Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Anja

Anfänger

  • »Anja« ist weiblich
  • »Anja« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 38

Dabei seit: 1. August 2005

Wohnort: Aachen

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 26. Dezember 2010, 20:29

Lüftungs - oder Gebläseproblem... :-/

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Huhu zusammen!

Ich bin mit meinem latein ehct am Ende... Also: Seit einger Zeit habe ich so meine Probleme mit der Lüftung / klima / Heizung: Ich höre, wie das Gebläse läuft, aber es kommt keine bzw. sehr wenig Luft aus den Lüftungsschlitzen, weder zur Scheibe, noch in den Fahrgastraum, noch zu den Füßen. Es weht auch auf höchster Stufe nur ein, nennen wir es mal freundlich, laues Lüftchen... :shock: Ich war bei Fiat, die meinten, das Amaturenbrett muß raus, sie wüßten nicht, woran es liegen könnte, allein das gucken wird so um die 1000€ kosten *schluck*... Ist das Problem irgendwie bekannt? Ist irgendwie total merkwürdig... Das Gebläse läuft, aber es kommt keine Luft. Bei den Temperaturen mit 2 kleinen Kindern natürlich super, die Scheiben bekomme ich auch total schwer frei... Die Lüftungsklappen sind auf, also theoretisch müßte Luft kommen...

Lieben Gruß, danke und frohe Weihnachten!

Anja

Mein Stilo: 1,9JTD 115PS, Technograu, BJ 08/04


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Strolchi

Fortgeschrittener

  • »Strolchi« ist männlich

Beiträge: 463

Dabei seit: 2. Januar 2009

Wohnort: Weiden Opf

Danksagungen: 1021

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 26. Dezember 2010, 20:37

RE: Lüftungs - oder Gebläseproblem... :-/

Wann wurde denn der Pollenfilter das letzte mal getauscht?

Mein Stilo: 1,6 Dynamic


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Dragon

Profi

  • »Dragon« ist männlich

Beiträge: 1 138

Dabei seit: 20. April 2007

Wohnort: NRW

Danksagungen: 1303

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 26. Dezember 2010, 21:16

Vorne die Lüftungsschlitze unter dem Beifahrerwischer sind frei? Sind die Motoren vom klimaotto zu hören, wenn du die Lüftung zwischen oben-unten-mitte verstellst?
Den Pollenfilter könntest du zur Probe auch einfach mal rausnehmen, ist zwar was knifflig wieder rein zu bekommen, aber im Moment hats mit Pollen eh nicht so wahnsinnig.^^
Was du heute kannst besorgen, das verschiebe stets auf morgen.

Mein Stilo: war ein 1.8er Multiwagon Dynamic 133 PS mit LPG, ist jetzt ein Mondeo


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Anja

Anfänger

  • »Anja« ist weiblich
  • »Anja« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 38

Dabei seit: 1. August 2005

Wohnort: Aachen

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 26. Dezember 2010, 21:24

RE: Lüftungs - oder Gebläseproblem... :-/

Zitat

Original von Strolchi
Wann wurde denn der Pollenfilter das letzte mal getauscht?


Im Sommer, da war das Problem auch schon (halt keine kalte Luft aus der Klima), aber mir ists da nicht so aufgefallen...

@ Dragon: Zumindest von Außen sind die Lüftungsschlitze frei, wies drunter aussiehtweiß ich natürlich nicht. Welche Motoren? Nö, ich glaube, da hört man nichts... Sollte man?

Lieben Gruß und danke!

Anja

Mein Stilo: 1,9JTD 115PS, Technograu, BJ 08/04


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Dragon

Profi

  • »Dragon« ist männlich

Beiträge: 1 138

Dabei seit: 20. April 2007

Wohnort: NRW

Danksagungen: 1303

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 26. Dezember 2010, 21:29

Wenn es eine Klimaautomatik ist, sollte man hören können, wie die Motoren die Klappen umstellen. Sind natürlich relativ leise, aber wenn du mal nur die Zündung an machst, Motor aus lässt, Radio aus, Lüfter auf niedrige Stufe, müsstest du die ganz gut hören können.
Was du heute kannst besorgen, das verschiebe stets auf morgen.

