Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Mannitu

Profi

  • »Mannitu« ist männlich
  • »Mannitu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 076

Dabei seit: 2. August 2005

Wohnort: Italien/Südtirol

Danksagungen: 2458

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 3. Februar 2011, 18:44

Frage zum einschalten der Xenon (HID)

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ich wollte mal fragen wie ist es eigentlich mit der empfindlichkeit von den Xenonbirnen (HID) beim Motorstart?

Ist es egal wenn die vorher schon an sind oder ist es das selbe wie bei den Standartleuchten, besser zuerst den Motor starten dann einschalten?
Fahr nie schneller als Dein Schutzengel fliegen kann.



Hab keine Homepage

Mein Stilo: Stilo Abarth 2.4 20v 5-Zylinder


redfox

Fortgeschrittener

  • »redfox« ist männlich

Beiträge: 458

Dabei seit: 14. September 2009

Wohnort: Offenburg

Danksagungen: 456

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 3. Februar 2011, 19:14

RE: Frage zum einschalten der Xenon (HID)

Den Brennern an sich macht es überhaupt nichts aus. Die werden ja angesteuert von Vorschaltgeräten und ohnehin mit ca. 25.000 Volt gezündet. Die Vorschaltgeräte sind sicherlich gegen Überspannung geschützt am Eingang. Das Probelm bei den Halogenbirnen ist ja, dass die Spannung direkt auf die Glühwendel im Glaskolben einwirkt und einen höheren Strom, folglich auch eine größere Verlustleistung erzeugt. Auf Dauer brennt die Wendel dann durch. Xenonbrenner haben so eine Glühwendel übrigens nicht. In deren Glaskolben befindet sich das Gas "Xenon", das durch die hohe Spannung beim Zünden ionisiert und somit leitfähig gemacht wird. Deswegen blitzen die auch beim Start so auf. Im dauerhaften Betrieb wird eine viel kleinere Spannung benötigt.

Also um deine Frage zu beantworten: Ich würde sagen NEIN ;-)

MfG
Frank

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »redfox« (3. Februar 2011, 19:15)

Mein Stilo: Farbe: "Blu Jet Vr.", Bremssättel rot lackiert, Armaturenbeleuchtung komplett in blau, RGB-Fußraumbeleuchtung


AiG

Profi

  • »AiG« ist männlich

Beiträge: 1 639

Dabei seit: 1. April 2006

Danksagungen: 1441

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 3. Februar 2011, 19:54

Für die Standlichtbirnen ist es dennoch hilfreich, dass Licht erst nach dem Motorstart einzuschalten.
The Audi (quattro) and the Cossi (Ford Escort RS Cosworth) are great. But the Lancia is greater :-)


Mannitu

Profi

  • »Mannitu« ist männlich
  • »Mannitu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 076

Dabei seit: 2. August 2005

Wohnort: Italien/Südtirol

Danksagungen: 2458

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 3. Februar 2011, 20:25

Danke Euch,

und Danke @AIG... da habe ich ja gleich die nächste Frage Standlichter vorne sind ja die LED´s, denen dürfte das ja auch nix ausmachen oder?
Fahr nie schneller als Dein Schutzengel fliegen kann.



Hab keine Homepage

Mein Stilo: Stilo Abarth 2.4 20v 5-Zylinder


speedy-grufti

Moderator

  • »speedy-grufti« ist männlich

Beiträge: 1 986

Dabei seit: 31. August 2006

Wohnort: Erlangen, früher Worms

Danksagungen: 2036

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 3. Februar 2011, 21:30

hm sind LEDs nicht noch empfindlicher? Allerdings halten die in der Regel auch deutlich länger... denke nicht dass das denen sooooooo viel ausmacht.

aber die HID-Brenner sind eh nach maximal 1 jahr kaputt, kannste auch mit licht an zünden :-P
Gruß,

Dennis ;-)

Mein Stilo: tarnt sich mittlerweile als Bravo 198 (150PS Multijet, Xenon, Sport, maseratiblau)


OliGT

Meister

  • »OliGT« ist männlich

Beiträge: 2 652

Dabei seit: 18. März 2008

Wohnort: Straubenhardt

Danksagungen: 2358

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 3. Februar 2011, 21:43

Zitat

Original von AiG
Für die Standlichtbirnen ist es dennoch hilfreich, dass Licht erst nach dem Motorstart einzuschalten.


Es ist auch für die Xenonbrenner durchaus "hilfreich", sie erst nach dem starten einzuschalten!! ;-)

Ich weis jetzt aber nicht, wie sich die Xenonlichter am Stilo verhalten!!
Bleiben die an, oder gehen die beim Starten nochmal aus und zünden dann bei laufendem Motor nochmal? :?: :?:

Falls sie an bleiben, ists im Prinzip wirklich wurscht.
Aber wenn sie ausgehen, dannn ists eher schlecht, denn dann müssen die Lampen ja immer 2 x gezündet werden und das trägt NICHT zu höherer Lebenserwartung bei! :idea:


Mfg Oli
:!: Die Deutschen sind das einzigste Volk der Welt welches es, durch seine Fahrkunst, schaffen könnte auf einer zehnspurigen Autobahn mit elf Autos einen Stau zu verursachen. :!:

Mein Stilo: Sprintblauer 2005er GT; MS-Felgen 7X17 mit 215/45 ZR17;Spuverbreiterung vorne 20mm, hinten 30mm; Vogtland 35/35 Federn;Umbau auf König SK5000 Sitze; CHD-Kühlergrill; Ragazzon ESD im "TDI-Style";Lumar Alu Chrom Scheibenfolie; Dayline-Scheinwerfer


speedy-grufti

Moderator

  • »speedy-grufti« ist männlich

Beiträge: 1 986

Dabei seit: 31. August 2006

Wohnort: Erlangen, früher Worms

Danksagungen: 2036

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 3. Februar 2011, 22:12

bleiben an 8-)
Gruß,

Dennis ;-)

Mein Stilo: tarnt sich mittlerweile als Bravo 198 (150PS Multijet, Xenon, Sport, maseratiblau)


StiloTino83

Moderator

  • »StiloTino83« ist männlich

Beiträge: 2 616

Dabei seit: 7. März 2009

Wohnort: Aus SACHSEN...lebe aber in Heidelberg

Danksagungen: 3136

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 3. Februar 2011, 22:15

Zitat

Original von OliGT

Ich weis jetzt aber nicht, wie sich die Xenonlichter am Stilo verhalten!!
Bleiben die an, oder gehen die beim Starten nochmal aus und zünden dann bei laufendem Motor nochmal? :?: :?:

Mfg Oli


Antwort: NEIN :!:

Steht das Stellrad auf Licht AN und machst die Zündung an, gehen sofort die Xenons und du siehst sie sich automatisch justieren.

Und wenn du den Motor startest bleiben sie AN + richtig justiert.
mfG TINO

Mein Stilo: 1.8->145 PS by TT-Chiptuning | 3t | DYNAMIC | Bj 05/06(Facelift) | New Orlenas Blau Met. | Xenon | LEDayline TFL+NSW | PDC | 2/3 Winterpaket | org. MP3-Radio | Tempomat | schw. getönte Scheiben | div. org. Stilo-Interieur | Eibach 30/30 | OZ ENVY


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!