Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Carutti

Anfänger

  • »Carutti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Dabei seit: 21. Juli 2016

Danksagungen: 63

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 9. August 2016, 21:16

Kupplung klackert

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

ich habe seit 2 Tagen folgendes Problem:

Ich bin vor zwei Tagen ca. 40km gefahren und kam dann in einen Stau. Als ich dann im Stau die Kupplung ganz durchtrat um zu Kuppeln, kam ein Mega Lautenschläger Geräusch von vorne. So wie ne Rassel nur aus Metall. Sobald ich die Kupplung loslasse und der Stilo im Leerlauf steht ist alles gut. Sobald ich aber das Kupplungspedal ganz durchtrete kommt dieses rasseln. Auch beim schalten von 2 auf 3 usw. Wenn der Motor warm ist, lässt das Geräusch beim schalten nach. Im Leerlauf ist es leider immer noch da.

Jemand ne Idee was es sein könnte. Das Ganze wird oft von einem quietschen "unter dem Fahrersitz" begleitet.

Kann mir irgendjemand weiterhelfen?

Vielen lieben Dank.

Achso Fiat Stilo,Baujahr 2004 mit 73kw 1,6


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

drfiat

Profi

  • »drfiat« ist männlich

Beiträge: 1 018

Dabei seit: 19. Juni 2007

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 5689

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 10. August 2016, 07:47

... Sobald ich die Kupplung loslasse und der Stilo im Leerlauf steht ist alles gut. Sobald ich aber das Kupplungspedal ganz durchtrete kommt dieses rasseln. Auch beim schalten von 2 auf 3 usw. Wenn der Motor warm ist, lässt das Geräusch beim schalten nach. Im Leerlauf ist es leider immer noch da.

...

Achso Fiat Stilo,Baujahr 2004 mit 73kw 1,6

Irgendwie versteh ich hier was nicht. Ist im Leerlauf das Geräusch nun da oder nicht?
Ansonsten hilft da nur eins. Getriebe runter und nach der Kupplung geschaut. ;)
4x Fiat (Uno, Panda, Uno, Stilo) in 29 Jahren

Mein Stilo: 1.6l 16V, MultiWagen, Dynamic, Serie, BJ 05/2004, ConnectNav+, Licht-/Regensensor, Standheizung (Webasto), AHK


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Beiträge: 54

Dabei seit: 21. Juni 2010

Danksagungen: 367

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 10. August 2016, 09:17

Hört sich meiner Meinung nach an wie das Ausrücklager wenn du kuppelst kommt Last auf das Lager und wenn es defekt ist rasselt es ...
Wieviel km hat denn der Stilo schon drauf?

Mein Stilo: Stilo 1.6 mit 103 PS


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

stilo1

Fortgeschrittener

  • »stilo1« ist männlich

Beiträge: 218

Dabei seit: 15. Februar 2009

Wohnort: NWM

Danksagungen: 817

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 10. August 2016, 09:48

Rasselt in unserem Stilo auch ---> bei getretener Kupplung beim Warmstart. Starte ich ohne getretene Kupplung rasselt nix, ebensowenig beim schalten während der Fahrt. Tippe auch auf das Ausrücklager, glaube nicht das es etwas anderes ist.

Mein Stilo: Stilo 1.6 MW "Feel" verkauft 2016 .... nun Peugeot 308 SW BlueHDI 2.0 / 150 PS


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Carutti

Anfänger

  • »Carutti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Dabei seit: 21. Juli 2016

Danksagungen: 63

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 10. August 2016, 16:29

Zitat

... Sobald ich die Kupplung loslasse und der Stilo im Leerlauf steht ist alles gut. Sobald ich aber das Kupplungspedal ganz durchtrete kommt dieses rasseln. Auch beim schalten von 2 auf 3 usw. Wenn der Motor warm ist, lässt das Geräusch beim schalten nach. Im Leerlauf ist es leider immer noch da.

...

Achso Fiat Stilo,Baujahr 2004 mit 73kw 1,6

Irgendwie versteh ich hier was nicht. Ist im Leerlauf das Geräusch nun da oder nicht?
Ansonsten hilft da nur eins. Getriebe runter und nach der Kupplung geschaut. ;)


Also im Leerlauf ohne getretener Kupplubg ist das Geräusch nicht da. Im Leerlauf mit getretener Kupplung ist das Geräusch da. Beim Fahren ist kein Geräusch zu hören.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Carutti

Anfänger

  • »Carutti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Dabei seit: 21. Juli 2016

Danksagungen: 63

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 10. August 2016, 16:30

Zitat

Hört sich meiner Meinung nach an wie das Ausrücklager wenn du kuppelst kommt Last auf das Lager und wenn es defekt ist rasselt es ...
Wieviel km hat denn der Stilo schon drauf?


161.000km hat er bisher


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

drfiat

Profi

  • »drfiat« ist männlich

Beiträge: 1 018

Dabei seit: 19. Juni 2007

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 5689

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 10. August 2016, 20:38

wie schon vermutet, Ausrücklager hin. Bei 160 TKm ist das ok. Hängt viel von der Fahrweise ab. Getriebe muss runter. Dann Ausrücklager und Kupplung wechseln. Anschließend weiterfahren.
4x Fiat (Uno, Panda, Uno, Stilo) in 29 Jahren

Mein Stilo: 1.6l 16V, MultiWagen, Dynamic, Serie, BJ 05/2004, ConnectNav+, Licht-/Regensensor, Standheizung (Webasto), AHK


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Carutti

Anfänger

  • »Carutti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Dabei seit: 21. Juli 2016

Danksagungen: 63

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 10. August 2016, 21:12

Zitat

wie schon vermutet, Ausrücklager hin. Bei 160 TKm ist das ok. Hängt viel von der Fahrweise ab. Getriebe muss runter. Dann Ausrücklager und Kupplung wechseln. Anschließend weiterfahren.


Ungefährer Kostenpunkt in einer seriösen Werkstatt?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

drfiat

Profi

  • »drfiat« ist männlich

Beiträge: 1 018

Dabei seit: 19. Juni 2007

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 5689

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 10. August 2016, 21:36

Ich fahr in keine Werke :P
LUK oder Sachs-Kupplung ca. 150 €. Eine Werke rechnet vielleicht 4-5 Arbeitsstunden ab.
4x Fiat (Uno, Panda, Uno, Stilo) in 29 Jahren

Mein Stilo: 1.6l 16V, MultiWagen, Dynamic, Serie, BJ 05/2004, ConnectNav+, Licht-/Regensensor, Standheizung (Webasto), AHK


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!