Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

dom

Profi

  • »dom« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 041

Dabei seit: 30. Januar 2007

Danksagungen: 891

  • Nachricht senden

1

Montag, 6. Juli 2009, 17:16

'Hat schonmal jmd ein Zündschloss getauscht??? HILFE

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

HI,

mein Schlüssel lässt sich nicht mehr drin und ich bekomm somit natürlich weder die Lenkradsperre raus noch die Zündung an...
Langsam nervts, ich will wieder Stilo fahren!!!

Hab mir jetzt ein gebrauchtes Zündschloss mit Schlüssel gekauft, kann mir jemand sagen ob ich das so einfach tauschen kann? Also Kabel umstecken und Wegfahrsperre tauschen??
Mal vom Umbau un den Abrissschrauben abgesehen!


Bitte um dringende Hilfe!!!!

SvenL

Moderator

  • »SvenL« ist männlich

Beiträge: 1 334

Dabei seit: 13. Juni 2007

Wohnort: Ilmenau / Thüringen

Danksagungen: 2491

  • Nachricht senden

2

Montag, 6. Juli 2009, 18:36

Du müsstest den Transponder des alten Schlüssels in den neuen einkleben, damit die Wegfahrsperre entriegelt wird.

Sven

Mein Stilo: Abarth in dunkelviolett.


dom

Profi

  • »dom« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 041

Dabei seit: 30. Januar 2007

Danksagungen: 891

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 9. Juli 2009, 18:12

Jetzt steht der Karren schon länger als ne Woche da, ich geh kaputt!! Ich will fahren!!!
Der Verkäufer kommt auch nicht ausm Arsch, ist doch kagge eh...

Mannitu

Profi

  • »Mannitu« ist männlich

Beiträge: 1 076

Dabei seit: 2. August 2005

Wohnort: Italien/Südtirol

Danksagungen: 2936

  • Nachricht senden

4

Freitag, 10. Juli 2009, 13:05

Verkleidung abmontieren und die zwei Speerschrauben aufschneiden - abschneiden (z.B. mit der Dremel die Schrauben leicht einritzen und dann mit dem Schraubenzieher normal rausschrauben nach dem einbau einfach wieder abschleifen und schon sind sie wieder gesperrt)

...und natürlich musst du die Wegfahrsperren vom Orginalen Schloss auf das Neue montieren und den Transponder vom alten Schlüssel in den neuen montieren.
Aber keine Ahnung ob das geht...
Fahr nie schneller als Dein Schutzengel fliegen kann.



Hab keine Homepage

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mannitu« (10. Juli 2009, 13:07)

Mein Stilo: Stilo Abarth 2.4 20v 5-Zylinder


SvenL

Moderator

  • »SvenL« ist männlich

Beiträge: 1 334

Dabei seit: 13. Juni 2007

Wohnort: Ilmenau / Thüringen

Danksagungen: 2491

  • Nachricht senden

5

Freitag, 10. Juli 2009, 16:09

Nein, seine Lesespule am Zündschloss kann er behalten. Er muss sie nur auf das neue Schloss montieren und natürlich seinen alten Transponder in den neuen Schlüssel umkleben. Dann gibt es auch keine Probleme mit der WFS.

Die Abrissschrauben kann man mit der Schlitzmethode entfernen. Du solltest jedoch für den Wiedereinbau neue Schrauben verwenden. Diese einfach festziehen bis sie abreißen und fertig.

Sven

Mein Stilo: Abarth in dunkelviolett.


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!