Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

MBChris

Mitgliedschaft beendet

1

Samstag, 28. April 2007, 13:25

(Gelöst) Selespeed schaltet nicht mehr automatisch

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo @ll

Zuerst einmal Klasse dass es so ein Forum gibt, ihr könnt mir sicher weiterhelfen denn nun bin ich am Ende meines Lateins.

Ich fahre nen Abarth, 2.4er aus der 01er Bauserie und habe wohl schon alle Fehler gehabt die hier beschrieben werden (Airbagmatte, Hydraulikpumpe Selespeed, Regensensor, Lenkung gebrochen ... usw.), allerdings den folgenden hab ich hier nicht gefunden.

Da ich immer wieder ASR, ESP Störung hatte und auch der Tempomat damit seine Dienste verweigerte bekam ich kein ASU. Ein bisschen hier gestöbert und daraufhin mal den BL ausgebaut, öfters zusammengedrückt und auseinandergezogen, wieder eingebaut und siehe da .... Keine Störung mehr ! BINGO dachte ich, jetzt kanns zur ASU gehen ....

Beim losfahren dann die Überraschung. Selespeed schaltet nicht mehr automatisch ?!?!? :evil: Hm angehalten Motor aus/an und nochmal probiert ... keine Chance, Selespeed schaltet nur automatisch an der Drehzahlgrenze (Sicherheit). ansonsten nicht :( Runter schaltet er automatisch, aber nicht hoch ... Gut dachte ich, schau ich dann nachdem ich bei der ASU-Prüfung war und wollte noch kurz den Tempomat prüfen ... aber Hallo was ist das ? Tempomat lässt sich einschalten aber reagiert auf keinen Befehl, also ich kann keien Geschwindigkeit einstellen oder mit +/- die Geschwindigkeit verändern ... nochmal :evil: ....

Genervt zurück nach Hause denn ich denke dass dieses Verhalten ebneso ungünstig ist für die ASU.

Jetzt frag ich euch, was kann das sein ? Im Display ist alles normal, heisst wenn ich Selespeed auf AUTO stelle steht da auch ein "A" (blau) und wenn ich auf Manuell stelle ein "M" (rot). Ebenfalls kommt das Symbol für den Tempomat wenn ich ihn einschalte. Aber weder ein automatisch "hoch"schalten geht noch der der Tempomat ?!?!

Einen Tip ?

BTW: Ich komme aus der Nähe Aschaffenburg/Darmstadt ... gibts hier ne Werke die einen NICHT abzockt ??

Gruss
MBChris

PS: Sorry hab diesen Post wohl ins falsche Forum gesetzt ... war zu aufgeregt ...

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »MBChris« (1. Mai 2007, 08:51)


Stefan

Profi

  • »Stefan« ist männlich

Beiträge: 1 390

Dabei seit: 12. März 2006

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 556

  • Nachricht senden

2

Samstag, 28. April 2007, 15:19

Hat man dein Getriebeölstand überprüft? Fehlercode ausgelesen? Bremsflüssigkeitsstand i.O. auf Max)?

sobald man manuell ins fahrgeschehen eingreift ist der Tempomat für diesen augenblick unwirksam erst nach dem drücken der "Resume" taste nimmt er die alte Geschwindigkeit auf.
Strasse Nass...Fuss vom Gas....Strasse trocken rauf den Socken! :PDT_kar: :PDT_inv:

Mein Stilo: war ein 5T mit kleinen Ferrariaufklebern unter den Seitenblinkern ;o) Dynamic Ausstattung Bj 2002


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

MBChris

Mitgliedschaft beendet

3

Samstag, 28. April 2007, 16:07

Zitat

Original von Stefan
Hat man dein Getriebeölstand überprüft? Fehlercode ausgelesen? Bremsflüssigkeitsstand i.O. auf Max)?

sobald man manuell ins fahrgeschehen eingreift ist der Tempomat für diesen augenblick unwirksam erst nach dem drücken der "Resume" taste nimmt er die alte Geschwindigkeit auf.


Hallo Stefan, danke für die Antwort.

Getriebeölstand hab ich noch nicht prüfen lassen.
Fehlercode keine und Bremsflüssigkeitsstand ist auf Max.

Noch zum Tempomat: Die Kontrollampe ist an wenn ich ihn einschalte und aus wenn ich ihn ausschalte. Nur keine Funktion ... auch nicht wenn Resume gedrückt wird, ebenfalls nicht beim drehen auf + oder -

Ich bin am Montag in einer anderen Werke (In der anderen hab ich Hausverbot).

Ich tippe aber auf den Bremslichtschalter, der hat sich beim Zusammendrücken ganz schön "komisch" angehört.

mfg
MBChris

Stefan

Profi

  • »Stefan« ist männlich

Beiträge: 1 390

Dabei seit: 12. März 2006

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 556

  • Nachricht senden

4

Samstag, 28. April 2007, 16:17

Kann sein das das zusammendrücken den schalter den rest gegeben hat.