Mein Stilo: war ein 1.8er Multiwagon Dynamic 133 PS mit LPG, ist jetzt ein Mondeo


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Anja

Anfänger

  • »Anja« ist weiblich
  • »Anja« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 38

Dabei seit: 1. August 2005

Wohnort: Aachen

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 26. Dezember 2010, 21:42

Zitat

Original von Dragon
Wenn es eine Klimaautomatik ist, sollte man hören können, wie die Motoren die Klappen umstellen. Sind natürlich relativ leise, aber wenn du mal nur die Zündung an machst, Motor aus lässt, Radio aus, Lüfter auf niedrige Stufe, müsstest du die ganz gut hören können.


Ah, danke! das werde ich morgen mal probieren, ist ne klimaautomatik... :-D was, wenn man die nicht hört?

lieben gruß

Anja

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Anja« (26. Dezember 2010, 21:42)

Mein Stilo: 1,9JTD 115PS, Technograu, BJ 08/04


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Dragon

Profi

  • »Dragon« ist männlich

Beiträge: 1 138

Dabei seit: 20. April 2007

Wohnort: NRW

Danksagungen: 1303

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 26. Dezember 2010, 22:11

Na ja, wenn die nicht zu hören sind, werden die wohl auch nicht funktionieren und das würde schon mal erklären warum keine Luft raus kommt bzw. einen Anhaltspunkt liefern, wo man suchen muss.^^

Im Prinzip ist die Anlage ja ein ganz simples System. Unterm Wischer geht die Luft rein, geht durch den Lüfter, der ja ohrenscheinlich funktioniert, weiter durch den Polenfilter, Wärmetauscher der Klimaanlage und den der Heizung zu den Klappen und von da zu den Düsen. Die Wärmetauscher sollten an sich den Luftfluss nicht blockieren können, zumal ja auch der Pollenfilter dafür sorgt dass nichts verschmutzendes bis dahin vor dringt. Durch Umluft kannst du noch probieren ob es an der Luftzufuhr von außen liegt, geht Umluft genau so wenig, bleiben nur die Klappen. Die werden von den Motoren gesteuert. Funktionieren die Motoren nicht, bleiben die Klappen in der letzten Stellung, in dem Fall scheinbar geschlossen. Jetzt müsste man herausfinden warum die nicht funktionieren. Beide gleichzeitig defekt wäre ja ungewöhnlich, andererseits hast du das ja scheinbar schon länger, von daher kann es ja auch nacheinander passiert sein, hast du nur nicht gemerkt.
Gehen die Motoren noch, müsste man als nächstes prüfen, ob sie denn auch die Mechanik bewegen, kann ja auch einfach das Verbindungsstück gebrochen sein.
Das Prüfen geht relativ simpel, Verkleidung Mittelkonsole Fahrerseite abnehmen und einfach mal schaun ob die Mechanik sich bewegt, wenn man an der Anlage was verstellt. Wenn möglich sucht man sich ein trocknes Plätzchen dafür, man muss sich nämlich dazu in den Fußraum des Fahrers legen und nach oben gucken, ne Lampe wär auch hilfreich.
Was du heute kannst besorgen, das verschiebe stets auf morgen.

Mein Stilo: war ein 1.8er Multiwagon Dynamic 133 PS mit LPG, ist jetzt ein Mondeo


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Rosti

Schüler

  • »Rosti« ist männlich

Beiträge: 135

Dabei seit: 9. Oktober 2007

Wohnort: Bezirk Leipzig,DDR

Danksagungen: 343

  • Nachricht senden

8

Montag, 27. Dezember 2010, 00:11

Auch wenn man die Motoren der AUTOKLIMA hört, kann es sein, dass sich nix verstellt, Grund:
Konstruktionsfehler-die Motor-Welle abgebrochen

Bei mir sind inzw. beide defekt.

Der obere Motor ist nur für die Scheibe, der untere für Innenraum und Füsse.

Wenn die Wellen tot sind, kann man die Zahnräder per Hand bewegen, drehen.

Das Obere Zahnrad hat 3 Stellungen: voll auf, halb auf, zu

Das Untere hat 4 Stellungen: Innenraum voll, Innenraum + Füsse jeweils halb, Füsse voll, oder zu.

