Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Langrisser

Anfänger

  • »Langrisser« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Dabei seit: 16. September 2015

Danksagungen: 87

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 2. August 2018, 23:54

Klimatronik/Stellmotoren Problem Frage und die Suche nach Teilen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Zusammen,

da meine Klimaanlage vor übermahne meines Stilos schon Defekt war (Klimatronik) habe ich hier einige Beiträge bereits gelesen und war auch Schon im Fußraum unterwegs.

hätte Diesbezüglich ein paar Fragen bzw. brauche Hilfe

1 Frage an Unsere Experten:

Zwei der Plaste Nasen (die den Stell Motor mit den Zahnrädern bzw dem Gestänge verbinden) sind am Stellmotor abgebrochen ich habe die Vermutung das es aber vom Motor selbst verursacht wurde da ich diese/n heute ausgebaut habe. der Stellmotor stellt immer wieder nach und hört nicht auf.... ist es richtig das dies Passiert wenn der "Poti" nicht mehr weis wo er ist/Verdreckt ist und Ständig Kraft auf diese Plastiknasen ausübt und des deswegen abbricht ?

2 Frage:

ich benötige den Folgende Teile weis aber nicht wo ich diese günstig bekommen kann (Ausser E***y wenn möglich neu^^ muss aber nicht vieleicht hat da wer einen Tip


1 Motor für Mischluftklappe Fahrerseite (für Temperaturverteilung [kalt/warm]; Fiat-Teile-Nr. 46723328)


2 am besten 2-4 Dieser Plaste Nasen Teilenummer46723463 (gibt es die vielleicht auch aus Metall ?)


wäre Toll wenn ihr mir da weiterhelfen könnt die 2.5h im Fußraum bei den Temperaturen waren echt Schweißtreibend :-)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Langrisser« (3. August 2018, 00:13)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich

Beiträge: 8 727

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 13945

  • Nachricht senden

2

Freitag, 3. August 2018, 08:36

Jein, ich glaube nicht das der Motor ständig gegen den Anschlag ballert. Der Klima prüft ja bei der Justierung den Anfangs- und Endanschlag. Dies macht sie normalerweise über die abgerufene Stromstärke. Wenn der Motor auf den Anschlag trifft, verbraucht er mehr Storm => Anschlag erreicht.

Was da aber exakt vor sich geht, weiß ich leider auch nicht.

Am Anfang habe ich meine Ersatzteile immer bei https://www.teile-profis.de/ bestellt. Dann bei Partacus (mittlerweile leider insolvent) und jetzt wieder bei Teile-Profis. Gib deine Ersatzteilnummer einfach bei OE Nummer ein. Lieferung dauert zwar meist etwas, aber dafür bekommst du original Ersatzteile.

Die Nummer 46723328 wurde ersetzt durch die Nummer 77365916

Und den "Hebel" gibt es leider nicht aus Metall. Aber ein pfiffiger Mensch hat das Teil mal nachgezeichnet in 3D. https://3dwarehouse.sketchup.com/model/c…-46723463?hl=de
Theoretisch könntest du es damit entweder Fräsen oder 3D-Drucken lassen (geht ja mittlerweile auch aus Metall - kostet aber richtig...).

Alternativ kannst du auch bei https://www.axel-augustin.de anfragen, ob die diese Teile besorgen können.
Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 2 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Langrisser (03.08.2018)

Langrisser

Anfänger

  • »Langrisser« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Dabei seit: 16. September 2015

Danksagungen: 87

  • Nachricht senden

3

Freitag, 3. August 2018, 18:22

erst einmal ein Dickes Danke für die Antworten crossshot


Für was genau ist eigentlich dieses Metallblättchen bzw. der Poti im Motor da was macht das Teil genau, den Motor in der richtigen Stellung anhalten oder hat das Teil noch mehr aufgaben ?

Ich habe das heute mal auf er Beifahrerseite angesehen (Wärmeklappe/Motor), da dreht der Motor auch bis widerstand der Klappe kommt und hört dann auf, dieser geht also Perfekt.

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

drfiat

Profi

  • »drfiat« ist männlich

Beiträge: 920

Dabei seit: 19. Juni 2007

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 3644

  • Nachricht senden

4

Freitag, 3. August 2018, 21:18

es wird im Prinzip schon aus einer Kombination über Poti und Stromaufnahme am Anschlag der Motoren funktionieren, sonst würde das Anlernen/Kalibrieren nicht wirklich Sinn ergeben.
4x Fiat (Uno, Panda, Uno, Stilo) in 28 Jahren

Mein Stilo: 1.6l 16V, MultiWagen, Dynamic, Serie, BJ 05/2004, ConnectNav+, Licht-/Regensensor, Standheizung (Webasto), AHK


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Langrisser

Anfänger

  • »Langrisser« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Dabei seit: 16. September 2015

Danksagungen: 87

  • Nachricht senden

5

Freitag, 3. August 2018, 21:36

Gibt es diese Potimeter einzeln zu Kaufen ? bzw irgendeine Teilenummer das man nur diese selbst wechseln kann der Rest vom Motor ist ja ok. :)

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

drfiat

Profi

  • »drfiat« ist männlich

Beiträge: 920

Dabei seit: 19. Juni 2007

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 3644

  • Nachricht senden

6

Freitag, 3. August 2018, 21:43

weiß ich nicht, Tante google fragen
4x Fiat (Uno, Panda, Uno, Stilo) in 28 Jahren

Mein Stilo: 1.6l 16V, MultiWagen, Dynamic, Serie, BJ 05/2004, ConnectNav+, Licht-/Regensensor, Standheizung (Webasto), AHK


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!