Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

4nd1

Schüler

  • »4nd1« ist männlich
  • »4nd1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 135

Dabei seit: 24. Oktober 2010

Wohnort: 74074 Heilbronn

Danksagungen: 105

  • Nachricht senden

1

Montag, 15. November 2010, 15:01

Fahrertür ohne elektrische Funktion, wo suchen?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Meine Fahrertür hat elektrisch irgendwie keinen Kontakt mehr mit dem Rest vom Fahrzeug. Weder Innenraumbeleuchtung noch Türleuchte.
Wo fange ich am besten mit der Suche an?

Mein Stilo: 1.9 JTD / Multi Wagon


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.
  • »Stilo_84« ist männlich

Beiträge: 1 407

Dabei seit: 23. August 2006

Wohnort: EI | SM | EF | IK

Danksagungen: 1402

  • Nachricht senden

2

Montag, 15. November 2010, 17:01

RE: Fahrertür ohne elektrische Funktion, wo suchen?

Zitat

Original von 4nd1
Wo fange ich am besten mit der Suche an?

Indem Du erstmal konkreter wirst...

Ist es nur die Innenraumbeleuchtung bzw. die Türleuchte die nicht funktioniert - oder geht auch der Fensterheber nicht, die ZV nicht, die Alarm-LED nicht, die Spiegelverstellung nicht, Meldung "Tür offen" im Tacho-Display etc. - also die "Fahrertür ohne elektrische Funktion"...

Wenn es nur die Innenraumbeleuchtung ist, dann mal das Schloss mit ÖL/WD40 durchspülen und von Hand ein paar mal die Schlossfalle betätigen - ansonsten ggf. Schloss tauschen bzw. ausbauen und reparieren (der Mikroschalter für die Innenraumbeleuchtung/Türleuchte ist im Schloss integriert)
Viele Grüße...Peer

Mein Stilo: ist so hart, da springt sogar der Radiosender...


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

4nd1

Schüler

  • »4nd1« ist männlich
  • »4nd1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 135

Dabei seit: 24. Oktober 2010

Wohnort: 74074 Heilbronn

Danksagungen: 105

  • Nachricht senden

3

Montag, 15. November 2010, 17:12

RE: Fahrertür ohne elektrische Funktion, wo suchen?

Okay Danke :023:
Es geht nur die Innenbeleuchtung und die Türbodenbeleuchtungsleuchte nicht, hatte mir schon das Schloss angeschaut und festgestellt, dass dieses irgendwie sehr schwer gängig funktioniert.
Dachte aber eher an die Verkabelung.
Werde den Tipp mit WD40 schnellstmöglich ausprobieren, aber denke schon das es daher kommt.
Schön das man die meisten Probleme beim Stilo so schnell lösen kann. :-?

Mein Stilo: 1.9 JTD / Multi Wagon


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.
  • »Stilo_84« ist männlich

Beiträge: 1 407

Dabei seit: 23. August 2006

Wohnort: EI | SM | EF | IK

Danksagungen: 1402

  • Nachricht senden

4

Montag, 15. November 2010, 17:26

Gut - dann kannst Du den Kabelbaum/Kontaktprobleme schonmal so gut wie ausschließen...

Das Schloss "verkniest" gerne und da hilft es wie gesagt oft, wenn man das mal mit Öl durchflutet, damit alle mechanischen Teile wieder besser funktionieren...
Viele Grüße...Peer

Mein Stilo: ist so hart, da springt sogar der Radiosender...


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.
  • »the_omega_se« ist männlich

Beiträge: 618

Dabei seit: 11. Januar 2008

Wohnort: Hinterland / Wiesbaden

Danksagungen: 350

  • Nachricht senden

5

Montag, 15. November 2010, 22:40

Also wie die Pfützenbeleuchtung angesteuert wird, weiß ich nicht. Aber die Beleuchtung der Bedienelemente funktioniert beim Stilo über das CAN. Jede Tür hat ihr eigenes Steuergerät, bzw. ihren eigenen CAN Knotenpunkt... Allerdings denke ich mal, dass auch dein Spiegel und Fensterheber nichtmehr tun würde, wenn daran was defekt wäre.

