Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Melbar

Anfänger

  • »Melbar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Dabei seit: 11. März 2008

Wohnort: Ralbitz-Rosenthal

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 22. Dezember 2010, 17:37

Heckklappe/Heckscheibe Stilo MW

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi,
ich hab seit einiger Zeit ein Problem mit der separaten Heckscheibe meines Stilo MW 1.6 Dynamic. Diese "Shoppingklappe" ist dauernd der Meinung, dem Bordcompi gegenüber zu behaupten das selbige offen ist obwohl sie tatsächlich zu ist. Also im Display steht dann netterweise was von offenem Kofferraum, die rote Lampe ist an aber sowohl die große Klappe als auch das kleine Fenster sind zu. Die Kofferraumklappe lässt sich auch in diesem Zustand problemlos öffnen allerdings die kleine Klappe rückt und rührt sich nicht (die denkt ja das sie offen ist).
Manchmal hält dieser Zustand nur Minuten bis Stunden an, gelegentlich dauert das aber auch schon mal 1-2 Wochen bis sie wieder ihre Meinung ändert. Die Zustandsänderung erfolgt dabei sporadisch über Nacht, während der Fahrt oder einfach mal beim schließen der Heckklappe.
Das Verhalten legt letztlich nahe das der Schalter, der den Zustand der kleinen Klappe erfasst, ein Kontaktproblem hat. Lässt sich dieser Schalter also austauschen oder in Zweifelsfall überbrücken?
Ich möchte einfach diese nervige Meldung im Armaturenbrett los werden und natürlich die Zentralverrieglung betätigen können ohne das das ganze Auto anfängt zu blinken wie ein Rettungsfahrzeug. Die Klappe selber brauche ich persönlich nicht und meine Frau fährt nicht mit dem Auto.

MfG Melbar

Mein Stilo: Stilo 1.6 Multiwagon Dynamic


Dragon

Profi

  • »Dragon« ist männlich

Beiträge: 1 138

Dabei seit: 20. April 2007

Wohnort: NRW

Danksagungen: 1303

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 22. Dezember 2010, 21:42

Ich habs mal grad bei mir ausprobiert, ist eine der Klappen geöffnet, geht die jeweils andere nicht auf. Geht also die Heckscheibe nicht auf, glaubt das Auto, die Heckklappe sei geöffnet.
Der Schalter sitzt im Schloss und wenn er nur ab und zu nicht funktioniert, vermute ich, er ist einfach verrutscht.
Was du heute kannst besorgen, das verschiebe stets auf morgen.

Mein Stilo: war ein 1.8er Multiwagon Dynamic 133 PS mit LPG, ist jetzt ein Mondeo


Melbar

Anfänger

  • »Melbar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Dabei seit: 11. März 2008

Wohnort: Ralbitz-Rosenthal

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 23. Dezember 2010, 10:33

Danke für die Info. Ich könnte also davon aus gehen das die kleine Klappe keinen eigenen Schalter besitzt und das alles nur über den einen Schalter in der großen Klappe geregelt wird? Und wie komme ich an den Schalter im Schloss letztlich gefahrlos ran oder muss man dazu die halbe Klappe zerlegen?

Nachtrag: Ok, hat sich erledigt, an den Schalter kommt man recht einfach ran. Der war hoffnungslos verschmutzt aber nun gehts wieder ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Melbar« (9. Januar 2011, 09:02)

Mein Stilo: Stilo 1.6 Multiwagon Dynamic


Stoffl

Anfänger

Beiträge: 2

Dabei seit: 28. Oktober 2010

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

4

Montag, 6. Juni 2011, 15:22

Hallo,

ich habe momentan das selbe Problem wie von dir beschrieben.

Wo ist dieser Schalter, wie komm ich an den ran und was muss ich wo reinigen?

Bin etwas ratlos...
Fotos oder Explosionszeichnungen wären natürlich Hilfreich beim beheben des Fehlers.

Danke für die Hilfe!

