Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group
  • »Skyline4ever« ist männlich
  • »Skyline4ever« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 134

Dabei seit: 3. September 2009

Wohnort: Dortmund

Danksagungen: 74

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 1. November 2009, 18:23

Gute Werkstatt im Ruhrgebiet?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Soo,kennt jemand von euch eine gute Werkstatt im Ruhrgebiet?
Ich müsste hinten neue Bremsbeläge bekommen sowie der Zahnriemen müsste gemacht werden.
Kann da jemand von euch ne Werkstatt empfehlen die gut und günstig ist?
Wie schaut es denn aus mit PitStop oder ATU?
Sind die wirklich so schlecht wie ich hier schon oft gelesen habe?

Gruß

Maik

Mein Stilo: 1.8 16V Dynamic BJ.2002 im Originalzustand. Sprint Blau


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Defr@gg

Schüler

  • »Defr@gg« ist männlich

Beiträge: 83

Dabei seit: 6. Juni 2006

Wohnort: Lübeck, Schleswig-Holstein

Danksagungen: 114

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 1. November 2009, 18:43

Die Arbeiten sollte jede Werkstatt in den Griff bekommen. Und Garantie gibts auch noch, wenn mal etwas kaputt gehen sollte auf Grund der Reparatur.
Ich denke mal da musst Du selbst gucken und Preise vergleichen, mehr ist da nicht zu machen.

So zumindest bei uns im Norden.

Gruss
Mehr als ein Lübecker kann der Mensch nicht werden...

Mein Stilo: MW 1.6 Bj. 2/04 Werkszustand, zur Zeit Subwoofereinbau im hinteren linken Radhaus. Mit Gfk und MDF...


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »Skyline4ever« ist männlich
  • »Skyline4ever« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 134

Dabei seit: 3. September 2009

Wohnort: Dortmund

Danksagungen: 74

  • Nachricht senden

3

Montag, 2. November 2009, 18:53

So,ich habe mal bei ATU angefragt,wegen den Reparaturen.Sprich Zahnriemen und Bremsbeläge hinten!
Hier mal kurz die Auflistung wieviel die dafür haben wollen.
Bremsen 136
Zahnriemen 440
Und Zahnriemen mit Wasserpumpe 560 Euro

Sind diese Preise normal?
Kommt mir vor als ob das noch teurer wäre,als bei Fiat??!!

Mein Stilo: 1.8 16V Dynamic BJ.2002 im Originalzustand. Sprint Blau


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Defr@gg

Schüler

  • »Defr@gg« ist männlich

Beiträge: 83

Dabei seit: 6. Juni 2006

Wohnort: Lübeck, Schleswig-Holstein

Danksagungen: 114

  • Nachricht senden

4

Montag, 2. November 2009, 19:06

Riemen mit WaPu ist ziemlich im Rahmen glaube ich. Da gehen ja locker 3 Stunden drauf, also werden berechnet. Arbeit ist da sicherlich noch mehr dran.

Um die 500Euro musst Du immer rechnen, dafür mit Garantie. Aber gibt es keine andere freie Werke die Du fragen könntest?
Beläge hinten habe ich noch nicht machen lassen, da habe ich leider keinen Vergleich.
Mehr als ein Lübecker kann der Mensch nicht werden...

Mein Stilo: MW 1.6 Bj. 2/04 Werkszustand, zur Zeit Subwoofereinbau im hinteren linken Radhaus. Mit Gfk und MDF...


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »Skyline4ever« ist männlich
  • »Skyline4ever« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 134

Dabei seit: 3. September 2009

Wohnort: Dortmund

Danksagungen: 74

  • Nachricht senden

5

Montag, 2. November 2009, 19:13

Morgen werde ich mal zu einer freien Werkstatt fahren,die Speziell für Italienische Autos forciert ist.
Mal schauen was die mir für einen Preis sagen.

Ist es bei meinem Auto denn unbedingt nötig den Zahnriemen zu wechseln?
Ich meine es ist BJ 11/2002 und hat erst 68.000KM gelaufen....die meisten in meinem Umfeld sagen dass man erst bei 100.000KM wechseln sollte....

