Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

RavestyleZ

Anfänger

  • »RavestyleZ« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Dabei seit: 5. März 2010

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 29. Februar 2012, 09:52

Gebläse funktioniert nur mit 2 Stufen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

ich habe ein Problem mit meinem Gebläse. Und zwar funktioniert das Gebläse nur
auf der Stufe 1 und 4, bei den Stufen 2 und 3 kommt genau das gleiche "Lüftchen"
wie auf Stufe 1.
Woran kann das liegen?

LG

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

RavestyleZ

Anfänger

  • »RavestyleZ« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Dabei seit: 5. März 2010

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 28. März 2012, 12:24

ich push das thema nochmal,
hoffe jemand kann mir helfen :(

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

speedy-grufti

Moderator

  • »speedy-grufti« ist männlich

Beiträge: 1 986

Dabei seit: 31. August 2006

Wohnort: Erlangen, früher Worms

Danksagungen: 1577

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 28. März 2012, 12:37

Hi,

ich hatte mal einen Freund, der allerdings einen Twingo hatte und das ähnliche Problem öfters hat.

Bei dem ist immer eine Sicherung im Relais durchgebrannt nach ca. 1 Jahr und er konnte auhc nurnoch 2 Stufen schalten. Da das Relais immer hinterm Armaturenbrett war, hat der austausch jedes mal 400€ gekostzet. Schuld war einfach ein zu unterdimensionierte Sicherung, da wohl nicht berechnet wurde, dass der Lüftermotor mit den Jahren schwergängiger wird und somit mehr Strom braucht.
Hab hier im Forum allerdings so etwas noch nicht mitbekommen.

Hast du schon mal pro forma das Bedienteil der Klima gewechselt? Die Dinger gibts ja bei ebay immer recht günstig hinterhergeworfen, vielleicht ist mit ein bisschen Glück nur der drehregler defekt.

Innenraumfilter ok? Nicht dass er schon mehr pustet, aber durch den verdreckten Filter einfach nicht mehr Luftzug durchkommt
Gruß,

Dennis ;-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »speedy-grufti« (28. März 2012, 12:38)

Mein Stilo: tarnt sich mittlerweile als Bravo 198 (150PS Multijet, Xenon, Sport, maseratiblau)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

greenwiese

Schüler

  • »greenwiese« ist männlich

Beiträge: 117

Dabei seit: 31. August 2007

Danksagungen: 111

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 29. März 2012, 20:34

Tausche mal den Heizungswiderstand, sitzt oberhalb vom Innenraumluftfilter!

Mein Stilo: 1,6 16v 76kw TCM Edition


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

RavestyleZ

Anfänger

  • »RavestyleZ« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Dabei seit: 5. März 2010

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

5

Montag, 2. April 2012, 18:15

Hey ihr beiden,
danke schonmal für eure Antworten.

Also am verdreckten Filter (zu wenig Luft) kann es nicht liegen,
denn die Stufe 4 funktioniert ja :) Da bläst er dann volles Rohr.

Zu euren Vorschlägen:

1. Wie bekomme ich denn den Drehregler raus, wird der einfach nur abgezogen?

2. Wo genau sitzt denn dieser Innenraumluftfilter und der Heizungswiderstand?
(Könntest du evtl. ein Bild für Dumme machen?) :)


Vielen Dank schonmal!
Liebe Grüße

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

greenwiese

Schüler

  • »greenwiese« ist männlich

Beiträge: 117

Dabei seit: 31. August 2007

Danksagungen: 111

  • Nachricht senden

6

Montag, 2. April 2012, 21:13

Wie das Teil aussieht, siehst du hier:
http://stilo.info/thread.php?threadid=25…htuser=0&page=4

Es befindet sich auf der Beifahrerseite links unter dem Handschuhfach. Diese Verkleidung musst du abmachen. Über dem innenraumfilter ist er dann angeschraubt (Schwarzer Kasten)

Mein Stilo: 1,6 16v 76kw TCM Edition


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

RavestyleZ

Anfänger

  • »RavestyleZ« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Dabei seit: 5. März 2010

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 3. April 2012, 09:49

Alles klar,
ich werde mich heute Nachmittag mal daran machen das Teil herauszubekommen.
Ist es unter einer Plastikabdeckung, weil du sagtest "unter einem schwarzen kasten"?

Ich melde mich nochmal wenn ich den Widerstand draußen habe.
LG


Edit: Jetzt habe ich dieses Sauding! :D

Ich werde es morgen mal überprüfen, der neue ist bereits bestellt.
Danke für eure Hilfe!
»RavestyleZ« hat folgendes Bild angehängt:
  • 20120403_180237 (816 x 612).jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »RavestyleZ« (3. April 2012, 18:59)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

RavestyleZ

Anfänger

  • »RavestyleZ« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Dabei seit: 5. März 2010

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 4. April 2012, 11:52

Also, wenn ich den Widerstand durchmesse, habe ich maximal 2,7 OHM!
Ist das nicht ein bisschen wenig?
Ich habe im Internet nirgends einen Schaltplan davon gefunden, bzw Kenndaten davon.
Wisst ihr wie groß der Widerstand normal sein muss?