Rosti

Schüler

  • »Rosti« ist männlich

Beiträge: 135

Dabei seit: 9. Oktober 2007

Wohnort: Bezirk Leipzig,DDR

Danksagungen: 343

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 12. Juni 2011, 21:38

Welchen Schalter ? Oben oder unten ?
Ich habe diese monströse (Dicke 4cm) Heckklappen-Innenverkleidung demontiert, antraziten Stoff eingezogen, bringt mehr Platz, das Einladen übers Fenster geht so viel bequemer...und Mann kommt an die Schalters problemlos.

Mein Stilo: Multifunktions-Wagon, dynamische 1.6 Liter aus 2003 - Original-FIAT-Motor-, übliche Reparaturen, Getriebe u. Kupplungstausch Jan. 2017,neue Scheinwerfer, 2x KAT, 8x Querlenker, 12x Koppelstangen, MICHELIN Crossclimate *Allwetter* TÜV 2x durchgefallen, 4 x gleich bestanden


Stoffl

Anfänger

Beiträge: 2

Dabei seit: 28. Oktober 2010

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 15. Juni 2011, 17:50

Mein Problem ist folgendes:
Ich starte das Auto und es behauptet, dass der Kofferraum offen ist.
Wenn ich weg fahre piepst er 9 mal oder so.
Der Kofferraum ist aber geschlossen!
Die seperat zu öffnende Heckscheibe geht auch nicht mehr auf obwohl der Kofferraum geschlossen ist.

Sind die Schalter die ich kontrollieren muss unter dieser dicken Plastik Verkleidung am Kofferaumdeckel?

Will nichts demontieren von dem ich mir nicht sicher bin ob ichs wieder zusammen bauen kann.


Danke für die Hilfe!

Dragon

Profi

  • »Dragon« ist männlich

Beiträge: 1 138

Dabei seit: 20. April 2007

Wohnort: NRW

Danksagungen: 1303

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 16. Juni 2011, 01:16

Der Schalter sitzt im Schloß, das mittig unten an der Klappe raus guckt. Um da ran zu kommen muss die Kunststoffverkleidung darüber weg, ja.
Was du heute kannst besorgen, das verschiebe stets auf morgen.

Mein Stilo: war ein 1.8er Multiwagon Dynamic 133 PS mit LPG, ist jetzt ein Mondeo


Blacksceada

Anfänger

  • »Blacksceada« ist männlich

Beiträge: 34

Dabei seit: 21. Juli 2009

Wohnort: Kassel, Hessen

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 16. Juni 2011, 09:04

Hier mal die "zerlegte" Heckklappe des MW. Des Schalter im Schloss ist hier allerdings nicht sichtbar, vielleicht hat noch einer ein Foto davon.

Die Klammer der 1 zeigt das Schloss.

Evtl. Hilft dir das trotzdem ein wenig weiter.

btw.: Das Schloss kostet komplett um die 42 € bei Fiat.

was? wo? wie? - Achso sag das doch gleich.....

Mein Stilo: 1.9 JTD 85 kW - Eibach Federn...sonnst noch nix ;-)


Dragon

Profi

  • »Dragon« ist männlich

Beiträge: 1 138

Dabei seit: 20. April 2007

Wohnort: NRW

Danksagungen: 1303

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 16. Juni 2011, 11:11

In irgend nem Thread hatte ich mal Fotos vom Schloss eingestellt, hier nochmal das ausgebaute Schloss und der Schalter, vielleicht hilfts. Das Teil ganz oben im Bild sitzt im Kofferraumboden, das also ignorieren.^^
»Dragon« hat folgendes Bild angehängt:
  • Schloss_übersicht.jpg
Was du heute kannst besorgen, das verschiebe stets auf morgen.

Mein Stilo: war ein 1.8er Multiwagon Dynamic 133 PS mit LPG, ist jetzt ein Mondeo


Blacksceada

Anfänger

  • »Blacksceada« ist männlich

Beiträge: 34

Dabei seit: 21. Juli 2009

Wohnort: Kassel, Hessen

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 16. Juni 2011, 11:17

Der Schalter wäre das Teil 17 auf dem oberen Bild.

Sollte dieser kaputt sein und nicht nur verrutscht, bekommst du den für unter 2 € bei Fiat.
was? wo? wie? - Achso sag das doch gleich.....

Mein Stilo: 1.9 JTD 85 kW - Eibach Federn...sonnst noch nix ;-)



Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!