Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

S51driver

Schüler

  • »S51driver« ist männlich
  • »S51driver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 73

Dabei seit: 4. September 2009

Wohnort: Sachsen

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

1

Montag, 28. September 2009, 08:55

Lüftungsverhalten bei kalten Temperaturen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

ich habe eine Frage bezüglich der Lüftersteuerung bei der 2 Zonen Klimaautomatik.

Weder die Forensuche noch das Handbuch konnte mir weiterhelfen.

Und zwar folgendes Beispiel. Ich fahre normal bei ca. 25 C Aussentemperatur. Die Lüftung steht auf Auto, Klimakompressor aus. Lüftung steht auf dem mittleren Knopf ( ->). Und auch nur auf dem. Soweit so gut. Auto aus.

Normalerweise merkt er sich jetzt meine Einstellungen. Das funktioniert auch eigentlich immer.

Nur wenn ich jetzt früh mein Auto anmache (ca. 11 C Aussentemperatur) stellt er die Lüftung automatisch nur auf die Scheibe (pfeil nach oben). Nach ein paar Minuten schaltet er auf nur Fußraum (pfeil nach unten) um und hält diese Einstellung. Meine Temperaturangabe/Lüftergeschwindigkeit bleibt aber. Er ändert nur die Klappenstellung selbstständig.

Das habe ich jetzt schon mehrmals beobachtet. Aber nur wenn es früh kalt ist. Starte ich den Wagen bei 20 C hat er sich meine Einstellungen ganz normal gemerkt.

Was soll denn das bitte? Ich meine im Winter ist das ja vielleicht für manchen nicht schlecht aber irgendwie nervt mich das weil ich das schon ganz gerne selber bestimmen würde wohin die Lüftung lüftet.

Kann man das deaktivieren? Irgendwie ist das komisch weil in der Bedienungsanleitung nix von so einer Funktion steht?!?

Grüße
Renè

Mein Stilo: 3T 1.6 16V Dynamic/schwarz metallic/ Fiat Heckspoiler/Visteon CD Radio mit Loudlink/ Im Sommer 17" Fiat Alus mit 215er Goodyear Eagle F1/ Im Winter 15" Rondell Desgin 0026 mit 195er Vredestein Snowtrack 3/ Remus Wild Label ESD/CSC MSD/ Mattig Frontgr


speedy-grufti

Moderator

  • »speedy-grufti« ist männlich

Beiträge: 1 986

Dabei seit: 31. August 2006

Wohnort: Erlangen, früher Worms

Danksagungen: 2465

  • Nachricht senden

2

Montag, 28. September 2009, 09:11

Moin,

macht meine Klimaauto auch.

finde ich aber recht sinnvoll!

Zuerst bläst er die (eventuell) beschlagenen Scheiben frei und dann stellt er die Lüftung aus / auf den Fußraum, bis die Motortemperatur warm genug ist. Danach stellt er automatisch wieder in die Mitte, sobald die Luft zum Erreichen der gewünschten Temperatur warm genug ist. So wirst du nicht mit kalter Luft geärgert.
Gruß,

Dennis ;-)

Mein Stilo: tarnt sich mittlerweile als Bravo 198 (150PS Multijet, Xenon, Sport, maseratiblau)


RoterBaron

Erleuchteter

  • »RoterBaron« ist männlich

Beiträge: 4 473

Dabei seit: 13. Juni 2005

Wohnort: Norderstedt, Schleswig-Holstein

Danksagungen: 2405

  • Nachricht senden

3

Montag, 28. September 2009, 10:25

Servus,

Im Modus 'Auto' ist das so, und ich finde das ok. Wenn du alles selber bestimmen willst, brauchst du eigentlich keine Automatik.

Ändere die Einstelleung deiner Klima, dann erlischt der Auto-Modus. Sobald du aber den Klimakompressor dazu schaltest (FullAuto), ist wieder alles auf Automatik. Auch wenn du den Klimakompressor wieder ausschaltest.



Hartmut

Mein Stilo: Stilo MW Dynamic, JTD 115, rot, 8x19, 215/35/19, Eibachfedern 30/30, 2-Zonen Klima, Winterpaket


S51driver

Schüler

  • »S51driver« ist männlich
  • »S51driver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 73

Dabei seit: 4. September 2009

Wohnort: Sachsen

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

4

Montag, 28. September 2009, 11:46

ja ich sag ja für viele ist das vielleicht hilfreich, aber mich nervt das etwas.
Das schöne an der Automatik ist finde ich das er halt nur bis zu der eingestellten Temperatur heizt/kühlt. Wohin er aber die Luft bringt würde ich lieber selbst bestimmen.

