Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

ChristianS

Schüler

  • »ChristianS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 59

Dabei seit: 17. Oktober 2009

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 15. Dezember 2009, 20:44

Innenraumfilter

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hey zusammen,
meine Heizung kommt nicht mehr richtig auf Touren...
Kann mir jemand sagen wo genau der Innenraumfilter sitzt.U am besten auch wie ich genau da dran komme.
Fahre einen 115JTD
Thanks
Chris

StiloTino83

Moderator

  • »StiloTino83« ist männlich

Beiträge: 2 616

Dabei seit: 7. März 2009

Wohnort: Aus SACHSEN...lebe aber in Heidelberg

Danksagungen: 3907

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 15. Dezember 2009, 20:49

RE: Innenraumfilter

Hi,

bitte sehr...

Pollenfilter wechseln - Beispiel 1.8 3-Türer

schönen abend noch ;-) !!!

TINO
mfG TINO

Mein Stilo: 1.8->145 PS by TT-Chiptuning | 3t | DYNAMIC | Bj 05/06(Facelift) | New Orlenas Blau Met. | Xenon | LEDayline TFL+NSW | PDC | 2/3 Winterpaket | org. MP3-Radio | Tempomat | schw. getönte Scheiben | div. org. Stilo-Interieur | Eibach 30/30 | OZ ENVY


  • »Spaghetti« ist männlich

Beiträge: 589

Dabei seit: 13. September 2006

Wohnort: Siegen(Burbach)

Danksagungen: 273

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 15. Dezember 2009, 21:24

Auf der Beifahrerseite unten im Fußraum!!!!
Verkleidung ab und darunter sitzt er!
Ist ganz einfach!

Aber wie Tino schon gepostet hat,gibt es dazu auch eine Anleitung hier im Forum!

In diesem Sinne

Gruß

Enrico

Irgendwann ........
Uno Turbo :twisted:

Mein Stilo: wird jetzt wieder ein wenig Alltagstauglich gemacht.Was man(n) nicht alles für die Frauen macht! ;-)


eXplOde`

Fortgeschrittener

  • »eXplOde`« ist männlich

Beiträge: 181

Dabei seit: 9. August 2007

Danksagungen: 380

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 16. Dezember 2009, 17:35

aber was soll der filter an schlechter heizleistung verbessern?

Mein Stilo: MW Active Bj. 06, 1,9 JTD 120 PS, getönte Scheiben, 8x18 SW8 mit 225/40 Hankook V12 Evo, Front: RDX Racedesign GTi-Five, K.A.W. 60/40 Tieferlegungsfedern, S6-Tagfahrlicht, Lederlenkrad nachgerüstet, Mittelarmlehne nachgerüstet


roman.h.

Fortgeschrittener

  • »roman.h.« ist männlich

Beiträge: 168

Dabei seit: 29. Dezember 2008

Wohnort: 89275

Danksagungen: 266

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 16. Dezember 2009, 18:20

den luftdurchsatz
Passat Variant .:R-Line,DSG,KW Street Comfort,Software optimiert

Black-Stilo-MW

Fortgeschrittener

  • »Black-Stilo-MW« ist männlich

Beiträge: 267

Dabei seit: 4. Juni 2006

Wohnort: Oberndorf

Danksagungen: 228

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 16. Dezember 2009, 18:22

Wenn du bei den momentanen Temperaturen deinen JTD nciht warm bzw deine Heizung nicht warm kriegst dann gib ihm mehr Drehzahl.

Der JTD hat ja einen Zuheizer welcher elektrisch ist. Wenn deine Drehzahl nicht hoch genug ist dann hast du nicht genug Strom um den Zuheizer auch noch genügend zu versorgen. Das merkst du auch am Flackern des Lichts und der Instrumentenbeleuchtung.