Mein Stilo: 1.8 16V Dynamic BJ.2002 im Originalzustand. Sprint Blau


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Defr@gg

Schüler

  • »Defr@gg« ist männlich

Beiträge: 83

Dabei seit: 6. Juni 2006

Wohnort: Lübeck, Schleswig-Holstein

Danksagungen: 114

  • Nachricht senden

6

Montag, 2. November 2009, 19:46

Der Riemen sollte/muss bei 100.000Km oder eben in 5 Jahres Intervallen gewechselt werden. Da dieser mit der Zeit porös wird und mal eben reissen kann, nicht muss. Aber was ist einem lieber, die "paar hundert" Euros oder mal eben paar tausend für ´ne neue Maschine... nebst Einbau.

Weiss nicht was son Motor kostet im AT oder vom Schrottie, möchst auch nicht unbedingt wissen ;-)
Mehr als ein Lübecker kann der Mensch nicht werden...

Mein Stilo: MW 1.6 Bj. 2/04 Werkszustand, zur Zeit Subwoofereinbau im hinteren linken Radhaus. Mit Gfk und MDF...


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

StiloTino83

Moderator

  • »StiloTino83« ist männlich

Beiträge: 2 616

Dabei seit: 7. März 2009

Wohnort: Aus SACHSEN...lebe aber in Heidelberg

Danksagungen: 3907

  • Nachricht senden

7

Montag, 2. November 2009, 20:29

Zitat

Original von Skyline4ever
Ist es bei meinem Auto denn unbedingt nötig den Zahnriemen zu wechseln?
Ich meine es ist BJ 11/2002 und hat erst 68.000KM gelaufen....die meisten in meinem Umfeld sagen dass man erst bei 100.000KM wechseln sollte....


Ohh man wenn ich das lese...OHNE WORTE !!!!

hallo, dein auto ist 7 jahre alt !!!! nach mind. 5 jahren soll der gewechselt werden.

sorry, aber das mußte jetzt mal sein !!! was hast du denn für ein umfeld?

da schließe ich mich Defr@gg an: lieber jetzt nen paar hunderter zahlen,

als wenn alles kaputt ist nen paar tausender.


mfG TINO
mfG TINO

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »StiloTino83« (2. November 2009, 20:38)

Mein Stilo: 1.8->145 PS by TT-Chiptuning | 3t | DYNAMIC | Bj 05/06(Facelift) | New Orlenas Blau Met. | Xenon | LEDayline TFL+NSW | PDC | 2/3 Winterpaket | org. MP3-Radio | Tempomat | schw. getönte Scheiben | div. org. Stilo-Interieur | Eibach 30/30 | OZ ENVY


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

OliGT

Meister

  • »OliGT« ist männlich

Beiträge: 2 652

Dabei seit: 18. März 2008

Wohnort: Straubenhardt

Danksagungen: 2776

  • Nachricht senden

8

Montag, 2. November 2009, 21:04

Zitat

Original von Skyline4ever

Ist es bei meinem Auto denn unbedingt nötig den Zahnriemen zu wechseln?
Ich meine es ist BJ 11/2002 und hat erst 68.000KM gelaufen...





Nein, ist natürlich nicht notwendig den Riemen zu tauschen :!: Du kannst den auch ruhig drinn lassen, bis er reisst und dann gleich den ganzen Motor tauschen. :idea:

Ich würde es anders sagen:
Es ist nicht nötig, sondern längst überfällig den Riemen zu wechseln! ;-)


Mfg Oli
:!: Die Deutschen sind das einzigste Volk der Welt welches es, durch seine Fahrkunst, schaffen könnte auf einer zehnspurigen Autobahn mit elf Autos einen Stau zu verursachen. :!:

Mein Stilo: Sprintblauer 2005er GT; MS-Felgen 7X17 mit 215/45 ZR17;Spuverbreiterung vorne 20mm, hinten 30mm; Vogtland 35/35 Federn;Umbau auf König SK5000 Sitze; CHD-Kühlergrill; Ragazzon ESD im "TDI-Style";Lumar Alu Chrom Scheibenfolie; Dayline-Scheinwerfer


