Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

No-Body

Meister

  • »No-Body« ist männlich
  • »No-Body« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 371

Dabei seit: 16. April 2006

Wohnort: Hürth

Danksagungen: 841

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 15. Oktober 2008, 05:37

Blasen beim Beschleunigen ( hilfe)

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo @ all
auch ein Mod braucht mal hilfe :lol:

Habe seit gestern wenn ich raufbeschleunige so zwischen 1000-2000 turen ein leichtes Blasen gehört. :-?
Ist ab dem 3 Gang dann wegen dem fahrgereuschen nicht mehr zu hören.
Es hört sich so an wie ein IVECO LKV & co.
Halt ein ppffffffffffffffhhiiiii :oops: :lol:
Als ich meine Frau fragte (weil es auf ihrer seite besser zu hören ist)
von wo es kommt ( hinten oder vorne ) sagte sie
" Ja, hir ist was am pfeifen, und eine Stein ist auch im reifen" :shock: :lol:
Jetzt hatte ich noch meine Grillhänchen dabei und wollte die nicht kalt werden lassen. :oops: 8-)
Deshalb werde ich heute mal nach dem gereusch schauen.
Kann mir nur den Auspuf vorstellen.
Werde mal versuchen ein Video zu machen ob man da was hören kann :roll:

Oder hat einer eine lösung parat?
Euer Gerd ;-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »No-Body« (15. Oktober 2008, 05:38)

Mein Stilo: Stilo 1,6l/ 3T Magnaflow ESD/CSC MSD usw.


Mephistilo

Meister

  • »Mephistilo« ist männlich

Beiträge: 2 337

Dabei seit: 2. Dezember 2005

Danksagungen: 1091

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 15. Oktober 2008, 11:34

Als die Drosselklappe meines Stilos arg verschmutzt war, klang es ähnlich, ein richtiges Pfeifen. Drosselklappe gereinigt - Pfeifen weg!

Mein Auto: 1998 CRX Del Sol + 2015 Ford Focus Turnier


der_dude

Fortgeschrittener

Beiträge: 190

Dabei seit: 1. Juli 2008

Danksagungen: 68

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 15. Oktober 2008, 14:03

bei mir pfeifft es auch, aber das ist wohl der turbolader, oder sind meine klappen auch zu(hat der jtd das überhaupt?)
hmmmm, brathähnchen...ich glaub du hast mich auf eine idee gebracht!
mein stilo: ENDLICH VERKAUFT und ab nä Woche ein MB C 220 cdi T-Modell in schwarz metallic mit vollausstattung :twisted:

Sash

Erleuchteter

  • »Sash« ist männlich

Beiträge: 4 254

Dabei seit: 10. September 2007

Wohnort: WW, Montabaur

Danksagungen: 2682

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 15. Oktober 2008, 14:06

Zitat

Original von der_dude
bei mir pfeifft es auch, aber das ist wohl der turbolader, oder sind meine klappen auch zu(hat der jtd das überhaupt?)
hmmmm, brathähnchen...ich glaub du hast mich auf eine idee gebracht!

Es geht um nen 1,6er Benziner, also nix mit Turbo ;-)

Ich mein, hier irgendwo gelesen zu haben, das sich die Spannrollen vom Zahnriemen eventuell auch mit nen Pfeifen bemerkbar machen? Könnte passen, der liegt ja auf der rechten Fahrzeugseite.
Wann is der ZR bei dir fällig?

Mein Stilo: Fährt jetzt nen Pampers Bomber, Passat 3c Highline, 170PS TDI :-]


Paule Pils

Schüler

  • »Paule Pils« ist männlich

Beiträge: 105

Dabei seit: 3. März 2007

Wohnort: durch die Fahrertür

Danksagungen: 101

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 15. Oktober 2008, 15:48

Na das passt ja mal wieder.
Genau so ein Zischen/Pfeifen ist mir auch bei meinem 1.6er aufgefallen. Naja, dann werd ich mir wohl mal das Tutorial zur Drosselklappe anschauen.

Dachte auch erst es hängt mit dem Auspuff zusammen, der löst sich nämlich so langsam auf...Deshalb klingt mein Stilo zur Zeit auch zwischen 2000-3000 upm total eklig.

Mein Stilo: 3T, 1.6, 103PS, Blau, Eibach Sport System 50/30, 17" Alus mit 225er Gummi


der_dude

Fortgeschrittener

Beiträge: 190

Dabei seit: 1. Juli 2008

Danksagungen: 68

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 15. Oktober 2008, 17:09

sorry, ich muß noch immer an den brathahn denken...mein zahnriemen ist komplett mit rollen und gedönz in 20.000 km fällig.
oder doch besser hax`n?
mein stilo: ENDLICH VERKAUFT und ab nä Woche ein MB C 220 cdi T-Modell in schwarz metallic mit vollausstattung :twisted:

No-Body

Meister

  • »No-Body« ist männlich
  • »No-Body« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 371

Dabei seit: 16. April 2006

Wohnort: Hürth

Danksagungen: 841

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 15. Oktober 2008, 18:19

Das Hänchen hat geschmeckt :lol:
Der ZR wurde gerade erst komplet getauscht.
ESD ( Magnaflow ) ca. 1 Jahr alt
MSD ( CSC ) ca. ! jahr alt.
Flexrohr ca. 1 jahr alt.
DK gereinigt ca. 4 monate.

