Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

mangel

Profi

  • »mangel« ist männlich
  • »mangel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 578

Dabei seit: 19. Juni 2012

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 4994

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 14. April 2021, 11:50

Kennzeichenleuchte ausbauen, brauche dringend Hilfe

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hallo
ich wollte meine Kennzeichenleuchte ausbauen, weil sie mal geht und dann wieder nicht. Dabei sind die beiden Kreuzschrauben abgebrochen. Nun habe ich die ganze Blende abgebaut, in der die Leuchten sitzen. Also die, wo auch der Griff für die Heckklappe eingebaut ist.
Ich musste nämlich feststellen, dass sich ein Kontakt verabschiedet hat. der ist nämlich abgebrochen. Um diesen auszubauen, musste also die Leiste ab.
Leider löst sich das lackierte Teil nicht von dem schwarzen hinteren Teil. Die 5 Schrauben habe ich schon gelöst. Sind die Teile evt. geklebt?

Nun meine Fragen:
1. wie bekomme ich die abgebrochenen Schrauben der Kennzeichenleuchte heraus?
2. wo bekomme ich den Stecker für den Kontakt her, wo die Kennzeichenleuchte einrastet? also den stecker, an dem sich das kabel befindet.
3. wie bekomme ich das kennzeichenleuchtengehäuse auseinander?

danke für Antworten

gruß
mangel

Mein Stilo: 2,4 Liter Abarth, ginstergelb


Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

fuselpower

Schüler

Beiträge: 92

Dabei seit: 18. September 2006

Wohnort: Lübeck

Danksagungen: 795

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 14. April 2021, 20:16

Den Quatsch habe ich auch schon durch - also mit den abgebrochenen Schrauben.

Zu 1:
Ja, die Leiste ist, soviel ich weiß mit Moosgummi oder so abgedichtet. Dies muss beim Anbau wieder erneuert werden.
Ansonsten läuft dir Spritzwasser dauernd in die Kennzeichenleuchten und damit Kontaktprobleme & alles rostet vor sich hin.

Die abgebrochene Schraube habe ich vorsichtig aus dem Plastik ausgebohrt/gefummelt. Dann im Baumarkt Edelstahlschrauben besorgt und die dann eingebaut.

Zum Schluss habe ich die Leiste UND die Kennzeichenleuchten statt mit Moosgummi mit Silikon abgedichtet.
Hält jetzt bestimmt seit 10 Jahren dicht.


Zu 2:
Keine Ahnung - ggf. gebrauchte Leiste auf eBay.
crossshot ist hier der Teilenummernprofi :)

Zu 3:
Du meinst die Kennzeichenleuchte ansich?
Ich habe gleich zwei neue eingebaut.
Daparto-Link

Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

mangel

Profi

  • »mangel« ist männlich
  • »mangel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 578

Dabei seit: 19. Juni 2012

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 4994

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 15. April 2021, 07:03

ich habe versucht die schrauben auszubohren, komme aber nicht weiter, weil die schraube bzw das abgebrochene stück selbst in einer metallhülse steckt. so sieht es jedenfalls aus.

die leiste besteht doch aus 2 teilen. einer ist lackiert und der andere ist nur schwarz. diese beiden teile wollte ich trennen. sind ja auch 5 schrauben dazu drin. geht aber nicht auseinander.

der moosgummi ist nur oberhalb in streifen aufgeklebt. daran kann es aber nicht liegen, dass die teile nicht auseinander gehen.

jedenfalls wieder einmal eine vollkommende fehlkonstruktion der italiener.

gruß
mangel

Mein Stilo: 2,4 Liter Abarth, ginstergelb


Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

fuselpower

Schüler

Beiträge: 92

Dabei seit: 18. September 2006

Wohnort: Lübeck

Danksagungen: 795

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 15. April 2021, 08:52

Ok, falsch verstanden, mein Fehler.
Wahrscheinlich ist das Ding dann wieder irgendwo geklippst.
Wenn das dann mal auseinander hast, kannst gleich neu/gebraucht kaufen :(

Eine Schraube der Halterung habe ich auch nicht ausgebohrt/entfernt bekommen. Habe die neue einfach mit "Gewalt" etwas schräg eingeschraubt - hält bombig :)

Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

mangel

Profi

  • »mangel« ist männlich
  • »mangel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 578

Dabei seit: 19. Juni 2012

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 4994

  • Nachricht senden

5

Freitag, 23. April 2021, 06:53

weiß jemand aus welchem material der lange heckklappengriff besteht, in dem auch die kennzeichenbeleuchtung drin ist?
ich habe versucht etwas daran mit kunststoffkleber zu kleben. leider hat der kleber nicht gehalten und das material des griffes aufgeweicht.

der kleber ist eigentlich für alle kunststoffe geeignet, außer pe und pp.

gruß
mangel

Mein Stilo: 2,4 Liter Abarth, ginstergelb


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!