Dezember 2014, 22:32

Hab ein paar Threads durchsucht, aber meine Problematik nicht gefunden.
Und zwar lässt sich die Beifahrertür nicht mehr von Innen öffnen.
Der Bowdenzug ist zu 100% noch am Griff, da ich ja vor Kurzem erst die Verkleidung ab hatte.
Wenn man am Öffner zieht, hört man es auch am Schloss klacken (bei geöffneter Tür),
aber es bewegt sich nichts und demzufolge kann sich die Tür auch nicht öffnen.
Von außen geht die Tür problemlos auf.

Ein paar Tipps für mich?

Mein Stilo: ist toll!


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

james07

Fortgeschrittener

  • »james07« ist männlich

Beiträge: 535

Dabei seit: 3. Januar 2011

Wohnort: Z Sachsen

Danksagungen: 796

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 4. Januar 2015, 21:26

kommt zwar etas spät aber hast du das gestänge wieder richtig montiert? vom innenhebel zur entrieglung?
8x Fiat in 14 Jahren jetzt Stilo GT

Mein Stilo: 2.4 GT, rosso tiziano, Eibachfedern30/50, 3T, 16Zoll original, CC, Abarthtacho, CN+


Spock

Fortgeschrittener

  • »Spock« ist männlich

Beiträge: 353

Dabei seit: 12. November 2013

Wohnort: Sachsen

Verbrauch: Spritmonitor.de

---- * * *
-

Danksagungen: 1714

  • Nachricht senden

5

Montag, 5. Januar 2015, 00:55

Der Bowdenzug wird sicher eingefroren sein - Stilo also erstmal in die Wärme stellen - dann geht es wieder auf und man kann die Tür auseinander bauen...
Einfach mal in die Boardsuche nachschauen - dort gibts Info´s zur Fehlerbehebung (entweder richtig durchölen oder andere Bowdenzüge verbauen, die eine extra Dichtung haben)


Das muss nicht zwingend der Seilzug sein. ;-)

Hatte das Problem neulich an allen 4 Türen.
Da waren einfach die Griffe Festgefroren.

Etwas Wasser was dann zwischen Griff und dem kleinen "Zierstück" gefriert reicht da aus. Und beim ziehen am Öffner verkantet sich noch was dazwischen an Eis.
Du hängst dann wirklich an der Tür wie nen Nasser Sack.

Hab dann mit meinen Fingern versucht diesen Spalt etwas über die Körperwärme warm zu machen. Nach rund einer Minute konnte ich dann die Fahrertür öffnen. Das gleiche hat auch an der BF Tür funktioniert.

Hab mir bei Aldi neulich ne Flasche Sprühfett gekauft. Und werde das wohl mal an allen Türen anwenden müssen.

Sprich Sprühfett an die Stellen zwischen Griff und Zierstück. Sprühfett zwischen Griff und Gummimatte an der Tür. Und noch etwas zwischen der Gummimatte und Tür. Mag vlt nicht ganz schön aussehen, wenn da Fettzeugs an der Tür runterläuft über den Lack, aber wenigstens bekomme ich meine Türen noch auf^^ Weil ein schöner Lack bringt mir auch nix wenn ich wo hin fahren will und nicht rein komme^^
Und Gott sprach zu den Steinen... Wollt ihr Stilo Fahren?
Darauf antworteten die Steine... NEIN! Dazu sind wir nicht hart genug...

Mein Stilo: Fiat Stilo Multiwagon 1.6 16V


Hellfish

Fortgeschrittener

  • »Hellfish« ist männlich

Beiträge: 215

Dabei seit: 30. Juli 2011

Wohnort: Nauen

Danksagungen: 1323

  • Nachricht senden

6

Montag, 5. Januar 2015, 22:27

Ich gehe davon aus das es wieder richtig montiert ist, denn eigentlich kann man da nicht viel falsch machen und die Tür ließ sich ja ne weile problemlos öffnen (innen wie außen).
Meine Türgummis pflege ich ausreichend, die frieren nicht an der Tür fest und da ist nichts eingefroren, denn das Problem trat bereits vor den Minusgraden auf.
Ist übrigens immer noch nicht wieder funktionstüchig, da ich bei dem besch..eidenem Wetter nicht basteln möchte :P

Mein Stilo: ist toll!


Spock

Fortgeschrittener

  • »Spock« ist männlich

Beiträge: 353

Dabei seit: 12. November 2013

Wohnort: Sachsen

Verbrauch: Spritmonitor.de

---- * * *
-

Danksagungen: 1714

  • Nachricht senden

7

Freitag, 9. Januar 2015, 19:49

Es geht nicht um die Tür Gummis ob die Festfrieren. Wie bereits gesagt bei mir war Wasser zwischen Griff und diesen Zierstück was gefroren ist. Da helfen einen die best gefettetsten Gummis nix^^
Aber nun gut wenn es schon vor den Minusgraden war stimmt da was anderes nicht :-(
Und Gott sprach zu den Steinen... Wollt ihr Stilo Fahren?
Darauf antworteten die Steine... NEIN! Dazu sind wir nicht hart genug...

Mein Stilo: Fiat Stilo Multiwagon 1.6 16V


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Hellfish

Fortgeschrittener

  • »Hellfish« ist männlich

Beiträge: 215

Dabei seit: 30. Juli 2011

Wohnort: Nauen

Danksagungen: 1323

  • Nachricht senden

8

Montag, 12. Januar 2015, 16:34

Ah du meintest das bisschen Gummi direkt am Griff, ja aber nein das kann es nicht sein.
Leider nicht :'(

Mein Stilo: ist toll!


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!