Mein Stilo: Abarth 3T Selespeed bj.02/03 LPG


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

4nd1

Schüler

  • »4nd1« ist männlich
  • »4nd1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 135

Dabei seit: 24. Oktober 2010

Wohnort: 74074 Heilbronn

Danksagungen: 105

  • Nachricht senden

6

Montag, 29. November 2010, 19:45

Habe das Schloss ordentlich mit WD40 durchflutet, aber tut sich nichts.
Es ist aber klar zu erkennen das, dass Schloss die Ursache sein muss, da dieses im Gegensatz zum Beifahrerschloss ziemlich mitgenommen aussieht.
Ist es den möglich das Schloss zu reparieren oder besser gleich ein neues kaufen?
Wie erfolgreich ist das reparieren?

Mein Stilo: 1.9 JTD / Multi Wagon


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

hok

Fortgeschrittener

Beiträge: 309

Dabei seit: 4. September 2008

Danksagungen: 271

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 30. November 2010, 01:37

zum thema reparatur vom Türschloss (Zylinder): Ist laut Fiatautohaus nicht möglich. Das Austauschen eines einzelnen Zylinders geht auch nicht, entweder alle oder keinen. Und alle Tauschen kostet weit über 200Eur.

Gruß Hok

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

redfox

Fortgeschrittener

  • »redfox« ist männlich

Beiträge: 458

Dabei seit: 14. September 2009

Wohnort: Offenburg

Danksagungen: 480

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 30. November 2010, 10:12

RE: Fahrertür ohne elektrische Funktion, wo suchen?

Zitat

Original von Stilo_84

Zitat

Original von 4nd1
Wo fange ich am besten mit der Suche an?

(der Mikroschalter für die Innenraumbeleuchtung/Türleuchte ist im Schloss integriert)


Wie wärs mit Tür auseinanderbauen und die Leitungen des Mikroschalters mal "von Hand" zu verbinden? Dann weiß man ja ob es (nur) am Schalter liegt.

MfG
Frank

Mein Stilo: Farbe: "Blu Jet Vr.", Bremssättel rot lackiert, Armaturenbeleuchtung komplett in blau, RGB-Fußraumbeleuchtung


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

4nd1

Schüler

  • »4nd1« ist männlich
  • »4nd1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 135

Dabei seit: 24. Oktober 2010

Wohnort: 74074 Heilbronn

Danksagungen: 105

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 30. November 2010, 18:22

@hok
das Türschloss kostet bei Fiat ca.85€ für die Fahrerseite.

Mein Stilo: 1.9 JTD / Multi Wagon


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

hok

Fortgeschrittener

Beiträge: 309

Dabei seit: 4. September 2008

Danksagungen: 271

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 1. Dezember 2010, 15:58

hmm entweder hat mir dann meine Fiat werke schmu erzählt oder wir reden aneinander Vorbei.

Ich mein den Zylinder wenn ich von Schloss spreche. Und wenn ich einen neuen Zylinder habe brauch ich auch nen neuen Schlüssel, oder etwa nicht? Wenn ich also nur einen Schlüssel benötigen will, komm ich nicht drumher alle Schlösser (sprich Zylinder) zu tauschen.

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

4nd1

Schüler

  • »4nd1« ist männlich
  • »4nd1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 135

Dabei seit: 24. Oktober 2010

Wohnort: 74074 Heilbronn

Danksagungen: 105

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 1. Dezember 2010, 16:15

Ja wir reden aneinander vorbei.
Ich meine das Schloss das die Tür an der Karosserie hebt.
Da soll auch der Mikroschalter liegen.

Mein Stilo: 1.9 JTD / Multi Wagon


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

4nd1

Schüler

  • »4nd1« ist männlich
  • »4nd1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 135

Dabei seit: 24. Oktober 2010

Wohnort: 74074 Heilbronn

Danksagungen: 105

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 8. Dezember 2010, 19:41

Wie schwer gestaltet es sich den Mikroschalter zu finden, bzw. dran zu kommen?

Mein Stilo: 1.9 JTD / Multi Wagon


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!