Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt
  • »Stilo Torino« ist männlich
  • »Stilo Torino« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 49

Dabei seit: 22. März 2009

Wohnort: Landkreis Rastatt

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 20. Dezember 2009, 07:26

Fensterheber ohne Funktion

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,
habe folgendes Problem.
Fuhr Gestern bei 16 C° Minus in eine Tiefgarage, öffnete auf der Fahrerseite mein Fenster, das sich danach nicht mehr schließen lies. 5 Minuten gewartet,ging es wieder zu. Später auf der Heimfahrt probierte ich es erneut, habe das Fenster halb geöffnet, als ich es schließen wollte ging es bei jedem Tasten Druck (nach oben gedrückt) um einen halben cm nach unten !!!!! Fuhr mit geöffneten Fenster nach Hause. Dort wieder ca. 5 min in die Garage und das Fenster lies sich schließen. Kann das an der Kälte gelegen haben ? Traue mich nun nicht mehr den Schalter zu betätigen :-(
Hoffe auf Hilfe eurer Seits. Wünsche einen schönen 4. Advent. Stilo Torino

Mein Stilo: 1,6 16 V, Torino, 105 PS, EZ: 02/06,56000 km, 2-Zonenklimaautomatik, Einparkhilfe, silber-met.,215/45 - 17 Zoll


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Dragon

Profi

  • »Dragon« ist männlich

Beiträge: 1 138

Dabei seit: 20. April 2007

Wohnort: NRW

Danksagungen: 1505

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 20. Dezember 2009, 13:34

Na ja, die haben ja nen Einklemmschutz, gut möglich, dass der einfach falsch ausgelöst hat, dann gehts halt nicht mehr rauf und vielleicht sogar ein kleines Stück zurück? Müsste ich mal probieren.^^
Der Sensor sitzt im oberen Fensterrahmen, weiß nicht ob vielleicht auch den Kraftaufwand zum Schließen ebenfalls mit auswertet wird.
Was du heute kannst besorgen, das verschiebe stets auf morgen.

Mein Stilo: war ein 1.8er Multiwagon Dynamic 133 PS mit LPG, ist jetzt ein Mondeo


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »Stilo Torino« ist männlich
  • »Stilo Torino« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 49

Dabei seit: 22. März 2009

Wohnort: Landkreis Rastatt

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 20. Dezember 2009, 14:13

Antwort

Heute habe ich es nicht ausgehalten und musste es probieren, das komische daran, ging alles wunderbar. Nun haben wir 0 C°.
In einem anderen Fred hier, habe ich auch gelesen, daß das mal "spinnen" könnte, wenn die Batterie nicht mehr ganz Top ist ?!?!
- Also mal Batterie überprüfen lassen ?
- Oder liegt das doch an der Kälte, daß da wie du geschrieben hast etwas am Einklemmschutz "eingefroren" war ?????? Deswegen die falsche Auslösung ?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Stilo Torino« (20. Dezember 2009, 14:14)

Mein Stilo: 1,6 16 V, Torino, 105 PS, EZ: 02/06,56000 km, 2-Zonenklimaautomatik, Einparkhilfe, silber-met.,215/45 - 17 Zoll


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

OliGT

Meister

  • »OliGT« ist männlich

Beiträge: 2 652

Dabei seit: 18. März 2008

Wohnort: Straubenhardt

Danksagungen: 2777

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 20. Dezember 2009, 14:19

RE: Fensterheber ohne Funktion

Zitat

Original von Stilo Torino

....., öffnete auf der Fahrerseite mein Fenster, das sich danach nicht mehr schließen lies....... 5 Minuten gewartet,ging es wieder zu. Später auf der Heimfahrt probierte ich es erneut, habe das Fenster halb geöffnet,..... Fuhr mit geöffneten Fenster nach Hause......



Tipp:
Jedes Kind weiß, wenn es sich das erste mal die Flossen am Herd verbrannt hat, daß der heiß ist, also lässt es sie künftig weg. Das ist die Kunst des Lernens aus Erfahrung! :idea:

Also wenn man schon weiß, daß der Fensterheber spinnt, dann sollte man nicht bei -15° dranrumspielen, denn sonnst kann man sich dran verbrennen...... :roll:...aäh ich meine unterkühlen! :-D :-D

Spaß beiseite:
Natürlich liegt das an der Kälte :!: Überleg doch mal: An deiner Scheibe hängt aussen Eis, Schnee und Matsch! Dieser friert bei so niederen Temperaturen überall dran! Dann heitzt du den Innenraum beim Fahren. Die Scheibe wird warm und der Süff beginnt zu schmelzen und läuft an der Scheibe runter. Dort rinnt er in den Übergan Scheibe - Gummidichtung und auch an den Enden in die Führungsschienen rein. Dort friert dann die Brühe irgendwann wieder ein! :idea: Folglich klemmt auch die ganze Mechanik, bzw wird schwergängig! Und wenn dann auf dem "Weg nach oben" die Kraft zu hoch wird, dann spricht der Einklemmschutz an und die Scheibe fährt wieder runter !

Mfg Oli
:!: Die Deutschen sind das einzigste Volk der Welt welches es, durch seine Fahrkunst, schaffen könnte auf einer zehnspurigen Autobahn mit elf Autos einen Stau zu verursachen. :!:

Mein Stilo: Sprintblauer 2005er GT; MS-Felgen 7X17 mit 215/45 ZR17;Spuverbreiterung vorne 20mm, hinten 30mm; Vogtland 35/35 Federn;Umbau auf König SK5000 Sitze; CHD-Kühlergrill; Ragazzon ESD im "TDI-Style";Lumar Alu Chrom Scheibenfolie; Dayline-Scheinwerfer


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

J@zZ

Fortgeschrittener

  • »J@zZ« ist männlich

Beiträge: 474

Dabei seit: 21. Juni 2009

Wohnort: Fulda

Danksagungen: 345

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 20. Dezember 2009, 14:20

RE: Antwort

Zitat

Original von Stilo Torino
Heute habe ich es nicht ausgehalten und musste es probieren, das komische daran, ging alles wunderbar. Nun haben wir 0 C°.
In einem anderen Fred hier, habe ich auch gelesen, daß das mal "spinnen" könnte, wenn die Batterie nicht mehr ganz Top ist ?!?!
- Also mal Batterie überprüfen lassen ?
- Oder liegt das doch an der Kälte, daß da wie du geschrieben hast etwas am Einklemmschutz "eingefroren" war ?????? Deswegen die falsche Auslösung ?

Ich denke es liegt an der Kälte,aber kann auch dran liegen wenn die Batterie schwächelt.
Bei mir war das sogar so das ich die Fensterheber beim aufschließen runtergingen und ich während nicht hochmachen konnte. Beim zuschließen gingen die dann wieder zu :?:
Besser arm dran als arm ab:D:D

Mein Stilo: Stilo weg/ BMW 318tds Compact


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »Stilo Torino« ist männlich
  • »Stilo Torino« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 49

Dabei seit: 22. März 2009

Wohnort: Landkreis Rastatt

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 20. Dezember 2009, 15:33

Aw

@ OliGT
Da bedanke ich mich mal für so einen lehrreichen Tip !!!!!
Wenn das so ist, wie du NATÜRLICH geschrieben hast, kann ich damit LEBEN !

Mein Stilo: 1,6 16 V, Torino, 105 PS, EZ: 02/06,56000 km, 2-Zonenklimaautomatik, Einparkhilfe, silber-met.,215/45 - 17 Zoll


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!