Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

dutzend515

Anfänger

  • »dutzend515« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Dabei seit: 12. Februar 2012

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

1

Montag, 28. April 2014, 15:14

Klima Probleme Stilo Mutiwagon 16V

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,

ich hatte bei der ASU einen Klimafehler im Bordcomputer, daher hat der TÜV die ASU nicht gemacht. :cursing:

Angetiet wurde das der Drucksensor der Klima defekt wäre.

Nun also einen neuen Drucksenor eingebaut, die Anlage wieder befüllt. Erst schaltete sich der Klimakompressor sporadisch dazu.

Aktuell schaltet er sich nicht mehr ein.

Also habe ich das Klimarelai überprüft, dieses funtioniert einwandfrei und schaltet. Das komische ist, wenn ich das Klimarelai wieder bei laufenden Motor einstecke schaltet die Magnetkupplung

am Klimakompressor kurz. ?( Und die Klima kühlt einwandfrei. Also würde dies bedueten das, das Relai kein Signal zum schalten bekommt.

Also wurde das Relai überbrückt und die Magnetkupplung schaltet. Diese kann auch nicht defekt sein, da ich sie mit dem Tester bei stehenden Motor schalten kann.

Sicherungen sind auch alle O.K.



Jetzt würde ich gerne den Drucksensor mal überbrücken. Weiß jemand wie man das macht bzw. wie die Pins belegt sind????(Nicht das der neue Drucksenor schon defekt war) ;(

Hat jemand zufällig die Elektroschaltpläne des Stilos (Bauj.03)

Hat jemand ähnliche Probleme gehabt.





Wär super wenn es ein paar Feedbacks geben würde. So langsam bringt er mich zum Verzweifeln.


Ach ja. Ist eine Manuelle Klima. Keine Klimaautomatik


Danke für Eure Hilfe.

Es haben sich bereits 5 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 877

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 19718

  • Nachricht senden

2

Montag, 28. April 2014, 15:23

Nach Schaltplänen schau ich heute Abend mal aber wegen AU: was war das denn für ein blöder Prüfer? Wenn Fehler im Speicher der nicht abgasrelevant ist, dann wird halt nochmal klassisch mit Sonde im Auspuff gemessen... Manche stellen sich wirklich an und verlassen sich stupide auf die OBD Diagnose...
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 4 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

dutzend515 (28.04.2014)

dutzend515

Anfänger

  • »dutzend515« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Dabei seit: 12. Februar 2012

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

3

Montag, 28. April 2014, 16:06

Hi Crossshot,

ja mit dem Prüfer hatte ich dann ne längere Diskussion, vor allem da ich bei Diesel selbst ASU mache. Aber da FIAT das als Abgasrelevanten Fehler abspeichert hat er die ASU nicht gemacht.
Wenn der Fehler schon "Drucksensor Klimaamlage" heißt dann weiß man doch das es die ASU nicht beeinflusst.

Aber trotz alle dem wäre ne Klima im Sommer praktisch... ;-)

Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

dutzend515

Anfänger

  • »dutzend515« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Dabei seit: 12. Februar 2012

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 29. April 2014, 13:57

Weiß zufällig jemadn wie man an den Stecker des Druckschalters die Brücke rein setzt.
Hatte es versucht und dann kommt gleich Motostörung. Diese geht ja wieder nach ner Zeit weg, von daher net so schlimm. Bzw ich kann se wieder löschen.

Dann könnte man des Sensor ausschließen.....

Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 877

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 19718

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 29. April 2014, 15:48

Ich versuche heute Abend daran zu denken. Habe im Moment einiges um die Ohren - sorry :(
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es haben sich bereits 5 Gäste bedankt.

Spock

Fortgeschrittener

  • »Spock« ist männlich

Beiträge: 350

Dabei seit: 12. November 2013

Wohnort: Sachsen

Verbrauch: Spritmonitor.de

---- * * *
-

Danksagungen: 1580

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 30. April 2014, 23:20

Wie machst du denn die ASU selbst?
Theoretisch kann die ja jeder selber machen, da ja eh nur noch die OBD Werde ausgelesen werden.
Aber ansich ist das für mich kein Abgasrelevanter Fehler... Weil was hat die Klimaanlage groß mit dem zu tun was hinten raus kommt.
höchstens wegen den Erhöhten Leerlauf wenn die Klima an ist, da er da ja im Grunde genommen sinnlos die Drehzahl anhebt und geringfügig mehr Abgase als nötig produziert...
Aber ob es die 50-200 Umdrehungen wirklich so arg ausmachen?^^
Und Gott sprach zu den Steinen... Wollt ihr Stilo Fahren?
Darauf antworteten die Steine... NEIN! Dazu sind wir nicht hart genug...

Mein Stilo: Fiat Stilo Multiwagon 1.6 16V


Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 877

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 19718

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 30. April 2014, 23:50

Das Problem sind die sog. Readiness Codes. Sind die nicht alle OK ist die AU nicht bestanden. Da gibt es nichts dran zu rütteln. Aber die Prüfer haben die Möglichkeit bei solchen Fehlern wie der Klimaanlage, eine Messung mit der Sonde durchzuführen. Warum das hier nicht gemacht wurde ist mir völlig unverständlich.

Hier noch eine Info dazu: http://de.wikipedia.org/wiki/Readiness-Code
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 4 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Spock (13.06.2014)

dutzend515

Anfänger

  • »dutzend515« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Dabei seit: 12. Februar 2012

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 7. Mai 2014, 00:13

Hallo zusammen,

also Fehler behoben und Tüv bestanden.

Und zwar war der gewechselte/neue Drucksensor von der Klima auch defekt. Also Klimaflüssigkeit raus, den alten/neuen umgetauscht und alles
hat geklappt. Klima läuft auch wieder super. Da kann man lange Fehler suchen wenn die Ersatzteile von Haus aus defekt sind. ;-)

Nochmals herzlichen Dank an Crossshot für deine Infos.

Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

CalleBeer

Mitgliedschaft beendet

9

Donnerstag, 29. Mai 2014, 19:00

Hallo,ich hänge mich mal bei den Klimaproblem mit rein,weil meine Klima möchte nicht so wie ich es will,folgendes Problem bei 10° Außentemperatur will sie nicht,bei 20° erst dann wenn man eine Weile fährt und dann das Auto abstellt(ca.5 min.)und wieder los fährt, dann läuft sie ohne Probleme,ab 25° läuft sie sofort an ?( ,die Klima wurde letzten Sommer erst überprüft. Hat jemand eine Idee was das sein soll ???

Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

Chillerandi

Anfänger

Beiträge: 14

Dabei seit: 24. August 2015

Wohnort: Münster

Danksagungen: 68

  • Nachricht senden

10

Montag, 21. September 2015, 12:06

Weiß zufällig jemadn wie man an den Stecker des Druckschalters die Brücke rein setzt.
Hatte es versucht und dann kommt gleich Motostörung. Diese geht ja wieder nach ner Zeit weg, von daher net so schlimm. Bzw ich kann se wieder löschen.

Dann könnte man des Sensor ausschließen.....

Das würde mich allerdings auch interessieren.. Kann man da einen bestimmten Widerstand dazwischenschalten, damit die Fehlermeldung die AU nicht verhindert? Wenn ja, wie hoch muss der Widerstand sein, und wie wird er gebrückt?

Mein Stilo: Fiat Stilo 1.8 16V, Bj: 01/2001, 5-Türer


Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!