Hier ist der Film.
Ist heute morgen aufgenommen weil da weniger nebengereusche sind.
Deshalb ist es auch so 8-)
Direckt am anfang ist es am besten zu hören wenn ich beschleunige.

Binn weitere für alles dankbar
Euer Gerd ;-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »No-Body« (15. Oktober 2008, 18:21)

Mein Stilo: Stilo 1,6l/ 3T Magnaflow ESD/CSC MSD usw.


  • »megabenny« ist männlich

Beiträge: 733

Dabei seit: 22. April 2007

Wohnort: Nörvenich

Danksagungen: 480

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 15. Oktober 2008, 19:40

Wenn es der Auspuff wäre dann würdest du es ja bei jedem beschleunigen hören und es ging nicht im Fahrgeräusch unter.Hatte sowas nämlich mal bei meinem alten Wagen.War die Schelle zum ESD weg!Hörte sich geil an wenn man Vollgas gibt und dann den Fuss schnell weg nimmt.
Es gibt Gründe warum ein Fiat rot ist!
Tuning Team NRW e.V -Facebook Page

Mein Stilo: War ein 1.6 16V Ferrari Rot Dynamic Ausstattung ,Novitec N7 17er Alus,blaue Innenraumbeleuchtung,Aero Vision Wischer,getönte Scheiben,Fiatschriftzug und Motorbezeichnung entfernt, zur Zeit tiefer wegen falscher Federn vorne!


No-Body

Meister

  • »No-Body« ist männlich
  • »No-Body« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 371

Dabei seit: 16. April 2006

Wohnort: Hürth

Danksagungen: 841

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 15. Oktober 2008, 19:43

Schellen sind alle da.
Und die Auspufanlage habe ich auf dichtheit geprüft ( Lappen hinten dauf gehalten) keine undichtigkeit.
Euer Gerd ;-)

Mein Stilo: Stilo 1,6l/ 3T Magnaflow ESD/CSC MSD usw.


  • »felix4389« ist männlich

Beiträge: 932

Dabei seit: 1. August 2007

Danksagungen: 457

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 15. Oktober 2008, 20:32

nabend gerd

sorry aber ich höre definitiv kein pfeifen oder ähnliches... nur das brumen vom auspuff und das rauschen der reifen (was aber ziehmlich laut ist!)

wobei: ich hab eben meine anlage voll aufgedreht.. .da war was... aber sehr leise..

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »felix4389« (15. Oktober 2008, 20:33)

Mein Stilo: 1.6er - geiler sound und eigentlich auch schnell genug



Sergej

Fortgeschrittener

  • »Sergej« ist männlich

Beiträge: 180

Dabei seit: 9. Juli 2007

Wohnort: Kasachstan

Danksagungen: 40

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 15. Oktober 2008, 20:33

Wo hast du es machen lassen?? habe original fiat tile gehabt bei meinem Zahnrimenkit und die spannrolle war nach 500km im eimer weil es für 1.6 2 varianten gibts, einmal mit kurzer schraube und ein mal mit langer schraube und die habe ich erwischt und mit originalschraube eingebaut, geholfen hat nur zubehörartiel der genauso gebaut ist wie origenal, schmall.. und was auspuf angeht hab mittelrohr auch gewechselt aber hab so nen lächiges geräusch weil es innen drinn sich etwas gelösst hat und ich kein bock habe neue MSD aufzuschlietzen um es zu schweissen...fahre so rum stört mich nicht..
Wer schnell fährt wird langsamm getragen.....

Mein Stilo: VERKAUFT!!!! nach 162000km Jetzt MAZDA RX8 Bj.2006 mit wackeldackel motor :-)


No-Body

Meister

  • »No-Body« ist männlich
  • »No-Body« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 371

Dabei seit: 16. April 2006

Wohnort: Hürth

Danksagungen: 841

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 15. Oktober 2008, 20:43

orginal bei Fiat
Euer Gerd ;-)

Mein Stilo: Stilo 1,6l/ 3T Magnaflow ESD/CSC MSD usw.


Sergej

Fortgeschrittener

  • »Sergej« ist männlich

Beiträge: 180

Dabei seit: 9. Juli 2007

Wohnort: Kasachstan

Danksagungen: 40

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 15. Oktober 2008, 21:00

Dan würde ich es höchstwarscheinlich ausschließen ich tippe zu 90% auf MSD, ist so nen geräsch ob auspuf undicht währe und feines stalgeräusch, hab es bei meinem seit 11 monaten, nach dem wechsel, wie schon gesagt ist innen drin was löse aber hab keine lüßt es offen zu machen und zu reparieren ist ja noch neue und dicht nach aussen ,von innen kann es blasen wie es will mir egal und ich habe auch so tüv bekommen ohne mängelkarte..


P.s. Kannst beim nächsetm treff sich es anhören wenn du lüsst hast..
Wer schnell fährt wird langsamm getragen.....