@Roter Baron. Wie kann ich das denn ausstellen? Full Auto ist klar. Das geht aus wenn ich den Kompressor ausschalte. Aber das Auto bekomm ich nicht weg?

Mein Stilo: 3T 1.6 16V Dynamic/schwarz metallic/ Fiat Heckspoiler/Visteon CD Radio mit Loudlink/ Im Sommer 17" Fiat Alus mit 215er Goodyear Eagle F1/ Im Winter 15" Rondell Desgin 0026 mit 195er Vredestein Snowtrack 3/ Remus Wild Label ESD/CSC MSD/ Mattig Frontgr


RoterBaron

Erleuchteter

  • »RoterBaron« ist männlich

Beiträge: 4 473

Dabei seit: 13. Juni 2005

Wohnort: Norderstedt, Schleswig-Holstein

Danksagungen: 2405

  • Nachricht senden

5

Montag, 28. September 2009, 11:52

Servus,

es sollte weg gehen, wenn du die Lüfterdrehzahl änderst.


Hartmut

Mein Stilo: Stilo MW Dynamic, JTD 115, rot, 8x19, 215/35/19, Eibachfedern 30/30, 2-Zonen Klima, Winterpaket


StiloTino83

Moderator

  • »StiloTino83« ist männlich

Beiträge: 2 616

Dabei seit: 7. März 2009

Wohnort: Aus SACHSEN...lebe aber in Heidelberg

Danksagungen: 3907

  • Nachricht senden

6

Montag, 28. September 2009, 12:00

hi...

S51driver...du kannst doch bestimmen wohin die luft gelangt.

wenn du FULL AUTO drückst macht die klima komplett ALLES, also temp., gebläsestärke

und die luftverteilung !!!

Bsp.: draußen sind es 26 grad, im auto willst du 20 grad haben,

drücke AUTO für FULL AUTO und er bläßt logischerweise aus der mitte,

willst du aber nur die scheiben, dann drücke den knopf für die scheibe

und lösche den knopf für die mitte.

die klima hat dann nicht mehr den FULL AUTO-Modus,

aber immernoch den AUTO-Modus.

die temp. und die gebläsestärke werden dann immer noch automatisch geregelt.


mfG TINO
mfG TINO

Mein Stilo: 1.8->145 PS by TT-Chiptuning | 3t | DYNAMIC | Bj 05/06(Facelift) | New Orlenas Blau Met. | Xenon | LEDayline TFL+NSW | PDC | 2/3 Winterpaket | org. MP3-Radio | Tempomat | schw. getönte Scheiben | div. org. Stilo-Interieur | Eibach 30/30 | OZ ENVY


StiloTino83

Moderator

  • »StiloTino83« ist männlich

Beiträge: 2 616

Dabei seit: 7. März 2009

Wohnort: Aus SACHSEN...lebe aber in Heidelberg

Danksagungen: 3907

  • Nachricht senden

7

Montag, 28. September 2009, 12:13

@ Hartmut:

NEIN, AUTO geht nicht weg wenn man die Lüfterdrehzahl ändert.

Sondern wenn folgendes passiert:

du fährst los und es sind 16 grad drausen.

ich stell dann 21 grad im auto ein und drücke AUTO für FULL AUTO.

da ich aber den klimakompressor nicht brauche, es ist ja draußen kälter als im auto,

schalte ich ihn ab, die klima ist dann im AUTO-Modus und heizt.

wenn ich jetzt ewig fahre und die aussentemp. steigt an, auf 20-23 grad

dann schafft es ja die klima nicht die 21 grad im auto zu halten.

dann blinkt für ein paar sekunden auf dem display die schneeflocke, zur aufforderung

die klima einzuschalten. macht man dies nicht verschwindet im display

das AUTO-symbol.

ist ja auch logisch, wie soll auch AUTOmatisch die 21 grad im auto gehalten werden

wenn es draußen gleich warm oder wärmer ist.


mfG TINO
mfG TINO

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »StiloTino83« (28. September 2009, 12:18)

Mein Stilo: 1.8->145 PS by TT-Chiptuning | 3t | DYNAMIC | Bj 05/06(Facelift) | New Orlenas Blau Met. | Xenon | LEDayline TFL+NSW | PDC | 2/3 Winterpaket | org. MP3-Radio | Tempomat | schw. getönte Scheiben | div. org. Stilo-Interieur | Eibach 30/30 | OZ ENVY


S51driver

Schüler

  • »S51driver« ist männlich
  • »S51driver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 73

Dabei seit: 4. September 2009

Wohnort: Sachsen

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

8

Montag, 28. September 2009, 13:16

Ja ok soweit verstanden ;-)

Aber das Problem wo er Automatisch die Lüfterklappen steuert wenn er kalt ist kann man also nicht beheben (ausser komplett ausschalten).

