Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

harno

Anfänger

  • »harno« ist männlich
  • »harno« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Dabei seit: 25. September 2011

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

1

Freitag, 22. März 2013, 18:28

Klimaanlage leer! Wo ist das "Zeuchs" hin?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen!

Hier mal ne Frage für die "Klima"-Experten.

Im Sommer 2011 wurde die Klimaanlage bei unserem 1,4 16V für 100,- Euronen bei ATU komplett neu befüllt. Bei der Inspektion hieß es jetzt, wieder alles leer!
Trotz "Indikatorzusatz"' konnten die ATU 'ler aber im Motorraum keine Undichtigkeit am Kompressor oder sonst wo finden.

Der Mechaniker meinte noch, wenn man das komplette Armaturenbrett ausbaut, könnte man mit der UV-Lampe dort auch mal schauen. Aber diese Arbeit war nicht Teil der Inspektion. Daher hat er dort auch nicht kontrollieren können.

Hat hier jemand eine Idee?

Danke vorab!

Harno
Bin there, done that!

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Laroca

Fortgeschrittener

  • »Laroca« ist männlich

Beiträge: 550

Dabei seit: 7. November 2007

Wohnort: Gründau

Danksagungen: 506

  • Nachricht senden

2

Freitag, 22. März 2013, 20:06

Pollenfilter ausbauen und dort mal mit der UV Lampe nachschauen, und mal beide Fußraumverkleidungen Fahrer und beifahrer ausbauen. Aber kann mir eigentlich nicht vorstellen das der Verdamper defekt ist.

Mein Stilo: 1,8 16V Dynamik mit Sitzheizung & Klimaautomatik, InterAlloy Gewindefahrwerk, RaidHP Sportluftfilter, Kühlergrill ohne Emblem, EONON DVD DVB-T Doppeldin Radio, MacAudio Entstufe, JL Audio Bass, Magnat 3 Wege System, Xenon 6000k @ Nebler


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Andis

Anfänger

  • »Andis« ist männlich

Beiträge: 44

Dabei seit: 19. März 2013

Danksagungen: 218

  • Nachricht senden

3

Freitag, 22. März 2013, 21:49

Hallo

Bei unserem Stilo, welchen wir am vergangenen Dienstag Morgen abgeholt haben, war die Klima auch leer. Der Mech, der sie heute befüllte, meinte, dass der Inhalt der rein geht sehr wenig sei. Da brauche es nicht viel und der Kompressor schalte ab.

Der Inhalt ist 0.54kg.


En Gruess

Andreas

Mein Stilo: Stilo MW 1.9 JTD, 12/2003 mit 150000km


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Banditbuzi

Schüler

  • »Banditbuzi« ist männlich

Beiträge: 82

Dabei seit: 14. Januar 2013

Danksagungen: 81

  • Nachricht senden

4

Freitag, 22. März 2013, 22:55

Das ist doch egal wieviel Gramm in der Anlage ist es gibt andere Autos die haben noch weniger drin.
Aber es ist normal das es pro Jahr 50 Gramm fehlen das macht jede Anlage das größte Problem ist es das übern Winter nicht eingeschaltet wird und die Dichtungen neu geschmiert werden.
Ich weiß jetzt kommt wieder im Winter schaltet die Klimanlage nicht ein aber man muß halt mal warten bis die Tewmperatur so 5 Grad hat dann läuft der Kompressor.
Ich arbeite in der Werkstatt wo ich Klimaanlage richte.

Mein Stilo: Fiat Stilo 1,8l Baujahr 2003 LPG


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

StiloTino83

Moderator

  • »StiloTino83« ist männlich

Beiträge: 2 616

Dabei seit: 7. März 2009

Wohnort: Aus SACHSEN...lebe aber in Heidelberg

Danksagungen: 3136

  • Nachricht senden

5

Samstag, 23. März 2013, 01:48

Bist du dir sicher das die Anlage wirklich leer ist? Ich meine...hallo...A.T.U. :idea: :!:

Würde mich nicht wundern wenn die dir das erzählt haben um ein Geschäft zu machen.
mfG TINO

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »StiloTino83« (23. März 2013, 01:48)