Ich habe erstmal von Hand eingestellt:
Frontscheibe halb, der Rest in den Innenraum.
Heran kommt man gut, wenn die Verkleidung der Pedale ab ist-hab ich schon seit Jahren draussen. :roll:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Rosti« (27. Dezember 2010, 00:13)

Mein Stilo: Multifunktions-Wagon, dynamische 1.6 Liter aus 2003 - Original-FIAT-Motor-, übliche Reparaturen, Getriebe u. Kupplungstausch Jan. 2017,neue Scheinwerfer, 2x KAT, 8x Querlenker, 12x Koppelstangen, MICHELIN Crossclimate *Allwetter* TÜV 2x durchgefallen, 4 x gleich bestanden


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Anja

Anfänger

  • »Anja« ist weiblich
  • »Anja« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 38

Dabei seit: 1. August 2005

Wohnort: Aachen

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

9

Montag, 27. Dezember 2010, 09:09

Zitat

Original von Dragon
Na ja, wenn die nicht zu hören sind, werden die wohl auch nicht funktionieren und das würde schon mal erklären warum keine Luft raus kommt bzw. einen Anhaltspunkt liefern, wo man suchen muss.^^

Im Prinzip ist die Anlage ja ein ganz simples System. Unterm Wischer geht die Luft rein, geht durch den Lüfter, der ja ohrenscheinlich funktioniert, weiter durch den Polenfilter, Wärmetauscher der Klimaanlage und den der Heizung zu den Klappen und von da zu den Düsen. Die Wärmetauscher sollten an sich den Luftfluss nicht blockieren können, zumal ja auch der Pollenfilter dafür sorgt dass nichts verschmutzendes bis dahin vor dringt. Durch Umluft kannst du noch probieren ob es an der Luftzufuhr von außen liegt, geht Umluft genau so wenig, bleiben nur die Klappen. Die werden von den Motoren gesteuert. Funktionieren die Motoren nicht, bleiben die Klappen in der letzten Stellung, in dem Fall scheinbar geschlossen. Jetzt müsste man herausfinden warum die nicht funktionieren. Beide gleichzeitig defekt wäre ja ungewöhnlich, andererseits hast du das ja scheinbar schon länger, von daher kann es ja auch nacheinander passiert sein, hast du nur nicht gemerkt.
Gehen die Motoren noch, müsste man als nächstes prüfen, ob sie denn auch die Mechanik bewegen, kann ja auch einfach das Verbindungsstück gebrochen sein.
Das Prüfen geht relativ simpel, Verkleidung Mittelkonsole Fahrerseite abnehmen und einfach mal schaun ob die Mechanik sich bewegt, wenn man an der Anlage was verstellt. Wenn möglich sucht man sich ein trocknes Plätzchen dafür, man muss sich nämlich dazu in den Fußraum des Fahrers legen und nach oben gucken, ne Lampe wär auch hilfreich.


:lol: Ein trockenens Plätzchen ist hier etwas schwierig, wir sind ziemlich eingeschneit... :oops: Danke für die Tipps, das werde ich nachher mal ausprobieren... ICh werde meiner großen Tochter die Taschenlampe klauen und mal schauen...

@ rosti: Oh, das hört sich ja unschön an... Also ich habe schon das gefühl, dass sich was tut wenn ich die Zonen verstelle (also Füße, nur scheibe und Innenraum), oder ich bilde es mir ein. Aber es kommt eben sehr wenig Luft raus. Aber lieben Dank, das werde ich im hinterkopf behalten!

Lieben Gruß

Anja

Mein Stilo: 1,9JTD 115PS, Technograu, BJ 08/04


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Rosti

Schüler

  • »Rosti« ist männlich

Beiträge: 135

Dabei seit: 9. Oktober 2007

Wohnort: Bezirk Leipzig,DDR

Danksagungen: 343

  • Nachricht senden

10

Montag, 27. Dezember 2010, 09:19

Es hilft sicher nix:
Verkleidung ab, und über den Fussraum des Fahers schauen ob sich die Zahnräder, ca. 4cm Durchmesser, weiß, drehen. Liegt alles überm Gaspedal.

Mein Stilo: Multifunktions-Wagon, dynamische 1.6 Liter aus 2003 - Original-FIAT-Motor-, übliche Reparaturen, Getriebe u. Kupplungstausch Jan. 2017,neue Scheinwerfer, 2x KAT, 8x Querlenker, 12x Koppelstangen, MICHELIN Crossclimate *Allwetter* TÜV 2x durchgefallen, 4 x gleich bestanden


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

AgeC_orange

Fortgeschrittener

  • »AgeC_orange« ist männlich

Beiträge: 319

Dabei seit: 8. Juli 2009

Wohnort: München (Hadern)

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 379

  • Nachricht senden

11

Montag, 27. Dezember 2010, 09:35

Habe ein ähnliches Problem - wenn meine Lüftung nur auf Fußraum steht, kommt an den Füßen und an der Scheibe ein leichtes Lüftchen...

