Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Kaldo

Anfänger

  • »Kaldo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Dabei seit: 7. Juni 2011

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 7. Juni 2011, 22:57

Laues Lüftchen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

habe hier im Forum einiges über mein Problem gefunden, dennoch mache ich ein neues Thema auf.
Folgendes Problem. Ich habe eine Stilo 1.9JTD BJ2001 mit automatischer Klima. Das Gebläse geht ohne Probleme die Stellmotoren funktionieren auch, Luft kommt oben oder unten je nach dem wie man einstellt. Nur kommt insgesamt nur ganz wenig Luft raus, es reicht nicht um die Scheibe frei zubekommen. Hatt hierzu jemand das gleiche Thema?
Würde geren auch über die Klima der Fehlerspeicher auslesen nur habe ich die Codes nicht und die Tastenkombi. Beim VW geht das ohne Problem man kann sogar den Fehlerspeicher des Komfortsteuergerät löschen, sollte doch bei stilo auch gehen.
Danke für alle Hinweise.
Hat jemand einen orginalen Reperaturleitfaden?

Gruss Kaldo
Stilo 1.9JTD

Dragon

Profi

  • »Dragon« ist männlich

Beiträge: 1 138

Dabei seit: 20. April 2007

Wohnort: NRW

Danksagungen: 1250

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 7. Juni 2011, 23:08

Auslesen ist nur über Examiner, ohne kann man höchstens eine Kalibrierung starten die einem verrät ob sie fehlerfrei abläuft oder nicht. Pollenfilter mal gewechselt?
Was du heute kannst besorgen, das verschiebe stets auf morgen.

Mein Stilo: war ein 1.8er Multiwagon Dynamic 133 PS mit LPG, ist jetzt ein Mondeo


Kaldo

Anfänger

  • »Kaldo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Dabei seit: 7. Juni 2011

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

3

Freitag, 10. Juni 2011, 21:57

Hallo Dragon,

danke für den Tipp. Ich werde jetzt mal den Filter rausnehmen und testen ob mehr Luft rauskommt. Danach gehe ich mal in die Werkstatt und lasse den Speicher auslesen.
Die Aussemtemp. Anzeige in der Klima stimmt auch nicht , die hat ca. 5° Grad unterschied zur tatsächlichen Aussentemp. Brauche dringend einen orginal Leitfaden muss wohl einige Dinge instandsetzten. Das Hecklappenschloss geht manchmal und manchmal nicht.
Gruss Kaldo
Stilo 1.9JTD

  • »megabenny« ist männlich

Beiträge: 733

Dabei seit: 22. April 2007

Wohnort: Nörvenich

Danksagungen: 787

  • Nachricht senden

4

Samstag, 11. Juni 2011, 18:12

Habe auch ein Problem mit der Klimaanlage.Bei mir kommt nur oben noch richtig was raus. unten und mitte kommt nur noch ganz wenig, egal wie stark das gebläse läuft.habe den fehlerspeicher lesen lassen.die werkstatt muss jetzt gucken was die fehler bedeuten.soll auf jeden fall ein dauerhafter und ein sporadischer fehler sein und die motoren sollen laut meiner werkstatt ok sein. dann muss es wohl was an der steuerung sein. hat einer ahnung was so eine steuerung kostet.hab nur gehört das sie nicht günstig ist!
Es gibt Gründe warum ein Fiat rot ist!
Tuning Team NRW e.V -Facebook Page

Mein Stilo: War ein 1.6 16V Ferrari Rot Dynamic Ausstattung ,Novitec N7 17er Alus,blaue Innenraumbeleuchtung,Aero Vision Wischer,getönte Scheiben,Fiatschriftzug und Motorbezeichnung entfernt, zur Zeit tiefer wegen falscher Federn vorne!


crossshot

Moderator

Beiträge: 8 877

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 19718

  • Nachricht senden

5

Samstag, 11. Juni 2011, 20:44

Habe das Problem des lauen Lüftchens heute bei meiner Frau behoben. Dort was es so, dass die Luft nichtmal mehr den Körper erreicht hat.

Hier war der Übeltäter der Innenraumfilter unten im Beifahrerfußraum. Das Ding war total dicht. Bis der neue Filter da ist wirst erstmal ohne gefahren aber nun ist wieder die volle Gebläseleistung vorhanden.
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Kaldo

Anfänger

  • »Kaldo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Dabei seit: 7. Juni 2011

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

6

Samstag, 11. Juni 2011, 22:20

Zitat

Original von crossshot
Habe das Problem des lauen Lüftchens heute bei meiner Frau behoben. Dort was es so, dass die Luft nichtmal mehr den Körper erreicht hat.

Hier war der Übeltäter der Innenraumfilter unten im Beifahrerfußraum. Das Ding war total dicht. Bis der neue Filter da ist wirst erstmal ohne gefahren aber nun ist wieder die volle Gebläseleistung vorhanden.