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »Skyline4ever« ist männlich
  • »Skyline4ever« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 134

Dabei seit: 3. September 2009

Wohnort: Dortmund

Danksagungen: 74

  • Nachricht senden

9

Montag, 2. November 2009, 22:07

Nun gut,dann werde ich also noch bis 150.000 KM weiterfahren^^ ;-)

Habe einige Werkstätten angeschrieben,mal schauen was ich morgen für Antworten bekomme bezüglich des Preises.

Mein Stilo: 1.8 16V Dynamic BJ.2002 im Originalzustand. Sprint Blau


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

OliGT

Meister

  • »OliGT« ist männlich

Beiträge: 2 652

Dabei seit: 18. März 2008

Wohnort: Straubenhardt

Danksagungen: 2776

  • Nachricht senden

10

Montag, 2. November 2009, 22:13

Zitat

Original von Skyline4ever

Nun gut,dann werde ich also noch bis 150.000 KM weiterfahren^^ ;-)

Habe einige Werkstätten angeschrieben,mal schauen was ich morgen für Antworten bekomme bezüglich des Preises.



Die 150tkm wird er mit dem Riemen definitiv nicht mehr erreichen :!: Das Prob ist zu 65% nicht mal die Km-Leistung, sondern das Alter. :idea:

Also für den reinen Zahnriemenwechsel (natürlich mit Spann und Umlenkrollen) solltest du schon mal von 500,- ausgehen!! Das kann natürlich +/-50E schwanken!!

Die Wapu ist jetzt so ne Frage, ob man die bei dem Km-Stand schon wechselt! :roll:

Viel interessanter ist ja beim 1,8er bekanntlich der Phasensteller :!: :!:

Mfg Oli
:!: Die Deutschen sind das einzigste Volk der Welt welches es, durch seine Fahrkunst, schaffen könnte auf einer zehnspurigen Autobahn mit elf Autos einen Stau zu verursachen. :!:

Mein Stilo: Sprintblauer 2005er GT; MS-Felgen 7X17 mit 215/45 ZR17;Spuverbreiterung vorne 20mm, hinten 30mm; Vogtland 35/35 Federn;Umbau auf König SK5000 Sitze; CHD-Kühlergrill; Ragazzon ESD im "TDI-Style";Lumar Alu Chrom Scheibenfolie; Dayline-Scheinwerfer


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

MissaPhoenix

Mitgliedschaft beendet

11

Montag, 2. November 2009, 22:16

Sei froh, daß Du Dir nicht den 20 Ventiler gegönnt hast.
Da kostet ein Zahnriemenwechsel ein bißchen mehr & zu
PitStop bzw. ATU kann man mit dem sowieso nicht gehen.

Warte nicht zu lange mit Deiner Werkstattwahl!
Sieben Jahre - ein Zahnriemen :shock:

  • »Skyline4ever« ist männlich
  • »Skyline4ever« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 134

Dabei seit: 3. September 2009

Wohnort: Dortmund

Danksagungen: 74

  • Nachricht senden

12

Montag, 2. November 2009, 22:23

Das mit den 150.000 KM war doch nicht ernst gemeint ;-)
Wie gesagt,bin ja schon auf der suche nach einer Werkstatt ;-)

Mein Stilo: 1.8 16V Dynamic BJ.2002 im Originalzustand. Sprint Blau


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »Skyline4ever« ist männlich
  • »Skyline4ever« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 134

Dabei seit: 3. September 2009

Wohnort: Dortmund

Danksagungen: 74

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 3. November 2009, 17:53

So,ich habe jetzt eine Werkstatt gefunden.
Gemacht wird jetzt
Zahnriemen komplett incl. Wasserpumpe
Bremsbeläge hinten.

Preis 500 Euro.

Ist doch ein guter Preis oder?