Stelle ich nur auf Scheibe und Mitte, ist alles normal, genauso, wenn ich auf "nur Scheibe" oder "nur Mitte" stelle...

Im Frühjahr wirds sich mal drum gekümmert, die Klimatronik scheint leicht verwirrend zu sein ^^
BMW 320D Touring '09 (E91) mit allen möglichen Spielereien


Dem Ingeniööör is nix zu schwööör 8-)

Mein Stilo: VERKAUFT (und schlussendlich durch Chiptuning gestorben)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 886

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 20477

  • Nachricht senden

12

Montag, 27. Dezember 2010, 09:51

Zitat

Original von AgeC_orange
...die Klimatronik scheint leicht verwirrend zu sein ^^


In meinen Augen der größte Bullshit!

300km bis nach Dresden gefahren und die Seitenscheiben war von Innen immernoch vereist!

Ich habe hier den direkten Vergleich zwischen manuelle und automatischer Klima und meine Frau ist soweit ihren Stilo wegen der Klimaanlage zu verkaufen weil sie nicht bzw. nur unbefriedigend funktioniert.
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Anja

Anfänger

  • »Anja« ist weiblich
  • »Anja« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 38

Dabei seit: 1. August 2005

Wohnort: Aachen

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

13

Montag, 27. Dezember 2010, 10:47

Zitat

Original von Rosti
Es hilft sicher nix:
Verkleidung ab, und über den Fussraum des Fahers schauen ob sich die Zahnräder, ca. 4cm Durchmesser, weiß, drehen. Liegt alles überm Gaspedal.


danke! werde ich tun! :-)

Mein Stilo: 1,9JTD 115PS, Technograu, BJ 08/04


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

StiloTino83

Moderator

  • »StiloTino83« ist männlich

Beiträge: 2 616

Dabei seit: 7. März 2009

Wohnort: Aus SACHSEN...lebe aber in Heidelberg

Danksagungen: 3327

  • Nachricht senden

14

Montag, 27. Dezember 2010, 10:47

Zitat

Original von crossshot

In meinen Augen der größte Bullshit!



Mensch mach doch die Klimaautomatik nicht immer so schlecht ;-) !
Kann dich/euch ja verstehen wenn sie nicht richtig arbeitet...klar.
Aber bei denjenigen wo sie 1A funktioniert, wie bei MIR z.B., möchten sie nie wieder missen.

Und ich glaube die Zahl derer welche mit K.a. vollkommen zufrieden sind, ist doch weitaus höher als die der Unzufriedenen.

In diesem Sinne gaaaaaanz locker bleiben ;-).

mfG TINO
mfG TINO

Mein Stilo: 1.8->145 PS by TT-Chiptuning | 3t | DYNAMIC | Bj 05/06(Facelift) | New Orlenas Blau Met. | Xenon | LEDayline TFL+NSW | PDC | 2/3 Winterpaket | org. MP3-Radio | Tempomat | schw. getönte Scheiben | div. org. Stilo-Interieur | Eibach 30/30 | OZ ENVY


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Anja

Anfänger

  • »Anja« ist weiblich
  • »Anja« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 38

Dabei seit: 1. August 2005

Wohnort: Aachen

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

15

Montag, 27. Dezember 2010, 23:16

Sooo, also:

wenn ich die Zonen umschalte höre ich einen Motor leise surren, aber nix, was sich bewegt. Die Gebläsestufen funktionieren, also das Gebläse wird lauter, wenn ich es höher stelle. Dummerweise kommt trotzdem nicht mehr luft... :roll: Wenn ich von nur Scheibe auf Scheibe + Innenraum umschalte merke ich einen Unterschied, es ist aber trotzdem nur ein Lüftchen...

So, daraus schließe ich: Der Motor zum Verstellen funktioniert, aber irgendwie wird nichts verstellt, also wird ein übertragungsteil kaputt sein, richtig? Zu mehr bin ich heute nicht gekommen, das Kind hat Magen-Darm... :shock: :-?

Lieben Gruß und danke!

Anja

Mein Stilo: 1,9JTD 115PS, Technograu, BJ 08/04


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Rosti

Schüler

  • »Rosti« ist männlich

Beiträge: 135

Dabei seit: 9. Oktober 2007

Wohnort: Bezirk Leipzig,DDR

Danksagungen: 343

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 28. Dezember 2010, 00:13

Es wird die Welle gebrochen sein...ein Schwachpunkt.
Evtl. wird das bei Kälte eher brechen.

