Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

vahn

Schüler

  • »vahn« ist männlich
  • »vahn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 123

Dabei seit: 25. März 2006

Wohnort: Göttingen

Danksagungen: 51

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 9. Mai 2006, 22:07

heckklappe einstellen? qualität der lackierung?!?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hm, nabend zusammen,

heute nach der arbeit mal ein wenig meinen stilo von hinten/seitlich betrachtet.

geht es nur mir so, oder ist die qualität der lackierung der anbauteile wie stossfänger, heckschürze etc. doch eher bescheidend?

insbesondere bei hellen farbtönen wie silber, grau, gelb etc. sind mit genauem hinsehen doch einige unterschiede wahrnehmbar. so als sei die hauptkarosse horizontal, die anbauteile aber vertikal lackiert worden. wirklich passig ist das nicht.
kann ich auch ohne probleme bei den diversen bildern hier im showroom im forum feststellen. die gelben scheinen am "schlimmsten" zu sein. und nein, fzg wurde nicht nachlackiert, hatte weder nen heck-/frontbumser :-)

zweite frage. kann man die heckklappe einstellen?
linke rückleuchte weist eine art riss/beschädigung (minimal) auf, welche genau in dem winkel ist, wo quasi das glas (äussere, linke kante, unten) der heckklappe beim schliessen er klappe auftreffen würde.

konnte heute noch keinen test mit nem stück karton durchführen. wette aber zu 110%, dass der karton eine delle aufweisen würde, wenn ich die klappe schliesse und an der besagten position eben den besagten karton positionieren würde (oi, feiner satz...)

jemand ähnliche erfahrungen?

würde mich über feedback freuen.

viele grüße

Stefan

Profi

  • »Stefan« ist männlich

Beiträge: 1 390

Dabei seit: 12. März 2006

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 631

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 9. Mai 2006, 22:21

Ich hab mal bei meinem Nissan ein Holzklotz an die kante gehalten und mit nem hammer mäßig raufgeschlagen...stück für stück.....ABER vorher Batterie Minus abklemmen und 10 min Warten ...weil schläge an die Karosserie...wer weiß welcher Sensor anschlägt...deshalb....übernehme keine Garantie... :wink:
Strasse Nass...Fuss vom Gas....Strasse trocken rauf den Socken! :PDT_kar: :PDT_inv:

Mein Stilo: war ein 5T mit kleinen Ferrariaufklebern unter den Seitenblinkern ;o) Dynamic Ausstattung Bj 2002


  • »The Greatest One« ist männlich

Beiträge: 842

Dabei seit: 5. Januar 2006

Wohnort: Pforzheim

Danksagungen: 228

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 9. Mai 2006, 22:31

Bei mir wars auch nicht so toll lackiert, aber der Lack an sich soll ja echt gut sein, hauptsache etwas :roll:
TGOs Stilo Extreme

Mein Stilo: Stilo Extreme;-) unter ''Mein Stilo'' gibts mehr


  • »darkman6« ist männlich

Beiträge: 582

Dabei seit: 7. März 2006

Wohnort: Thüringen

Danksagungen: 271

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 9. Mai 2006, 23:29

ja aber jeder gute lackierer oder werkstattmeister sagt dir das der Lack auf metall einen leichten unterschied hat als wenn der lack auf kunstoff ist.
und da die stoßfänger aus kunstoff sind ist das normal.
der lack wirkt halt bei verschiedenen untergründen trotz verwendung des selben lackes anders.

bei den paar gelben die du hier siehst sind ja zum teil andere stoßstangen dran als die originalen. also nachträglich dran gebaut und lackiert.
und da nen guten lackiere zu finden der die passende farbe trifft.
dein farbcode allein reicht da nicht selbst dann gibt es noch mindestens 3 unterschiedliche nuancen von der farbe. dann muß man noch wissen ob lack ausgeblichen oder verwittert. sowas kann ein guter lackiere beachten. der mischt erst mehrmals die farbe an solange bis sie paßt aber diese lackiere kosten halt entsprechend.
andere nehmen nur den code vergleichen vieleicht mal mit deinem wagen welche nuance und das wars.

bei Vw zb. gibt es von der Farbe weiß ca. 15 unterschiedliche nuancen.
das eine ist halt heller das andere dunkler das andere wiederrum gelbstich usw suw.

ist mir nämlich auch bei einigen gelben aufgefallen hier im forum.

Mein Stilo: 1.6er 16V,Tempomat,2-Zonen klimatronic,dämmerungssensor,regensensor.einparkhilfe,getönte scheiben,aez xylo 7x17 mit 215/45er, 30er eibach, navi tomtom, Soundsystem. mattig grill, Novitec scheinwerferleisten; Bosi Edelstahl sportauspuff 148x75,


Schwabi

Profi

  • »Schwabi« ist männlich

Beiträge: 955

Dabei seit: 9. Juni 2005

Wohnort: Stralsund / Eckernförde

Danksagungen: 517

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 10. Mai 2006, 00:00

Aber nicht nur bei den hellen ist das so! :-(
Mir fällt z.B. auf, dass meine Frontstoßstange eine "andere" Farbe hat wie der Kotflügel darüber.
Liegt auf jeden Fall daran, dass Kunststoff und Metall eine andere Oberflächenstruktur haben und deshalb die Lackpigmente sich anders anordnen.
So entsteht dann der Eindruck von einer anderen Farbe.
Ändern kann man es nicht, aber warum auch. Ist ja auch NORMAL...

LG Schwabi :grin:
Editiert von Fruchtmix - Signatur zu gross daher entfernt, bitte die Regeln beachten. --> Signaturen im Forum

Mein Stilo: Hatte mal nen schicken... ;.-(..... Und jetzt nen 330d... :-)


braker

Fortgeschrittener

Beiträge: 222

Dabei seit: 3. Mai 2006

Wohnort: Augsburg

Danksagungen: 63

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 10. Mai 2006, 09:04

Guten Morgen zusammen,

bei mir sind auch Unterschiede in der Lackfarbe (rot) da ich diverse Teile ausgetauscht habe und die beim Lackierer hatte. Er hat zwar geschaut ob es übereinstimmt weil ich ihm ein lackiertes Teil da lassen mußte aber er hat den Ton auch nicht haargenau getroffen. Das hat er mir aber gleich beim abholen gesagt aber beim normalen hinschauen merkt man es nicht.

Mein Stilo: 3 trg roter Stilo 1.9 Jtd; Lederlenkrad, Lederschaltknauf; Novitec Frontschürze, Remus Sportauspuff, Seitenschweller, Dachspoiler, Scheinwerferblenden vorne, Rote Scheiben, Sportgurte, diverse Trivals, Mp3 Player Boxen Subwoofer usw.


Beiträge: 1 190

Dabei seit: 12. Juni 2005

Danksagungen: 517

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 10. Mai 2006, 09:12

-

das heckscheibe kratzt an rückleuchte syndrom gibts öfter bei stilos. die heckklappe lässt sich soviel ich weiß nicht viel einstellen. dann musst die rückleuchte lösen und etwas beiseite schieben.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!