Mein Stilo: 3T 1.6 16V Dynamic/schwarz metallic/ Fiat Heckspoiler/Visteon CD Radio mit Loudlink/ Im Sommer 17" Fiat Alus mit 215er Goodyear Eagle F1/ Im Winter 15" Rondell Desgin 0026 mit 195er Vredestein Snowtrack 3/ Remus Wild Label ESD/CSC MSD/ Mattig Frontgr


StiloTino83

Moderator

  • »StiloTino83« ist männlich

Beiträge: 2 616

Dabei seit: 7. März 2009

Wohnort: Aus SACHSEN...lebe aber in Heidelberg

Danksagungen: 3907

  • Nachricht senden

9

Montag, 28. September 2009, 13:30

Ja, aber das ist doch kein problem der klima, sondern so gewollt !!!

erst auf die scheibe zum "entschlagen",

dann wird auf die füsse geschaltet, sobald der motor wärmer wird.

den warme luft steigt ja, physikalisches wissen vorausgesetzt ;-) , nach oben.

was hast du davon wenn die warme luft, die ja den innenraum wärmen soll,

an den scheiben rauskommt und sich an der kalten scheibe gleich wieder abkühlt.

so dauert es ewig bis es warm wird.

glaube mir, am schnellsten wird es im auto warm wenn du die klima einfach automatisch

alles machen läßt!

und willst du es trotzdem nicht, kannst du immernoch selbstständig

OBEN, MITTE, UNTEN einstellen.

TINO
mfG TINO

Mein Stilo: 1.8->145 PS by TT-Chiptuning | 3t | DYNAMIC | Bj 05/06(Facelift) | New Orlenas Blau Met. | Xenon | LEDayline TFL+NSW | PDC | 2/3 Winterpaket | org. MP3-Radio | Tempomat | schw. getönte Scheiben | div. org. Stilo-Interieur | Eibach 30/30 | OZ ENVY


S51driver

Schüler

  • »S51driver« ist männlich
  • »S51driver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 73

Dabei seit: 4. September 2009

Wohnort: Sachsen

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

10

Montag, 28. September 2009, 15:44

Ja das ist mir schon logisch. Und das nix kaputt ist war mir auch klar. Ich wollt nur fragen ob man das deaktivieren kann.

Denn im Gebirge funktioniert das im Winter/Übergangszeit nicht wirklich. Das Gebläse bläst auf die Scheibe. So vielleicht 5 Minuten. Scheibe ist frei und das Gebläse schaltet auf den Fußraum. Ich fahr den nächsten Berg rauf und Scheibe läuft wieder an weils da oben mal schnell 10 C kälter ist. So muss ich wieder per Hand umschalten. Von daher lass ich das lieber auf der Scheibe.

Und ganz davon abgesehen geht diese andauernde Umstellerei nicht über die Stellmotoren?

Aber gut wenn manns nicht ändern kann isses eben so. Gibt schlimmeres.

Mein Stilo: 3T 1.6 16V Dynamic/schwarz metallic/ Fiat Heckspoiler/Visteon CD Radio mit Loudlink/ Im Sommer 17" Fiat Alus mit 215er Goodyear Eagle F1/ Im Winter 15" Rondell Desgin 0026 mit 195er Vredestein Snowtrack 3/ Remus Wild Label ESD/CSC MSD/ Mattig Frontgr



StiloTino83

Moderator

  • »StiloTino83« ist männlich

Beiträge: 2 616

Dabei seit: 7. März 2009

Wohnort: Aus SACHSEN...lebe aber in Heidelberg

Danksagungen: 3907

  • Nachricht senden

11

Montag, 28. September 2009, 17:29

Ja,

ich versteh dich schon was du meinst.

aber was willst du denn ständig mit dem DEAKTIVIEREN ?

das gib es nix zum deaktivieren !!!

aber ist es denn so schlimm per hand den knopf für die scheibe zu drücken wenn sie

später auf deinem berg wieder anfängt zu beschlagen ?

es gib autos mit klimaautomatik und "beschlagsensor", bmw 7er oder MB S-KLasse,

da bläß die automatisch wieder irgendwann auf die scheibe.

