Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

TobiMobi

Schüler

  • »TobiMobi« ist männlich
  • »TobiMobi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 63

Dabei seit: 3. April 2011

Wohnort: Düsseldorf

Danksagungen: 127

  • Nachricht senden

1

Montag, 16. Mai 2011, 19:35

Heckklappenverkleidung

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,
weiß jetzt nicht genau obs unter die Kategorie Technik gehört, aber das schien mir das einzigst logische =)

Habe folgendes Problem:
Bin einer der "coolen" der unbedingt bei Neuanschaffung des Wagens kurze Nummernschilder haben wollte.

Sieht dann so aus:


Dort sind diese Halter für das alte Kennzeichen, das sieht zeimich doof aus.

Deshalb wollte ich die Heckklappenverkleidung ab machen um von hinten dagegenan an zu arbeiten, nur wie bekommt man das Teil ab?



Die beiden Schrauben in den Griffen habe ich abgemacht und nun? Einfach ziehen, hatte Angst das ich was Kaputt reiße.

Hoffe ihr könnt mir helfen, danke!
"Lieber Gott, im Himmel. Wir danken dir für die Erfindung der direkten Lachgaseinspritzung, des Forecore Intercoolers, des kugelgelagerten Turboladers und den Ventilfedern aus Titan. AMEN!" 8-)

Mein Stilo: Dunkelblauer 2.4 Abarth, Eibach Federn Sportline 50/30, ASSO Sportauspuff


Sash

Erleuchteter

  • »Sash« ist männlich

Beiträge: 4 254

Dabei seit: 10. September 2007

Wohnort: WW, Montabaur

Danksagungen: 3818

  • Nachricht senden

2

Montag, 16. Mai 2011, 19:58

Ist mit Plastiknupsis fest. Musst mit sanfter Gewalt dran ziehen, gehen aber meist kaputt. Kosten beim Fiat Händler nur paar Cent.

Glaube aber nicht, das du an die Nummernschildhalterbuchsen von innen dran kommst, zumindest nicht direkt.

Mein Stilo: Fährt jetzt nen Pampers Bomber, Passat 3c Highline, 170PS TDI :-]


TobiMobi

Schüler

  • »TobiMobi« ist männlich
  • »TobiMobi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 63

Dabei seit: 3. April 2011

Wohnort: Düsseldorf

Danksagungen: 127

  • Nachricht senden

3

Montag, 16. Mai 2011, 20:00

Hmmm, das ist blöd wenn die dann kaputt gehen =(

Habe die Nummernschildhalterbuchsen meine ich durch einen Spalt schon Sichten können.

Aufjedenfall muss ich da was machen ansosnten rostet das nacher noch.

Danke schonmal für die Antwort.
"Lieber Gott, im Himmel. Wir danken dir für die Erfindung der direkten Lachgaseinspritzung, des Forecore Intercoolers, des kugelgelagerten Turboladers und den Ventilfedern aus Titan. AMEN!" 8-)

Mein Stilo: Dunkelblauer 2.4 Abarth, Eibach Federn Sportline 50/30, ASSO Sportauspuff


Tuppa

Profi

Beiträge: 979

Dabei seit: 10. November 2007

Danksagungen: 706

  • Nachricht senden

4

Montag, 16. Mai 2011, 20:04

Schau mal hier ->Klick mich

Da siehst du mal die Verkleidung von innen mit ihren Nupsis. Wie Sash schon geschrieben hat, einfach mit sanfter Gewalt abziehen, bei mir haben es alle Plastiknippel überlebt.

Mein Stilo: War ein: 1.6, 3T, Dynamic, silber metallic, CC, PDC, Xenon, CN+ mit CDC, Klimaautomatik, "Supersport" Lederlenkrad u. Schaltknauf, K+N Tauschfilter, Dämmerungs und Regensensor, 17" Alus, Spurverbreiterung 10/30, 2/3 Winterpaket, Cecam Sport MSD+ESD


TobiMobi

Schüler

  • »TobiMobi« ist männlich
  • »TobiMobi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 63

Dabei seit: 3. April 2011

Wohnort: Düsseldorf

Danksagungen: 127

  • Nachricht senden

5

Montag, 16. Mai 2011, 21:13

Sooo... nach einer Stunde Arbeit, nem aufgerissenem Daumen und ner Beule am Kopf ist das Ding ab... (Hab wohl 2 linke Hände) =)
Die Nippel haben überlebt, allerdings musste das Plastik an der Verkleidung an manchen stellen dran glauben. Hab jetzt alles geklebt und die Nippel rausgeholt.