Es gibt wie gesagt 2 Stellmotoren:
einen für die Scheibe, einen für Innenraum und Füsse !

Mein Stilo: Multifunktions-Wagon, dynamische 1.6 Liter aus 2003 - Original-FIAT-Motor-, übliche Reparaturen, Getriebe u. Kupplungstausch Jan. 2017,neue Scheinwerfer, 2x KAT, 8x Querlenker, 12x Koppelstangen, MICHELIN Crossclimate *Allwetter* TÜV 2x durchgefallen, 4 x gleich bestanden


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Dragon

Profi

  • »Dragon« ist männlich

Beiträge: 1 138

Dabei seit: 20. April 2007

Wohnort: NRW

Danksagungen: 1303

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 28. Dezember 2010, 00:28

Diese Plastik Verbindungsdinger bekommt man wohl einzeln las ich mal hier. Mit etwas Geschick bekommt man die Motoren auch selber aus- und eingebaut, ist mit passendem Werkzeug (jeweils drei Torx Schrauben (die Sternförmigen Dinger) für die Motoren der Luftverstellung, deren Größe ich grad nicht weiß) ruck zuck gemacht.

Ich häng mal noch Bilder der Seitenverkleidung, der Halterung der Verkleidung über den Pedalen, die beim Arbeiten etwas stört und der Motoren/Rädchen (hellblau eingekreist) an um die es hier geht, damit du weißt wo du gucken musst.
»Dragon« hat folgende Bilder angehängt:
  • KE01.jpg
  • KE03.jpg
  • KE04_1.jpg
Was du heute kannst besorgen, das verschiebe stets auf morgen.

Mein Stilo: war ein 1.8er Multiwagon Dynamic 133 PS mit LPG, ist jetzt ein Mondeo


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Rosti

Schüler

  • »Rosti« ist männlich

Beiträge: 135

Dabei seit: 9. Oktober 2007

Wohnort: Bezirk Leipzig,DDR

Danksagungen: 343

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 28. Dezember 2010, 01:28

Ja die Motoren bekommt man ab. Ich wollte die gebrochene Welle sogar mal reparieren, da es aber die "nur"Scheibe war, habe ich die Stellung "halboffen" gewählt und es so gelassen, nun ist es unten auch defekt. :oops:

Welche Werke wollte dafür das A-brett ausbauen.

Mein Stilo: Multifunktions-Wagon, dynamische 1.6 Liter aus 2003 - Original-FIAT-Motor-, übliche Reparaturen, Getriebe u. Kupplungstausch Jan. 2017,neue Scheinwerfer, 2x KAT, 8x Querlenker, 12x Koppelstangen, MICHELIN Crossclimate *Allwetter* TÜV 2x durchgefallen, 4 x gleich bestanden


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Anja

Anfänger

  • »Anja« ist weiblich
  • »Anja« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 38

Dabei seit: 1. August 2005

Wohnort: Aachen

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 28. Dezember 2010, 05:00

Zitat

Original von Rosti
Ja die Motoren bekommt man ab. Ich wollte die gebrochene Welle sogar mal reparieren, da es aber die "nur"Scheibe war, habe ich die Stellung "halboffen" gewählt und es so gelassen, nun ist es unten auch defekt. :oops:

Welche Werke wollte dafür das A-brett ausbauen.


@dragon: danke für die Bilder! und wenn ich an den weißen zahnrädern drehe, kann ich die position der klappen verstellen? ich meine, das würde ja ausreichen, wenn die jeweils auf halb wären... :041:

@rosti: die hiesige Fiat-Werke... :shock: :roll: :evil: und nur fürs gucken um die 1000€. :071: :079: :064:

lieben gruß und ganz lieben dank!

Anja

Mein Stilo: 1,9JTD 115PS, Technograu, BJ 08/04


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

cali

Schüler

  • »cali« ist männlich

Beiträge: 63

Dabei seit: 19. November 2009

Danksagungen: 85

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 29. Dezember 2010, 11:47

hallo
Auch bei mir kommt an der Frontscheibe nur ein Lüftchen .Ich habe die 2 zonen Klimaautomatik .
Bitte erklärt mir mal was das mit dem Testfunktion . (AUTO- und MONO-Taste gleichzeitig drücken) was bedeuten die zahlen im Display 00 --- 00 --- 02,
00 --- 00 --- 00)
Und kann ich mit dem fiatecuscan da etwas überprüfen ?

Mein Stilo: 1.6 16v 103 PS Bj.05-2002 5Türer


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!