Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

stilomw07

Anfänger

  • »stilomw07« ist männlich
  • »stilomw07« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Dabei seit: 20. August 2006

Wohnort: Allgäu

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 28. April 2010, 20:50

Elektr. Fensterheber (originale) nachrüsten, Bordcomputer umprogrammieren

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo allerseits,

mein Stilo hat hinten keine elektr. Fensterheber. Habe jetzt zufällig von einem Unfallwagen gebrauchte Teile bekommen, und zwar alles komplett: Fensterheber inkl. Tür-Kabelbaum und Schalter (Bedienelement Fahrertür und hintere Türen), die Teile haben auch bis zum Ausbau im Unfallwagen funktioniert.
In meinem Stilo eingebaut funktionieren die hinteren Fensterheber aber gar nicht!

Auf Nachfrage in meiner Werke bekam ich vom Meister die Antwort:
Wenn ihr Stilo vom Werk aus nur vorne elektrische Fensterheber hatte, dann weiß der Bordcomputer (oder Bodycomputer) nicht, dass jetzt auch hinten welche eingebaut sind und deshalb funktionieren die nicht. Man müsste den Bordcomputer ausbauen, ins Werk nach Turin schicken und dort umprogrammieren lassen !!!

Meine Frage an euch alle: Kann das wirklich sein, dass es hier niemanden gibt, der das Steuergerät/den Bordcomputer umprogrammieren könnte?

Vielen Dank im Voraus für eure Antworten!

Gruß Marco

Mein Stilo: 2004er MW 115 JTD mit Facelift 2006


  • »yellowstilo« ist männlich

Beiträge: 629

Dabei seit: 7. August 2006

Wohnort: Niederlande

Danksagungen: 1089

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 29. April 2010, 16:03

keiner hat der info was umprogrammiert werden sollte....
Mein Stilo: 1.6 L 3 türer ginstergelb - DTS gewindefahrwerk , Sedox tuning , Birba weisser Abarth tacho, -4 cm , 17''/ 225-45 , Green Stuff , KN ,Connect Nav+, B-und C-CAN monitor , Examiner Smart und SAM, lederverkleidung, OBD infodisplay

Mein Stilo: 1.6 L 3 türer ginstergelb - koni's ,Birba weisser tacho, -4 cm , 17''/ 225-45 , Green Stuff , KN , B-und C-CAN monitor , Examiner Smart und SAM


  • »Bravoheizer« ist männlich

Beiträge: 1 616

Dabei seit: 8. November 2005

Wohnort: Weifa bei Bautzen

Danksagungen: 1432

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 29. April 2010, 16:12

Zitat

Original von yellowstilo
keiner hat der info was umprogrammiert werden sollte....


Hä??? :102:

Mein Stilo: steht zum Verkauf :-(


StiloTino83

Moderator

  • »StiloTino83« ist männlich

Beiträge: 2 616

Dabei seit: 7. März 2009

Wohnort: Aus SACHSEN...lebe aber in Heidelberg

Danksagungen: 3907

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 29. April 2010, 18:33

Zitat

Original von Bravoheizer

Zitat

Original von yellowstilo
keiner hat der info was umprogrammiert werden sollte....


Hä??? :102:


...Holländer... :!: :!: :!: :lol:
mfG TINO

Mein Stilo: 1.8->145 PS by TT-Chiptuning | 3t | DYNAMIC | Bj 05/06(Facelift) | New Orlenas Blau Met. | Xenon | LEDayline TFL+NSW | PDC | 2/3 Winterpaket | org. MP3-Radio | Tempomat | schw. getönte Scheiben | div. org. Stilo-Interieur | Eibach 30/30 | OZ ENVY


  • »yellowstilo« ist männlich

Beiträge: 629

Dabei seit: 7. August 2006

Wohnort: Niederlande

Danksagungen: 1089

  • Nachricht senden

5

Freitag, 30. April 2010, 10:52

ich meine es gibt da nichts umzuprogrammieren weil die bodycomputer im Turin nur nach fahrgestellnummer programmiert werden mit die orginale daten, d.h. die werden keine andere konfiguration programmieren als die orginale.
Wenn du schon einer gefunden hast der weiss was da programmiert werden soll dann sag's mir bitte....
Und es gibt auch Holländer die was von ihren Stilo verstehen, auch wenn vielleicht
einige schreibfehler in meine Deutsche sprache sind...
Mein Stilo: 1.6 L 3 türer ginstergelb - DTS gewindefahrwerk , Sedox tuning , Birba weisser Abarth tacho, -4 cm , 17''/ 225-45 , Green Stuff , KN ,Connect Nav+, B-und C-CAN monitor , Examiner Smart und SAM, lederverkleidung, OBD infodisplay

