Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

kela

Anfänger

  • »kela« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Dabei seit: 29. Oktober 2014

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 29. Oktober 2014, 22:08

Es regnet .... im Auto

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo, ich habe aktuell ein Problem in meinem Stilo (Multi Wagon, 1.9). Wenn ich mit der Scheibenwaschanlage Wasser auf die Heckscheibe befördere, regnet es über dem Kofferraum aus dem Dachhimmel. Es kommt aber auch Wasser auf der Scheibe an. Ich vermute ja, dass der Versorgungsschlauch leck ist. Ich habe auch schon mal die Gummilippe zur Seite und unter den Dachhimmel gesehen (an der Tropfstelle) ... finde aber spontan nix auffälliges. Hatte jemand schon mal dieses Problem? Wie kann ich Nichtfachmann das reparieren?

Danke für eure Hilfe!
LG
Kerstin

Bullett

Fortgeschrittener

  • »Bullett« ist männlich

Beiträge: 249

Dabei seit: 13. Juni 2012

Wohnort: WBG

Danksagungen: 1207

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 30. Oktober 2014, 08:01

wie du schon richtig gemacht hast den Himmel etwas absenken und dann jemanden suchen der die Heckscheibenwaschanlage einschaltet wärend du schaust wo das Wasser her kommt.
Zur Vehlerbehebung einfach im zubehör oder Baumarkt einen Schlauch im passenden Innendurchmesser kaufen und mit einem Verbinder verbinden, davor den Alten schlauch raus Schneiden, ggf. musst die die Heckklappenverkleidung abbauen.



Gruß
Bullett

Mein Stilo: 2.4l Selespeed, Original Luftfilterkasten zum Cold Air Intake umgebaut, Luftversorgung vom Luftfilter zur DK optimiert, Drosselklappe bearbeitet, Zylinderkopf bearbeitet (inkl. Ventilform Optimierung), Lancia Kappa 2-4l Krümmer, Metall kat, Selbstgebaute 2,5" Auspuffanlage


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Spock

Fortgeschrittener

  • »Spock« ist männlich

Beiträge: 353

Dabei seit: 12. November 2013

Wohnort: Sachsen

Verbrauch: Spritmonitor.de

---- * * *
-

Danksagungen: 1714

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 4. November 2014, 01:12

Das Problem hatte ich schon neulich wo angeschnitten. [Multiwaggon] Schlauch für die Heckscheiben Waschanlage gerissen.

In der Regel müsste beim MW der Bruch in dem Schlauch zur Glasklappe sein.
Fiat hat da einen wirklich sehr starren Schlauch verwendet, der Bricht dann einfach mal.

Ich hab den Bruch auch nur rein Zufällig entdeckt da ich hinten jemand mit genommen habe. Und dann beim Einschieben der Kopfstütze hinten rechts urplötzlich einen Grünen Fleck in der Ecke bemerkt habe an meinen weißen Himmel. Der Bruch war nur minimal, hat aber gereicht um alles hinten zu fluten. Man bemerkt es kaum, auf der Heckscheibe landet beim abspritzen genug Wasser... aber während dessen spritzt der Schlauch auch in den Schlauch mit dem Kabelbaum und von da läuft die Brühe direkt in den Innenraum.

Hab sogar in der Mitte des Fahrzeugs nen Fleck, weil dieses Stoffgewebeband mit dem alles zusammengehalten wird irgendwie das Wasser nach vorn übertragen hat.
Und Gott sprach zu den Steinen... Wollt ihr Stilo Fahren?
Darauf antworteten die Steine... NEIN! Dazu sind wir nicht hart genug...

Mein Stilo: Fiat Stilo Multiwagon 1.6 16V


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Verwendete Tags

Heckscheibe, Scheibenwischwasser

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!