Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

hondamini

Anfänger

  • »hondamini« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Dabei seit: 23. August 2010

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

1

Montag, 23. August 2010, 18:04

Klimanlage vom multjet schaltet nicht ein

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

meine klimaanlage 2 zonen schaltet nicht mehr ein. der kompressor fängt nicht an zu laufen.

zum vorgang:
bis zu einer motorwäsche vor 3 tagen war alles in ordnung! nach der motorwäsche startete der multijet zwar noch ging aber dann aus! nach überprüfung und löschung der fehler geht alles wieder - bis auf die klimaanlage. sie schaltet nicht ein!

der sicherungskasten im motorraum war an den relais stark korriediert. doch einsprühen und reinigen mit wd 40 brachte kein ergebnis.

wenn man den kompressor überbrückt auf + fängt er an zu laufen. also der ist ok, denn es ging ja alles bis vor der motorwäsche!

der fehler im auslesegerät gutmann lautet: fehler in der bus verbindung, ggf manuelle überprüfung.
relais alles getauscht - doch ohne erfolg!

werde eine neue sicherungs und relaieinheit einbauen und hoffen den fehler damit beheben zu können!

wer weiss noch tipps?

Beiträge: 840

Dabei seit: 12. August 2006

Danksagungen: 984

  • Nachricht senden

2

Montag, 23. August 2010, 18:36

vielleicht hast du dir auch einen Schlacuh vom Kühlkreislauf zerschossen und die Anlage ist jetzt leer. Dann startet der Kompressor auch nicht.

Sash

Erleuchteter

  • »Sash« ist männlich

Beiträge: 4 254

Dabei seit: 10. September 2007

Wohnort: WW, Montabaur

Danksagungen: 3818

  • Nachricht senden

3

Montag, 23. August 2010, 18:42

Wenn nicht genügend Druck da wäre, würde im Steuergerät ja nen Fehler abgelegt sein.

Vielleicht sind auch die Kabel AM Kompressor korodiert, oder es ist durch den Hochdruckreiniger Feuchtigkeit eingetreten?

Mein Stilo: Fährt jetzt nen Pampers Bomber, Passat 3c Highline, 170PS TDI :-]


Strolchi

Fortgeschrittener

  • »Strolchi« ist männlich

Beiträge: 463

Dabei seit: 2. Januar 2009

Wohnort: Weiden Opf

Danksagungen: 984

  • Nachricht senden

4

Montag, 23. August 2010, 19:33

Zitat

Original von Sash
Wenn nicht genügend Druck da wäre, würde im Steuergerät ja nen Fehler abgelegt sein.



Bei wieviel Druck, bzw. Füllgewicht wird ein Fehler abgelegt. Ich hatte letztes Jahr nur noch ca. 200 Gramm Kältemittel im Krieslauf, sehr geringe Kühlleistung und keine Fehlermeldung.

Mein Stilo: 1,6 Dynamic


hondamini

Anfänger

  • »hondamini« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Dabei seit: 23. August 2010

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 31. August 2010, 23:01

Klimanlage vom multjet schaltet nicht ein

hallo,
das problem mit der klimaanlage ist gelöst. es war der klimasensor defekt, dieser kostet 60 euro! er kann ohne probleme montiert werden, es entweicht keine kühlflüssigkeit beim wechsel! der klimasensor sitzt auf der linken seite unterhalb des klimakompressors vorne im eck - neben dem kühler!! er ist nur von unten zu sehen.
um ihn zu wechseln wird die bodenplatte demontiert, der stecker abgezogen(3pin)und mit einem 14 mm gabelschlüssel gelöst.
um an den drucksensor zu gelangen muss die bodenplatte aus kunstoff entfernt werden! auf einer hebebühne ist das schnell zu erledigen - auf dem boden fast unmöglich.
wenn man weiss wie- ists schnell gemacht. ich hatte kopfzerbrechen bis ich wusste woran es liegt dass die klima nicht mehr ging.

danach unbedingt fehler auslesen und ggf. löschen!

also nicht die mut verlieren mit eurem fiat!

mfg

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!