Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Bender

Anfänger

  • »Bender« ist männlich
  • »Bender« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Dabei seit: 20. Juli 2010

Wohnort: Heidelberg

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

1

Freitag, 17. April 2015, 21:35

Beifahrertür öffnet sich nicht mehr !!!

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi
Seit ein paar Tagen lässt sich meine beifahrer Tür von meinem Stilo 1.8 16V Dynamic (3 türer) nicht mehr öffnen.
Ich schließe immer mit dem dead lock ab ( 2 mal schließen ). Als es das erste mal passiert ist bin ich ein paar Meter gefahren und dann ging sie wieder auf. Doch jetzt lässt sie sich schon seit 3 Tagen nicht mehr öffnen. Hab schon alles mögliche probiert aber keine Chance.
Habe jetzt bei geschlossener Tür die Türverkleidung und den dahinter liegenden Aggregateträger ausgebaut. Kann jetzt auch das die schwarze Türschlosseinheit sehen. Doch was kann ich jetzt tun dass sich die Tür endlich öffnet?
Gruß Bender

Bender

Anfänger

  • »Bender« ist männlich
  • »Bender« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Dabei seit: 20. Juli 2010

Wohnort: Heidelberg

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 23. April 2015, 17:09

Ok hat sich erledigt.
Nachdem ich irgendwie den schwarzen Deckel vom Türschloss abbekommen hab (ist zwar was abgebrochen aber ist nicht weiter schlimm ) hat sich die verklemmte Mechanik wohl gelöst und die
Tür ging plötzlich auf.
Hab dann das Türschloss gereinigt und mit Silikonspray geschmiert. Alles wieder zusammengebaut und nun lässt sie sich wieder öffnen und schließen :)
Jetzt funktioniert aber die Deadlock Funktion an dem Türschloss nicht mehr, nur noch das "normale" abschließen :D
Irgendwas hab ich wohl beim Zusammenbau falsch gemacht. Auch das Fenster lässt sich jetzt nur noch im Tippbetrieb hoch fahren, automatisch geht es irgendwie nicht mehr.
Aber damit kann ich jetzt erst mal Leben :D


MichaelH

Anfänger

Beiträge: 25

Danksagungen: 292

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 23. April 2015, 18:04

Das dein Fenster sich nur noch Tippen lässt kann unterschiedliche Ursachen haben.

1. Die Initialisierung ist verloren.

Frag mich nicht mehr genau wie das war ,

entweder Fenster ganz runter durch Tippen und dann in Endposition den Taster dann länger als 10sek. gedrückt halten.

Oder Fenster ganz hoch Tippen und dann den Taster länger als 10sek. gedrückt halten.

Versuch es einfach mal. 8) Meist geht es dann wieder



2. Dein Fenster ist zu schwergängig das der Fenster Klemmschutz angeht.

Das würde heißen das dein Fenster vielleicht u.U. irgendwo schleift oder der Schlitten klemmt.





Mit der Deadlock Funktion , scheint wohl doch Irgendwas im Schloss kaputt gegangen zu sein. :roll:

Wenn es jetzt wieder normal geht ist das doch super :thumbsup:

Die Deadlock Funktion habe ich selbst ehrlich noch nie genutzt.

Bender

Anfänger

  • »Bender« ist männlich
  • »Bender« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Dabei seit: 20. Juli 2010

Wohnort: Heidelberg

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

4

Freitag, 11. Dezember 2015, 16:27

Tür hat in letzter zeit wieder öfter Probleme gemacht und war einmal überhaupt nicht mehr zu öffnen. Zentralverigelung hatte ebenfalls an der Tür nicht mehr funktioniert. Hab mir günstig ein gebrauchtes Türschloss auf Ebay ersteigert und gestern eingebaut. Jetzt endlich funktioniert es wieder. Nur das Problem mit dem Fensterheber besteht jetzt noch. Lässt sich weiterhin nicht automatisch hochfahren.
Initialisierung hab ich probiert jedoch ohne Erfolg und Fenster schwergängig kann nicht sein da Problem auch ohne Scheibe auftritt

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!