Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

kalze

Anfänger

  • »kalze« ist männlich
  • »kalze« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 47

Dabei seit: 12. Dezember 2008

Wohnort: deutschland

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 24. November 2011, 07:57

Gebläsemotor

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Seit kurzem funktioniert mein Gebläsemotor Gar nicht mehr. Habe keine klimaautomatik! Er ging eine zeitlang nur sporadisch. Mal war ein paar Tage gut und mal nicht aber seit ein paar Tagen geht gar nichts mehr. Wenn Spannung an den Adern liegt die zum Motor führen kann es doch ansich nur noch der Motor sein oder? Was anderes geht doch gar nicht. Er funktioniert auf keinen der vier Stufen. Als er damals wieder ging hatte ich blos am Stecker mal gewackelt aber wie gesagt egal ob ich die Adern blank an die Kontakte halte da rührt sich nichts. Meine Frage ist ob der einzige Grund dann nur noch der Motor ansich sein kann. Danke für eure Hilfe.. Micha

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich

Beiträge: 8 735

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 13949

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 24. November 2011, 09:04

Wenn Spannung an am Kabel anliegt und sich diese Spannung je nach Stufe verändert, dann ist der Motor kaputt.

Hat das Problem auch vor kurzem: Motor ging nur noch sporadisch und dann ging er gar nicht mehr.

Hier habe ich ein paar Infos dazu geschrieben:
Gebläsemotor wechseln

Ich habe mir dann einen Gebrauchten bei Ebay für ~50 EUR gekauft und nun funktioniert es wieder.
Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


  • »ickeunder91« ist männlich

Beiträge: 1 477

Dabei seit: 3. April 2010

Wohnort: 14548 Schwielowsee

Danksagungen: 1741

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 24. November 2011, 09:25

Also wenn ausreichend Strom auf den kabeln liegt muss es ja der Motor sein.
Mettwurst ohne Zwiebeln Entertainment

Mein Stilo: Heizölmaserati 2006 Schumi Front, Kw V1 Inox n bissl Musik und ordentlich Dampf im Topf


kalze

Anfänger

  • »kalze« ist männlich
  • »kalze« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 47

Dabei seit: 12. Dezember 2008

Wohnort: deutschland

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 24. November 2011, 11:09

Normalerweise müssten bei höchster Stufe ja 12v Anliegen oder? Kann es passieren das warum auch immer weit mehr Anliegen? 15v habe ich gemessen mit sonem billigmultimeter

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich

Beiträge: 8 735

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 13949

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 24. November 2011, 11:24

War der Motor (vom Auto) an oder aus als du gemessen hast?

Normalerweise so um die 12V auf Stufe 4

Probiert zur Not mal ein anderes Multimeter wobei eine Abweichung von 3V schon sehr ungewöhnlich wäre. Normalerweise sind Multimeter zwischen 10 und 20 EUR für den Normalo schon brauchbar.
Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


kalze

Anfänger

  • »kalze« ist männlich
  • »kalze« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 47

Dabei seit: 12. Dezember 2008

Wohnort: deutschland

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 24. November 2011, 12:21

Also soll der Motor laufen beim messen? Im Internet habe ich neue Motoren für 50€ gefunden! Kommt das hin?

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich

Beiträge: 8 735

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 13949

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 24. November 2011, 12:42

Also du machst nur die Zündung an und hältst die Messspitzen vom Multimeter in den Anschluss vom Gebläsemotor. Je nach Gebläsestufe steigt die Spannung. Liegt Spannung an und der Motor tut nichts ist er kaputt. Aber die 15V kommen wir spanisch vor...

Motor für 50 EUR ist ok - habeich auch bezahlt. Schau aber das das Spenderfahrzeug noch nicht allzuviele km runter hat. bis 150.000km würde ich bedenkenlos zugreifen.

Achte bitte - wie in meiner Anleitung beschrieben - auf die Unterschiede zum Gebläsemotor der automatischen Klima.
Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »crossshot« (24. November 2011, 12:42)

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


kalze

Anfänger

  • »kalze« ist männlich
  • »kalze« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 47

Dabei seit: 12. Dezember 2008

Wohnort: deutschland

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 24. November 2011, 13:48

Danke für deine Hilfe.. Also ich werd mal die Zuleitung zum Motor messen.. Mal Schaun was passiert ;).. Sag mal ist es zu schaffen den Motor auszubauen ohne das Handschuhfach zu entfernen.. Habe schon das Gefühl das ich auch so überall ran komme.. Täuscht dad? Die Motoren sind eigentlich neu für 50€ aber egal das Auto kommt eh weg von daher. Kennst du Anlaufstellen wo ich meinen stilo BJ. 2002 165000km, neue bremsen, Endschalldämpfer TÜV loswerden kann? Vielleicht gibt's ja Liebhaber ;)

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich

Beiträge: 8 735

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 13949

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 24. November 2011, 14:00

Evtl. schaffst du es ohne Ausbau des Handschuhfaches, aber das musst du selber probieren. Ich habe mich über den Platz den ich dadurch hatte, sehr gefreut und trotzdem war es ziemlich eng.