Brauche morgen dann noch Blindstopfen, meint ihr die gibt es im Baumarkt?

Gruß TobiMobi
"Lieber Gott, im Himmel. Wir danken dir für die Erfindung der direkten Lachgaseinspritzung, des Forecore Intercoolers, des kugelgelagerten Turboladers und den Ventilfedern aus Titan. AMEN!" 8-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »TobiMobi« (16. Mai 2011, 21:14)

Mein Stilo: Dunkelblauer 2.4 Abarth, Eibach Federn Sportline 50/30, ASSO Sportauspuff


  • »Edition-Man« ist männlich

Beiträge: 880

Dabei seit: 23. Februar 2009

Danksagungen: 733

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 18. Mai 2011, 12:10

Also ich habe die Verkleidung und Heckklappenleiste auch abgemacht.

Natürlich war unter der Heckklappenleiste an manchen Stellen der Lack ab, das ist aber leider normal, dasselbe Proplem hat Opel Astra und Golf.
Somit alles entrostet und neu versiegelt, fertig
Die Leiste habe ich wieder mit durchsichtigem Silikon abgedichtet.
Auch die Birnenhalter fürs Kennzeichenbeleuchtung rausgehohlt, Kontakte gesäubert, neue Birnchen rein und auch wieder Mit durchsichtigem Silikon zusätzlich abgedichtet.

Die Plastiknippel der Verkleidung haben gehalten aber die Verkleidung selbst , die Hacken sind abgerissen, da hat Fiat mit den Nippel etwas übertrieben, die sitzen bombenfest.

Ich frage mich nur, welche dumme Italiener auf die Idee kam die Heckkleppenleiste mit den Selbstsicherndenschrauben zu befestigen???
Zwar kann man so eine nehmen, die einen sichernden Gummiring auf dem Gewinde hat aber keine mit so Zacken dran, die sich wunderbar ins Blech bohren und automatisch Korrosion verursachen, wie kann man so blöd sein???
Fiat Stilo Abarth, H&R Federn, 8x17 ET30 mit 215/45 R17

TobiMobi

Schüler

  • »TobiMobi« ist männlich
  • »TobiMobi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 63

Dabei seit: 3. April 2011

Wohnort: Düsseldorf

Danksagungen: 127

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 18. Mai 2011, 15:29

Ja ist echt ne beschissen Arbeit das abzubekommen.

Hat vllt einer von euch ne Idee wie ich die Kennzeichenlöscher jetzt optisch schön zu bekomme?

Gruß
"Lieber Gott, im Himmel. Wir danken dir für die Erfindung der direkten Lachgaseinspritzung, des Forecore Intercoolers, des kugelgelagerten Turboladers und den Ventilfedern aus Titan. AMEN!" 8-)

Mein Stilo: Dunkelblauer 2.4 Abarth, Eibach Federn Sportline 50/30, ASSO Sportauspuff


Tuppa

Profi

Beiträge: 979

Dabei seit: 10. November 2007

Danksagungen: 706

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 18. Mai 2011, 15:33

Klar, nen "normales" Kennzeichen anbringen! :lol:

Ansonsten, Schweißen oder Verlöten, Spachtel drüber und lackieren! Alles andere sieht doch nach nichts aus...

Mein Stilo: War ein: 1.6, 3T, Dynamic, silber metallic, CC, PDC, Xenon, CN+ mit CDC, Klimaautomatik, "Supersport" Lederlenkrad u. Schaltknauf, K+N Tauschfilter, Dämmerungs und Regensensor, 17" Alus, Spurverbreiterung 10/30, 2/3 Winterpaket, Cecam Sport MSD+ESD


TobiMobi

Schüler

  • »TobiMobi« ist männlich
  • »TobiMobi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 63

Dabei seit: 3. April 2011

Wohnort: Düsseldorf

Danksagungen: 127

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 18. Mai 2011, 15:39

Das mit dem neuen Kennzeichen habe ich mir auch überlegt =)

Das ich vorne das kurze lasse und für hinten ein neues kaufen,
aber dann muss ich wieder zum straßenverkehrsamt :P
"Lieber Gott, im Himmel. Wir danken dir für die Erfindung der direkten Lachgaseinspritzung, des Forecore Intercoolers, des kugelgelagerten Turboladers und den Ventilfedern aus Titan. AMEN!" 8-)

Mein Stilo: Dunkelblauer 2.4 Abarth, Eibach Federn Sportline 50/30, ASSO Sportauspuff


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!