Mein Stilo: 1.8->145 PS by TT-Chiptuning | 3t | DYNAMIC | Bj 05/06(Facelift) | New Orlenas Blau Met. | Xenon | LEDayline TFL+NSW | PDC | 2/3 Winterpaket | org. MP3-Radio | Tempomat | schw. getönte Scheiben | div. org. Stilo-Interieur | Eibach 30/30 | OZ ENVY


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.
  • »Gelber Abarth« ist männlich

Beiträge: 1 463

Dabei seit: 29. Februar 2008

Danksagungen: 5833

  • Nachricht senden

6

Samstag, 23. März 2013, 08:49

Zitat

Original von StiloTino83
Bist du dir sicher das die Anlage wirklich leer ist? Ich meine...hallo...A.T.U. :idea: :!:


Den Gedanken hatte ich irgendwie auch :oops:

Mein Stilo: Stilo Abarth 2.4l BJ03 ginstergelb ist jetzt ein Skoda Oktavia RS 230


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Beiträge: 47

Dabei seit: 14. November 2011

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

7

Samstag, 23. März 2013, 09:57

hi
das hatte ich bei meinem stilo auch

sie wurde neu befüllt mit dichtigkeitsprüfung..war alles ok
2 tage später war sie wieder leer
ergebniss :
im motorraum links die leitung ist mit einer schelle befestigt
durch diese schelle kann es zu rissbildung kommen an der schweisnaht ,womit die schelle an der leitung befestigt ist
beim lecksuchen kam es auch nur zum entweichen wenn man die leitung bewegt hat
ansonsten war sie dicht
komische sache....

neue leitung gekauft bei fiat und gut ist
die neuen leitungen haben eine klemmschelle,anscheinend war diese prob bekannt ;)
eventl. ist es ja bei dir auch so

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

hok

Fortgeschrittener

Beiträge: 309

Dabei seit: 4. September 2008

Danksagungen: 262

  • Nachricht senden

8

Samstag, 23. März 2013, 12:35

Würdest du ein Foto von der Stelle machen die du meinst?

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

harno

Anfänger

  • »harno« ist männlich
  • »harno« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Dabei seit: 25. September 2011

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

9

Samstag, 23. März 2013, 13:12

Zitat

Original von hok
Würdest du ein Foto von der Stelle machen die du meinst?


:-Dhok hat meine Fähigkeiten richtig eingeschätzt! Ein Foto würde in der Tat sehr helfen.

Was die ATU Inspektion angeht wurde "natürlich" auch festgestellt, dass ALLE Scheiben und Beläge angeblich am Ende sind. Sollte zusätzlich 650,Euro kosten. Als ich klar gemacht habe, dass ich soviel Geld derzeit nicht locker machen kann, wurde das Angebot auf 450,-(Sonderpreis) gelegt.

Habe jetzt die Teile komplett für 105,-Euro bei KFZ-Teile 24 bestellt und ein Freund, (KFZ-Mechaniker), baut sie mir für 50,-Euro ein. (Gleichzeitig wechsel ich noch die Reifen von Winter auf "Sommer", weil die ja angebich auch "alt" sind und kaum noch Profil haben. (2-3mm). Dabei haben die noch vor drei Jahren Zettel verteielt auf denen drauf stand, das Sie 5 Jahre alte Reifen bedenkenloß als NEU verkaufen dürfrn.

Na ja..

Schon mal Danke für die Hilfe hier!

harno
Bin there, done that!

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Andis

Anfänger

  • »Andis« ist männlich

Beiträge: 44

Dabei seit: 19. März 2013

Danksagungen: 218

  • Nachricht senden

10

Samstag, 23. März 2013, 21:37

Sorry, aber A.T.U ist echt nicht empfehlenswert! Bei unserem Vorgänger-Auto, einem Ford Fiesta, wurde vor einem Jahr soviel Diagnositiziert, dass der Ford-Händler nur lachen musste. Der hatte sogar eine undichte Kardanwelle diagnostiziert.

Mein Stilo: Stilo MW 1.9 JTD, 12/2003 mit 150000km


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 877

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 19718

  • Nachricht senden

11

Samstag, 23. März 2013, 22:24

Interessant. Unsere Klimaanlage wurde auch von ATU befüllt und ist jetzt schon wieder leer. Das ist mir bei Fiat nie passiert :-?
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!