Wo gibt es den Motor denn neu?
Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


kalze

Anfänger

  • »kalze« ist männlich
  • »kalze« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 47

Dabei seit: 12. Dezember 2008

Wohnort: deutschland

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 24. November 2011, 16:46

Sag mal bei mir sind die Adern ohne Stecker dran.. Sprich blau auf plus und braun auf minus! Wie funktioniert das bei einem gleichtsrommotor wenn die Pole vertauscht sind? Dreht der andersrum? Meines Erachtens kann blau doch nicht auf plus sein oder?


kalze

Anfänger

  • »kalze« ist männlich
  • »kalze« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 47

Dabei seit: 12. Dezember 2008

Wohnort: deutschland

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 24. November 2011, 16:52

Bei schalterstellung null Messe ich 4V bei allen anderen Stellungen 12V... Das kann doch auch nicht sein oder

Dragon

Profi

  • »Dragon« ist männlich

Beiträge: 1 138

Dabei seit: 20. April 2007

Wohnort: NRW

Danksagungen: 915

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 24. November 2011, 18:58

Ja, wenn man die Pole vertauscht würde er andersherum drehen und somit Luft raus saugen statt rein blasen. Farben, na ja, der Lüfter hängt ja nicht direkt an der Batterie, daher kann man da nicht einfach von Rot und Schwarz ausgehen, die Fraben sind da im Prinzip beliebig zu belegen.

Und ja, wenn der Lüfter sich nicht dreht ist zu erwarten, dass du ausser in Stufe 0 immer 12.x V am Motor misst.
Was du heute kannst besorgen, das verschiebe stets auf morgen.

Mein Stilo: war ein 1.8er Multiwagon Dynamic 133 PS mit LPG, ist jetzt ein Mondeo


kalze

Anfänger

  • »kalze« ist männlich
  • »kalze« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 47

Dabei seit: 12. Dezember 2008

Wohnort: deutschland

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 24. November 2011, 20:20

Wie dumm ich bin ;).. Ist klar ist ja kein Verbraucher da, daher die 12V hehe... Vielen dank :).. Werd mir jetzt nen Motor bestellen! Muss ich da was beachten ausser klimaautomatik oder manuell? Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit das im Motor die Adern nur ein Treffer weghaben?

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »kalze« (24. November 2011, 21:00)


crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich

Beiträge: 8 735

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 13949

  • Nachricht senden

14

Freitag, 25. November 2011, 00:01

Bau den Motor aus und probiere etwas rum mit dem Ding aber achtung, wenn du da 12V dran hängst und der fängt an zu drehen, dann halt ihn gut fest. Das Ding hat richtig Power. Mir ist er direkt aus der Hand gefallen :-D

Ich denke das die Kohlestifte abgenutzt sind.

Wieviel km hat der Stilo schon unten? Welches Baujahr?
Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »crossshot« (25. November 2011, 00:02)

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


kalze

Anfänger

  • »kalze« ist männlich
  • »kalze« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 47

Dabei seit: 12. Dezember 2008

Wohnort: deutschland

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

15

Freitag, 25. November 2011, 05:23

BJ 02 160000km.. Kann man die Kohlebürsten nicht wechseln? Wo zapfe ich mir 12V zum testen ab?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kalze« (25. November 2011, 05:24)


PeterG

Fortgeschrittener

  • »PeterG« ist männlich

Beiträge: 225

Dabei seit: 4. September 2007

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 343

  • Nachricht senden

16

Freitag, 25. November 2011, 08:29

Zitat

Original von kalze
Wo zapfe ich mir 12V zum testen ab?


Guten Morgen,

ich würde ihn an ein Ladegerät anschliessen, besser natürlich ein passendes Labornetzteil. :-D


MfG
Peter

Mein Stilo: Fiat Stilo Trofeo JTD


crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich

Beiträge: 8 735

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 13949

  • Nachricht senden

17

Freitag, 25. November 2011, 09:22

Nein, bitte keine Ladegerät!

Nimm dir einfach ein paar Strippen und schließe ihn direkt an die Autobatterie an. Das Ding hat so einen Bumms, dass ein Ladegerät mit seinen 3-5A völlig überfordert wäre.

Ich habe immer eine Autobatterie immer Keller stehen - ist für'n Winter ganz praktisch, wenn die Batterie mal streiken sollte ;-)
Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


kalze

Anfänger

  • »kalze« ist männlich
  • »kalze« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 47

Dabei seit: 12. Dezember 2008

Wohnort: deutschland

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

18

Freitag, 25. November 2011, 10:13

Kann ich ja direkt an die eingebaute batterie halten oder? Weiß nur noch nicht was ich für strippen nehme... Und kann man die kohlebuersten nicht einfach wechseln?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kalze« (25. November 2011, 11:03)


crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich

Beiträge: 8 735

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 13949

  • Nachricht senden

19

Freitag, 25. November 2011, 11:21

Ja, du kannst auch direkt an die eingebaute Batterie gehen, aber lass den Motor dabei aus.

Als Kabel kannst du irgendein 0815 1,5mm² besser 2,5mm² verwenden. Leicht ist es wenn du an die eine Seite Steckerverbinder aufcrimpst, dann haut dir das Kabel nicht gleich ab.
Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »crossshot« (25. November 2011, 11:21)

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


kalze

Anfänger

  • »kalze« ist männlich
  • »kalze« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 47

Dabei seit: 12. Dezember 2008

Wohnort: deutschland

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

20

Freitag, 25. November 2011, 11:38

Gut ok :).. Aber was nun mit den Kohlebürsten? Wieviel Zeit muss ich für den Ausbau planen ohne Handschuhfach rauszuruppen? 10min? Wie lange dauert es Handschuhfach zu killen? Was ist mein Fiat eurer Meinung noch wert? Baujahr 02 160000km neue bremsen komplett zwei Sätze reifen , 1.2 Maschine :P... Ungefaehr

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!