Fahr einfach mal mit Drehzahlen im Bereich 2500 bis 3000.
Stilo MW 115 JTD, G-Tech Zssg => 140 PS 305 Nm, Novitec Gewinde,8,5 und 10x18", bissl Musik und kein Kofferraum mehr

Mein Stilo: ... ist ein schöner Stilo


Danyberg

Fortgeschrittener

  • »Danyberg« ist männlich

Beiträge: 280

Dabei seit: 16. November 2006

Wohnort: Bad Berneck

Danksagungen: 479

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 16. Dezember 2009, 20:11

ich bekomme meinen 1.6 auch nicht richtig warm im winter. innenraumfilder ist neu.
wasser korekt im kühlsystem. auch entlüftet ist alles.
temperaturanzeige steht sommer wie winter immer kurz vor mitte. fehlen max 2 millimeter.
bei rechtskurven merkt man ganz plötzlich eine temeraturschwankung an der ausströhmenden luft. und zwar kalt.
was kann da sein? wenn ich den temeraturgegler auf warm stelle, hört man ein deutliches plopp also die klappe durfte schließen.

daniel

Mein Stilo: verkauft jetzt seat leon 1,4 TSI


ChristianS

Schüler

  • »ChristianS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 59

Dabei seit: 17. Oktober 2009

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 17. Dezember 2009, 17:42

Interessante Frage!
habe dasselbe Problem u dachte schon ich wäre irre :-)
Bei mir ist es allerdings in linkskurven.Mit einen Male kurz u knackig kalte Luft durchs Geblässe :-(
Zu der Frage weiter oben:natürlich wird ein neuer Innenraumfilter die heizleistung verbessern nach 200000km:Was meinst was da schon en rotz drin hängt?

eXplOde`

Fortgeschrittener

  • »eXplOde`« ist männlich

Beiträge: 181

Dabei seit: 9. August 2007

Danksagungen: 380

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 17. Dezember 2009, 17:45

das der noch nie gewechselt wurde stand da ja nicht

Mein Stilo: MW Active Bj. 06, 1,9 JTD 120 PS, getönte Scheiben, 8x18 SW8 mit 225/40 Hankook V12 Evo, Front: RDX Racedesign GTi-Five, K.A.W. 60/40 Tieferlegungsfedern, S6-Tagfahrlicht, Lederlenkrad nachgerüstet, Mittelarmlehne nachgerüstet


Danyberg

Fortgeschrittener

  • »Danyberg« ist männlich

Beiträge: 280

Dabei seit: 16. November 2006

Wohnort: Bad Berneck

Danksagungen: 479

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 17. Dezember 2009, 20:35

schlagt mich wenn ich es nicht richtig weiß. wenn der luftfilter im innerraum dicht sein sollte, dann dürften folgendes passieren.
1.der lüfter müste mehr kraft brauchen um die luft zum zirkulieren zu bingen, somit kann es sein das bei stufe 4 nur noch sehr wenig luft rauskommt.
2. im auto müsten die scheiben ständig beschlagen.
3. und es müste mit der zeit aus den luftauslässen stinken wie sau.

der diesel hat ja zusatzheizer. daß er diesel viel länger braucht um warm zu werden als ein benziner wiessen die meisten.
soweit ich weis gibt es da 3 schaltstufen für diese keramik-heizung. vielleicht ist da was nicht i.O.
jedoch haben so einige dieselfahrer im winter immer probleme das auto warm zu bekommen.


ChristianS

heute morgen minus 10 grad. das auto ist nicht warm geworden. temperaturanzeige wärend der fahrt dreiviertel. stadtfahrt nur noch halb. gott sei dank habe ich mir so ein beheizbare sitzauflage gekauft für 13 euro.
diese teile könnten noch die ursache sein. wärmetauscher oder das thermostat. ich prüfe mal weiter. oder jemand anderes weiß da hilfe

daniel

Mein Stilo: verkauft jetzt seat leon 1,4 TSI



ChristianS

Schüler

  • »ChristianS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 59

Dabei seit: 17. Oktober 2009

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 17. Dezember 2009, 22:59

Habe fünf Minuten gebraucht.Das Ding war total fertig...
Gebläse bringt mit dem neuen Filter fast die doppelte Leistung...
Sollte morgen wieder reichen das Auto mollig warm zu bekommen...
Mfg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ChristianS« (17. Dezember 2009, 23:00)


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!