Ui ui ui Hausverbot??? Was haste denn da angestellt? :lol: da gehört schon einiges dazu bis ich einen Kunden der Werkstatt verweise... :lol:

Spass bei seite: Denke mal schon , dass der Blichtsch. im zusammenhang mit dem Tempomat steht...ist ja einer der wichtigsten Eingangsgrößen. Nachtrag: Tempomat, Getriebe(Automat.) und Motorsteuerung sind via CAN verknüpft. d.h. ein fehlverhalten einer Baugruppe hat lso eine direkte auswirkung auf die anderen Komponenten

Viel Spass weiterhin hier On Board ;-)
Strasse Nass...Fuss vom Gas....Strasse trocken rauf den Socken! :PDT_kar: :PDT_inv:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Stefan« (28. April 2007, 16:47)

Mein Stilo: war ein 5T mit kleinen Ferrariaufklebern unter den Seitenblinkern ;o) Dynamic Ausstattung Bj 2002


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

MBChris

Mitgliedschaft beendet

5

Dienstag, 1. Mai 2007, 08:50

Fehler gefunden (hoffe ich doch)

Es war der BL schalter, ich hatte ihn zusammengedrückt und somit konnte er vom Pedal garnicht mehr erreicht werden. Ich habe ihn nun auseinandergebaut, am schwrarzen Stift ist soetwas wie ein Klemmring der die Länge dieses Stiftes kontrolliert, den habe ich herausgezogen, den schwarzen stift dann weiter heraus und den Klemmring wieder rein, jetzt steht er ca. 1 cm weiter raus und das Bremspedal "schaltet" dann wieder in Ruhestellung.
Und wie verhext geht alles wieder ... Schaltung, Tempomat usw.
In meiner alten Werke käme das sicher auf ca. 600 Euronen .....
Ach ja, Hausverbot ? Ganz einfach .... nachdem ich zum 12 Mal in der Werke war und die mir sogar 1/4 Ltr. Öl berechnet haben nachdem sie eine Rep. über 1200 Euro gemacht haben bin ich Sonntags (Neuwagenvorstellung) hin und habe potentiellen Kunden davon abgeraten einen Stilo zu kaufen .... Geb ja zu war ziemlich verärgert ..... hat aber gewirkt ... DER hat sicher keinen gekauft .....

Vielen Dank für die Hinweise ... ohne die ich sicher nicht drauf gekommen wäre !

Gruss
MBChris

bayleys

Schüler

  • »bayleys« ist männlich

Beiträge: 62

Dabei seit: 16. April 2007

Wohnort: Augsburg

Danksagungen: 53

  • Nachricht senden

6

Samstag, 5. Mai 2007, 12:03

geil, da wäre ich gerne dabei gewesen :)

Mein Stilo: 2,4 Abarth


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »Rotzlöffel« ist männlich

Beiträge: 603

Dabei seit: 1. August 2006

Wohnort: Lengerich

Danksagungen: 148

  • Nachricht senden

7

Samstag, 5. Mai 2007, 12:10

Die Aktion ist mal echt genial...:)
Richtig so... Solche werkstätten die einen nur abzocken haben es nicht besser verdient...:) :023:

Mein Stilo: Leider Verkauft... ist jetzt ein Peugeot 407 sw


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

MBChris

Mitgliedschaft beendet

8

Montag, 7. Mai 2007, 08:25

Zitat

Original von bayleys
geil, da wäre ich gerne dabei gewesen :)


Jepp, hatte meine Frau dabei die dann sagte "So .... kenn ich Dich garnicht ... !".

Aber wirklich, man muss da schon was machen sonst nimt das Überhand !

Gruss
MBChris

(Hmmm heute kommt mein OBD2 Interface .... :lol: )

bayleys

Schüler

  • »bayleys« ist männlich

Beiträge: 62

Dabei seit: 16. April 2007

Wohnort: Augsburg

Danksagungen: 53

  • Nachricht senden

9

Montag, 7. Mai 2007, 16:35

:) ja, ich finds halt krass, warum können die die dinger net stabil bauen? kostet halt dann 1.000 euro mehr, aber dafür geht net immer gleich was kaputt...

das problem grundsätzlich ist heute einfach ,dass die hardware oft funktioniert, jedoch mit einer müll-software betrieben wird (selespeed, CN+, usw)

Mein Stilo: 2,4 Abarth


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Stefan

Profi

  • »Stefan« ist männlich

Beiträge: 1 390

Dabei seit: 12. März 2006

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 556

  • Nachricht senden

10

Montag, 7. Mai 2007, 17:41

Jup heutzutage wird alles mit Software totgeschlagen...ein Softwarefehler wird dann meist mit irgendeiner anderen software übertüncht :roll:
Strasse Nass...Fuss vom Gas....Strasse trocken rauf den Socken! :PDT_kar: :PDT_inv:

Mein Stilo: war ein 5T mit kleinen Ferrariaufklebern unter den Seitenblinkern ;o) Dynamic Ausstattung Bj 2002


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!