Hallo,

meinst du den staub und Pollenfilter??Können sich die Dinger wirklich so festsetzten das gar nicts jmehr geht?

Gruss Kaldo
Stilo 1.9JTD

Dragon

Profi

  • »Dragon« ist männlich

Beiträge: 1 138

Dabei seit: 20. April 2007

Wohnort: NRW

Danksagungen: 1250

  • Nachricht senden

7

Samstag, 11. Juni 2011, 23:44

Ja, den meint er.

Zitat

Original von megabenny
Habe auch ein Problem mit der Klimaanlage.Bei mir kommt nur oben noch richtig was raus. unten und mitte kommt nur noch ganz wenig, egal wie stark das gebläse läuft.habe den fehlerspeicher lesen lassen.die werkstatt muss jetzt gucken was die fehler bedeuten.soll auf jeden fall ein dauerhafter und ein sporadischer fehler sein und die motoren sollen laut meiner werkstatt ok sein. dann muss es wohl was an der steuerung sein. hat einer ahnung was so eine steuerung kostet.hab nur gehört das sie nicht günstig ist!

Wie hat denn die Werkstatt das festgestellt, dass die Motoren noch funktionieren? Für Unten Mitte ist ja nur ein einzelner Motor zuständig.
Was du heute kannst besorgen, das verschiebe stets auf morgen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dragon« (11. Juni 2011, 23:52)

Mein Stilo: war ein 1.8er Multiwagon Dynamic 133 PS mit LPG, ist jetzt ein Mondeo


crossshot

Moderator

Beiträge: 8 877

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 19718

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 12. Juni 2011, 00:10

Zitat

Original von Kaldo
Hallo,

meinst du den staub und Pollenfilter??Können sich die Dinger wirklich so festsetzten das gar nicts jmehr geht?

Gruss Kaldo


Innenraumfilter, Pollenfilter, Aktivkohlefilter - nenn ihn wie du möchtest, aber genau den meine ich :-D

Ja, er war wirklich so zugesetzt das nur noch ganz ganz wenig Luft herauskam.
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

  • »megabenny« ist männlich

Beiträge: 733

Dabei seit: 22. April 2007

Wohnort: Nörvenich

Danksagungen: 787

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 12. Juni 2011, 21:59

Ja denke mal die gehen nur davon aus weil das Gebläse läuft und wenn man hin und her schaltet hört man auch das sich was bewegt aber wohl nicht so wie es soll. Die haben jetzt auch nicht das cockpit auseinander gebaut sondern erst mal nur ausgelesen und wie gesagt 2 codes gefunden wo jetzt geguckt wird was die bedeuten.
Es gibt Gründe warum ein Fiat rot ist!
Tuning Team NRW e.V -Facebook Page

Mein Stilo: War ein 1.6 16V Ferrari Rot Dynamic Ausstattung ,Novitec N7 17er Alus,blaue Innenraumbeleuchtung,Aero Vision Wischer,getönte Scheiben,Fiatschriftzug und Motorbezeichnung entfernt, zur Zeit tiefer wegen falscher Federn vorne!


Dragon

Profi

  • »Dragon« ist männlich

Beiträge: 1 138

Dabei seit: 20. April 2007

Wohnort: NRW

Danksagungen: 1250

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 12. Juni 2011, 22:55

Du hörst also den Motor arbeiten, wenn du mitte/unten verstellst? Dann funktionieren Steuerung und Motor scheinbar. Mit etwas Glück ist dann nur das Verbindungsstück defekt, ist ein häufiger und günstiger Fehler.
Was du heute kannst besorgen, das verschiebe stets auf morgen.

Mein Stilo: war ein 1.8er Multiwagon Dynamic 133 PS mit LPG, ist jetzt ein Mondeo



  • »megabenny« ist männlich

Beiträge: 733

Dabei seit: 22. April 2007

Wohnort: Nörvenich

Danksagungen: 787

  • Nachricht senden

11

Montag, 13. Juni 2011, 01:00

Zitat

Original von Dragon
Du hörst also den Motor arbeiten, wenn du mitte/unten verstellst? Dann funktionieren Steuerung und Motor scheinbar. Mit etwas Glück ist dann nur das Verbindungsstück defekt, ist ein häufiger und günstiger Fehler.

ich hör mal nach was das für 2 fehler sind die gefunden wurden laut pc!
Es gibt Gründe warum ein Fiat rot ist!
Tuning Team NRW e.V -Facebook Page

Mein Stilo: War ein 1.6 16V Ferrari Rot Dynamic Ausstattung ,Novitec N7 17er Alus,blaue Innenraumbeleuchtung,Aero Vision Wischer,getönte Scheiben,Fiatschriftzug und Motorbezeichnung entfernt, zur Zeit tiefer wegen falscher Federn vorne!


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!