Mein Stilo: 1.8 16V Dynamic BJ.2002 im Originalzustand. Sprint Blau


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Defr@gg

Schüler

  • »Defr@gg« ist männlich

Beiträge: 83

Dabei seit: 6. Juni 2006

Wohnort: Lübeck, Schleswig-Holstein

Danksagungen: 114

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 3. November 2009, 18:52

Ja wunderbar, so soll es sein :-) guten Gewissens weiterfahren und dabei noch bissel sparen, was will man mehr.

Der Preis ist voll korrekt finde ich. Schliesslich ist das ´ne Mordsarbeit und eig. kommt man da nie mit den Vorgaben aus, also Zeitlich gesehen.

Gruss
Mehr als ein Lübecker kann der Mensch nicht werden...

Mein Stilo: MW 1.6 Bj. 2/04 Werkszustand, zur Zeit Subwoofereinbau im hinteren linken Radhaus. Mit Gfk und MDF...


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

OliGT

Meister

  • »OliGT« ist männlich

Beiträge: 2 652

Dabei seit: 18. März 2008

Wohnort: Straubenhardt

Danksagungen: 2776

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 3. November 2009, 18:55

Zitat

Original von Skyline4ever

So,ich habe jetzt eine Werkstatt gefunden.
Gemacht wird jetzt
Zahnriemen komplett incl. Wasserpumpe
Bremsbeläge hinten.

Preis 500 Euro.

Ist doch ein guter Preis oder?



Preis ist eigentlich top!! Vorausgesetzt die murksen nicht! :roll:

Und was ist mit deinem Phasensteller?? Willst du den mal auf Risiko drin lassen? :lol:

Mfg Oli
:!: Die Deutschen sind das einzigste Volk der Welt welches es, durch seine Fahrkunst, schaffen könnte auf einer zehnspurigen Autobahn mit elf Autos einen Stau zu verursachen. :!:

Mein Stilo: Sprintblauer 2005er GT; MS-Felgen 7X17 mit 215/45 ZR17;Spuverbreiterung vorne 20mm, hinten 30mm; Vogtland 35/35 Federn;Umbau auf König SK5000 Sitze; CHD-Kühlergrill; Ragazzon ESD im "TDI-Style";Lumar Alu Chrom Scheibenfolie; Dayline-Scheinwerfer


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »Skyline4ever« ist männlich
  • »Skyline4ever« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 134

Dabei seit: 3. September 2009

Wohnort: Dortmund

Danksagungen: 74

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 3. November 2009, 18:58

Phasensteller ist doch das Teil,dass ab und zu dieses Dieselgeräusch erzeugt,oder?
Das Geräusch habe ich nur Morgens,und das nur für ne kurze Zeit.ca 2-3 Sekunden
Kenne mich nicht sonderlich gut aus.....
Und diesen Monat habe ich auch nur 500 Euro zur Verfügung um das Auto reparieren zu lassen,muss ja auch noch Leben^^

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Skyline4ever« (3. November 2009, 19:20)

Mein Stilo: 1.8 16V Dynamic BJ.2002 im Originalzustand. Sprint Blau


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

OliGT

Meister

  • »OliGT« ist männlich

Beiträge: 2 652

Dabei seit: 18. März 2008

Wohnort: Straubenhardt

Danksagungen: 2776

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 3. November 2009, 19:52

Zitat

Original von Skyline4ever

Phasensteller ist doch das Teil,dass ab und zu dieses Dieselgeräusch erzeugt,oder?
Das Geräusch habe ich nur Morgens,und das nur für ne kurze Zeit.ca 2-3 Sekunden
Kenne mich nicht sonderlich gut aus.....
Und diesen Monat habe ich auch nur 500 Euro zur Verfügung um das Auto reparieren zu lassen,muss ja auch noch Leben



Ja, ist es ! :-)

Wenn der Phst absolut in Ordnung ist, dann hört man ihn garnicht!! Das wäre so wünschenswert.
Wenn der Motor nach dem Anlassen so kurz (1-3sec) knurrig klingt, dann ist das der Phasensteller!! Es darf kein Klackergeräusch sein, welches sich durch Gasgeben beschleunigen lässt, das sind die Hydrostössel!!
Wenn der Motor immer knurrig Dieselnd klingt, dann ist der Phasensteller endgültig kaputt. :idea:

Das Teil kostet ca. 175E bei Fiat und der Einbau ist in Verbindung mit dem Zahnriemen machbar und ein Mehraufwand von ca. 20Minuten!! Ich würde somit auf ca. 200E Mehrpreis schätzen!