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »yellowstilo« (30. April 2010, 12:28)

Mein Stilo: 1.6 L 3 türer ginstergelb - koni's ,Birba weisser tacho, -4 cm , 17''/ 225-45 , Green Stuff , KN , B-und C-CAN monitor , Examiner Smart und SAM


Tuppa

Profi

Beiträge: 979

Dabei seit: 10. November 2007

Danksagungen: 817

  • Nachricht senden

6

Freitag, 30. April 2010, 12:26

Schau mal nach ob bei dir die Sicherungen F33&F34 (20A) vorhanden sind. Die Steuerung der Taster vorne und das öffnen/schließen über den Funkschlüssel zum Scheibenheber hinten läuft über das Can-Bus-System. Das Relais für die Fensterheber hinten ist genaus so wie für vorne das T13. Das Relais wird über den BC geschaltet->Versorgungsspannung an den Türsteuergeräten (über F47&48 ) und dem Steuergerät im Kofferraum, dieses ist für die hinteren Fensterheber zuständig (über F33&F34). Wie sieht es denn mit dem Klemmschutz bei dir aus? Sind die Sensoren auch vorhanden?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tuppa« (30. April 2010, 12:27)

Mein Stilo: War ein: 1.6, 3T, Dynamic, silber metallic, CC, PDC, Xenon, CN+ mit CDC, Klimaautomatik, "Supersport" Lederlenkrad u. Schaltknauf, K+N Tauschfilter, Dämmerungs und Regensensor, 17" Alus, Spurverbreiterung 10/30, 2/3 Winterpaket, Cecam Sport MSD+ESD


bgy98

Anfänger

Beiträge: 1

Dabei seit: 23. Mai 2010

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 23. Mai 2010, 23:04

Hallo Tuppa,

ich wende an dir weil ich auch die Schaltplan bevor mir habe, den du wahrscheinlich mehr bewandert bist als ich, (obwohl ich keine Umprogrammierung will).
Mein Problem is die folgende: Beifahrerscheibe bewegt sich gar nicht, nur ein stille Klick aus der Steuergeraet in der rechten Tür. (Batterie aufgeladen, F47,F48 in Ordnung, T13 Relai denke ich ist in Ordung, sonst auch die linke Scheibe nich funkzionieren würde, Fensterheber an Fahrerseite in Ordnung, rechte Scheibe -glücklicherweise - ist oben).
Ich habe die stecker von dem Hebermotor runtergezogen, und habe die Schaltstpannung gemesst: als die Schaltaste betaetigt ist, anstatt staendige 12V, fand ich dass das Meassegeret schwang bis cca 3 Volt, dann ging zurück zum 0 Volt. Es scheint wie die Enstandriegelung die Schaltstpannung von 12V bolckieren würde.
Hast du inrgendeine Idee oder Erfahrung?
danke voraus
Gy.
(Verzeihung meine Rechtschreibung aber ich lernte Deutsch inder Schule

stilomw07

Anfänger

  • »stilomw07« ist männlich
  • »stilomw07« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Dabei seit: 20. August 2006

Wohnort: Allgäu

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 27. Mai 2010, 16:26

Hallo Tuppa,

vielen Dank für deinen Tipp mit den Sicherungen F33 und F34! Diese fehlen bei mir tatsächlich, aber leider fehlen auch die Kontakte und Kabel dafür am Sicherungskasten!

Anscheinend gibt es verschiedene Kabelbäume für den Stilo, je nachdem ob man ihn mit oder ohne die hinteren Fensterheber ab Werk bestellt hat.

Naja, dann werde ich mich mal an die Arbeit machen...

Gruß Marco!

Mein Stilo: 2004er MW 115 JTD mit Facelift 2006


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!