Mein Stilo: VERKAUFT!!!! nach 162000km Jetzt MAZDA RX8 Bj.2006 mit wackeldackel motor :-)


Mike-X

Schüler

  • »Mike-X« ist männlich

Beiträge: 132

Dabei seit: 22. Januar 2008

Wohnort: Ingolstadt

Danksagungen: 94

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 5. November 2008, 22:45

Also sowas ähnliches hab ich auch aber es ist noch viel viel verzwickter ^^

Also Wenn der motor bzw der gnaze wagen kalt ist hört man gar nix null,

sobald die alles schön warm so is 7 - 10 km und ich wieder von null hoch beschleunige 1000-2000 umdrehungen in den ersten 3 gängen hört man naja ned so n blasen eher so ein blechenden sound, auch ziemlich beifahrerseite, ausm motor kommt es definitiv ned.
da weils ziemlich mittig vom auto kommt.

eine schelle oder Befestigung ist es auch ned, weil dann würde dieses blechende geräusch ja auch beim kalten zustand vom auto kommen.

also ich denke könnte bei mir der msd sein vllt. hat der ja irgendwo n kleenes loch. ich werde es die tage mal unter suchen.

wie gesagt motor problem kanns auch kaum sein, weil wenn im motor was hin wäre würde der geräusche ob kalt doer warm. zweitens kommt des geräusch nicht mal annähern aus der motor gegend. und der motor selbst macht beim beschläunigen ein gesundes geräusch. also is deutlich trennbar des geräusch des motors mit dem des blechernden.

aber wäre sehr dankbar für tipps was des sein könnte.

p.s. ich habe keinen 1.6er sondern nen 2.4er
Mein Stilo: 2.4 Abarth einfach einzigartig ;)
Meine Suzi (=

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mike-X« (5. November 2008, 22:45)

Mein Auto: Audi A6 3.0TDI Limousine S-Line


mezqal

Fortgeschrittener

  • »mezqal« ist männlich

Beiträge: 485

Dabei seit: 14. Juli 2005

Danksagungen: 240

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 5. November 2008, 23:36

@Mike-X

Oerm, das is gar nich viel verzwickter, Wie Du schreibst, sobald es warm ist, hat sich das Material gedehnt, das mit der Drehzahl erklaert sich mit dem Begriff "Eigenressonanz" also der Frequenz bei der das schadhafte Teil zum schwingen kommt.

Ich denke mal, es ist entweder ein kleiner Riss im MSD, oder ein loses oder anliegendes Wärmeleitblech bzw. Wärmeisolierung zum Unterboden hin. Am einfachsten bekommste das raus in dem Du Dir ne Grube organisierst (Mietwerke) und Dein Auto warm fährst und dann auffe Grube und jemanden bittest Gas auf 2000 U/Mins zu halten.....

Übrigens täuscht die Geräuschortung häufig auch, wenns dumm laeuft hast Du nen gerissenen Krümmer das hört sich auch eher wie ein schnarren an.....
Der Schein vom Sein scheint Sein zu sein......

Mein Stilo: 1.8, gone...; (Astra J 1.4T - gone / now Astra J OPC 2.0T)


No-Body

Meister

  • »No-Body« ist männlich
  • »No-Body« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 371

Dabei seit: 16. April 2006

Wohnort: Hürth

Danksagungen: 841

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 6. November 2008, 05:23

Neuster stand.
Es ist weg :shock:
Seit ca. 1 woche habe ich da nix mehr.
Weder im Kalten noch im Warmen zustand.
Der Stilo hatte also wohl nur eine Grippe :lol: und hat sich selber geheilt :oops:
Euer Gerd ;-)

Mein Stilo: Stilo 1,6l/ 3T Magnaflow ESD/CSC MSD usw.


crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich

Beiträge: 8 753

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 14420

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 6. November 2008, 06:47

Hast du dir schonmal den Krümer angesehen? Bei meinem Vater sind mal 1 oder 2 Stehbolzen vom Krümer gerissen. Da kam es auch zu einem unerklärlichen pfeifen!
Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


Lunaris

Anfänger

  • »Lunaris« ist männlich

Beiträge: 23

Dabei seit: 28. Oktober 2008

Wohnort: Deutschland / NRW

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 6. November 2008, 08:22

Ich kenn das Problem vom Coupé ... nach 11 Jahren "Risse am Krümmer" =D ! Beim Alfa war's eine Art lautes "kreischen", hörte sich an als wenn der Turbo geschossen wäre ... war aber der Krümmer inkl. Krümmerdichtung ! Ich denke niemand mit diesem Problem, kann was falsch machen, wenn er seinen Wagen mal auf ne Bühne stellt und vom Krümmer bis zum Endschalldämpfer drunter guckt ...

P.s.: Bei meinem Barchetta kam das pfeifen & zischen damals vom Flex-bzw.Hosenrohr, nachdem das Wärmeleitblech nicht mehr am Block rattern konnte...grrrr ! ;o)

mfg.Andy

Mein Stilo: 3-Türer / 1.9 JTD / 340Nm bei 154PS


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!