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

RavestyleZ

Anfänger

  • »RavestyleZ« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Dabei seit: 5. März 2010

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

9

Freitag, 6. April 2012, 11:45

Also neuer Widerstand ist eingebaut und die Lüftung funktioniert wieder auf allen 4 Stufen!

Ich danke euch beiden für eure Hilfe!
Thread kann geclosed werden!

LG

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

steveo_mn

Anfänger

  • »steveo_mn« ist männlich

Beiträge: 21

Dabei seit: 23. August 2009

Wohnort: Mindelheim, Bayern.

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

10

Freitag, 6. April 2012, 14:34

Wollte ich soeben schreiben - ist der Heizungswiederstand. Hatte selbiges Problem bei meinem Stilo 1.8 mit den 1-4 Stufen - Tausch, läuft einwandfrei! So als Anmerkung für künftige Stilo Fahrer mit der selben Problemstellung.

Mein Stilo: Stilo 1,8 - 16V - 133 hp - Novitec Federsatz: VA 45mm, HA 30mm, Abarth Seitenschweller, Heckspoiler. Orginal Fiat Alus auf Firehawk 215/45/R17


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Schmideee

Anfänger

  • »Schmideee« ist männlich

Beiträge: 7

Dabei seit: 4. März 2012

Wohnort: Österreich - Klagenfurt

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

11

Freitag, 6. Juli 2012, 10:18

hallo!
ich hab gerade das gleiche Problem ;)

wo kann man denn so einen heizungswiderstand kaufen?
mfg

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

StiloTino83

Moderator

  • »StiloTino83« ist männlich

Beiträge: 2 616

Dabei seit: 7. März 2009

Wohnort: Aus SACHSEN...lebe aber in Heidelberg

Danksagungen: 2276

  • Nachricht senden

12

Freitag, 6. Juli 2012, 11:38

Hi,
z.B. bei eBay gibt es welche. Da gibt es momentan gleich mal 7 Treffer.

--> Heizungswiederstand

P.S.: Deinen anderen Thread habe ich gelöscht !!!


ABER ACHTUNG:

Laut Teilekatalog gibt es 2 verschiedene Wiederstände:

- 46723713 für 20,16 Euro
- 77364714 für 32,53 Euro

Entweder ist einer für "OHNE Klima" und einer "MIT Klima".
Oder einer ist für die manuelle und einer für die automat. Klima.
Das weiß ich jetzt leider nicht.
mfG TINO

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »StiloTino83« (6. Juli 2012, 11:58)

Mein Stilo: 1.8->145 PS by TT-Chiptuning | 3t | DYNAMIC | Bj 05/06(Facelift) | New Orlenas Blau Met. | Xenon | LEDayline TFL+NSW | PDC | 2/3 Winterpaket | org. MP3-Radio | Tempomat | schw. getönte Scheiben | div. org. Stilo-Interieur | Eibach 30/30 | OZ ENVY


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Schmideee

Anfänger

  • »Schmideee« ist männlich

Beiträge: 7

Dabei seit: 4. März 2012

Wohnort: Österreich - Klagenfurt

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 8. Juli 2012, 12:04

Danke ;)
ich hab dann noch rumgegoogelt und das teil bei ATU gefunden ->>
http://www.atu.de/pages/shop/ekat/ekat.h…%28192.BXH1B%29
bin dann gleich hin und habs bestellt, sollte die woche ankommen hoffe ich :D
und dann mal schaun wie ich da zum alten widerstand dazukomme ;)

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Schmideee

Anfänger

  • »Schmideee« ist männlich

Beiträge: 7

Dabei seit: 4. März 2012

Wohnort: Österreich - Klagenfurt

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

14

Freitag, 13. Juli 2012, 22:36

push^^

so, heut ist der neue widerstand gekommen ;)
also ich zum laden fuhr um ihn zu holen, fiel mir auf dass die lüftung wieder auf allen 4 stufen funktioniert! und zwar die ganze fahrt, und auch eine weitere fahrt hindurch!

es hat bei uns in dem letzten tagen abgekühlt. von ca 40° auf so ca 20° xD

meint ihr es könnte an der temperatur liegen dass das teil rumspinnt?
mein stilo ist jetzt ca 7 jahre alt, und macht eigentlich jeden sommer das gleiche mit, aber erst heuer macht er die probleme mit der lüftung! :(

und kann kann mir vlt jemand erklären wie ich genau zu dem heizungswiderstand dazukomme? werkzeug hab ich da, aber weiß ich nicht wo das ding genau sitzt und was ich alles abmontieren muss^^

hoffe ihr könnt mir helfen!
mfg

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!