Mfg Oli
:!: Die Deutschen sind das einzigste Volk der Welt welches es, durch seine Fahrkunst, schaffen könnte auf einer zehnspurigen Autobahn mit elf Autos einen Stau zu verursachen. :!:

Mein Stilo: Sprintblauer 2005er GT; MS-Felgen 7X17 mit 215/45 ZR17;Spuverbreiterung vorne 20mm, hinten 30mm; Vogtland 35/35 Federn;Umbau auf König SK5000 Sitze; CHD-Kühlergrill; Ragazzon ESD im "TDI-Style";Lumar Alu Chrom Scheibenfolie; Dayline-Scheinwerfer


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »Skyline4ever« ist männlich
  • »Skyline4ever« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 134

Dabei seit: 3. September 2009

Wohnort: Dortmund

Danksagungen: 74

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 3. November 2009, 21:31

Hmm,ist es denn sehr schlimm wenn ich den Phasensteller nicht wechseln lasse?
Habe hier gelesen dass es am Anfang normal ist,das sobald man den Wagen startet ein kurzes "Diesel" geräusch ertönt.Weil da kurz die Lager voll geüumpt werden??!!

Mein Stilo: 1.8 16V Dynamic BJ.2002 im Originalzustand. Sprint Blau


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

OliGT

Meister

  • »OliGT« ist männlich

Beiträge: 2 652

Dabei seit: 18. März 2008

Wohnort: Straubenhardt

Danksagungen: 2776

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 3. November 2009, 21:55

Also "normal" ist , wenn man garnichts hört! ;-) Wenn du Lust hast, kannst du gerne mal bei mir vorbeikommen und meinen starten!! :-D :-D :-D Der springt an und schnurrt wie ne Katze, ohne ein knurriges Geräusch! ;-)

Ob es schlimm ist, oder nicht! :roll: Musst du wissen :!: Wenn der halt 2tkm nach dem Zahnriemenwechsel ganz kaputt geht, dann wirst du an der Tanke irgendwann gefragt, ob du den falschen Kraftstoff tankst! :-D :-D

Wobei ich sagen muß, daß niemand sagen kann, wie lange der Phst jetzt noch hält :!: An meinem 156er knurte der Phst auch ab dem ersten Tag (km Stand 60t) und ging bis zum Verkauf bei 112tkm nicht ganz kaputt :!:


Mfg Oli
:!: Die Deutschen sind das einzigste Volk der Welt welches es, durch seine Fahrkunst, schaffen könnte auf einer zehnspurigen Autobahn mit elf Autos einen Stau zu verursachen. :!:

Mein Stilo: Sprintblauer 2005er GT; MS-Felgen 7X17 mit 215/45 ZR17;Spuverbreiterung vorne 20mm, hinten 30mm; Vogtland 35/35 Federn;Umbau auf König SK5000 Sitze; CHD-Kühlergrill; Ragazzon ESD im "TDI-Style";Lumar Alu Chrom Scheibenfolie; Dayline-Scheinwerfer


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »Skyline4ever« ist männlich
  • »Skyline4ever« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 134

Dabei seit: 3. September 2009

Wohnort: Dortmund

Danksagungen: 74

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 3. November 2009, 22:01

Okay,dann weiß ich erstmal bescheid.also ist es definitv nicht normal dass er kurz dieselt....mir wurde halt gesagt dass es normal ist da die Hydrostössel erst voll laufen müssen??!!
Naja,mal schauen was der Geldbeutel noch hergibt,danke für die Informationen! :-)

Mein Stilo: 1.8 16V Dynamic BJ.2002 im Originalzustand. Sprint Blau


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!