ich fahre deswegen fast nur im FULL AUTO-Modus, also mit eingeschaltetem

klimakomp., weil die klima auch gleichzeitig den innenraum entfeuchtet.

den trockene kühle luft hat die eigenschaft feuchtigkeit zu binden.

so beschlagen KEINE scheiben, selbst wenn die düsen NICHT auf scheibe gestellt

sind.

und ein mehrverbrauch mit FULL AUTO-Modus ist nur ganz gering auszumachen.


mfG TINO
mfG TINO

Mein Stilo: 1.8->145 PS by TT-Chiptuning | 3t | DYNAMIC | Bj 05/06(Facelift) | New Orlenas Blau Met. | Xenon | LEDayline TFL+NSW | PDC | 2/3 Winterpaket | org. MP3-Radio | Tempomat | schw. getönte Scheiben | div. org. Stilo-Interieur | Eibach 30/30 | OZ ENVY


S51driver

Schüler

  • »S51driver« ist männlich
  • »S51driver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 73

Dabei seit: 4. September 2009

Wohnort: Sachsen

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

12

Montag, 28. September 2009, 17:59

Ne schlimm ist das nicht und um den Verbrauch gehts mir auch nicht.

Ich persönlich hielt dies halt für unnötig und da davon im Handbuch überhaupt nix steht (wo ja sonst jeder Mist erklärt wird :lol: ) dachte ich ich frag mal nach.
Aber wenns so ist, ists halt so.

Vielen Dank für die Hilfe ;-)

Mein Stilo: 3T 1.6 16V Dynamic/schwarz metallic/ Fiat Heckspoiler/Visteon CD Radio mit Loudlink/ Im Sommer 17" Fiat Alus mit 215er Goodyear Eagle F1/ Im Winter 15" Rondell Desgin 0026 mit 195er Vredestein Snowtrack 3/ Remus Wild Label ESD/CSC MSD/ Mattig Frontgr


StiloTino83

Moderator

  • »StiloTino83« ist männlich

Beiträge: 2 616

Dabei seit: 7. März 2009

Wohnort: Aus SACHSEN...lebe aber in Heidelberg

Danksagungen: 3907

  • Nachricht senden

13

Montag, 28. September 2009, 18:05

Habe noch was vergessen zu erwähnen.

Die klimaautomatik in den stilos ist sogar eine sehr gute, in vergleich zu manch

anderen herstellern.

sie ist nämlich BI-VALENT, was gerade jetzt für die übergangszeit perfekt ist.

fahre mal bei 15-18 grad los und mach auf FULL AUTO 21 Grad,

du wirst sehen das sich die MITTLEREN und UNTEREN düsen öffnen.

in der mitte kommt kühle lüft raus, und unten warme.

du behälst also einen kühlen kopf und und bekommst gleichzeitig warme füsse.

2 andere BSP: draussen richtig kalt ---> FULL AUTO düsen nur UNTEN
draussen richtig warm --> FULL AUTO düsen nur MITTE

d.h. unsere K.A. ist so klug bei versch. aussentemp die richtige luftverteilung

zu gewährleisten.

das machen wie gasagt andere anlagen in anderen autos nicht so toll.

also mein TIP: fahre immer im FULL AUTO-Modus !!!


TINO
mfG TINO

Mein Stilo: 1.8->145 PS by TT-Chiptuning | 3t | DYNAMIC | Bj 05/06(Facelift) | New Orlenas Blau Met. | Xenon | LEDayline TFL+NSW | PDC | 2/3 Winterpaket | org. MP3-Radio | Tempomat | schw. getönte Scheiben | div. org. Stilo-Interieur | Eibach 30/30 | OZ ENVY


RoterBaron

Erleuchteter

  • »RoterBaron« ist männlich

Beiträge: 4 473

Dabei seit: 13. Juni 2005

Wohnort: Norderstedt, Schleswig-Holstein

Danksagungen: 2405

  • Nachricht senden

14

Montag, 28. September 2009, 22:34

Servus,

@Tino
ich habe es heute abend nochmal ausprobiert und musste feststellen, das ich mich da geirrt habe. Ich war der Meinung, dass es so ist. Ob die manuell gewählt Klappenstellung morgen früh auch noch ist, weiß ich dann morgen.


@S51driver
Welche Temperatur hast du eingestellt? Bei Regen stelle ich immer mindestens 21Grad ein. Das ist zwar keine Garantie gegen leichtes Beschlagen der Scheiben, für meinen Arbeitsweg reicht es. Wird es doch stärker geht nichts über den FullAuto-Modus. Dann sind die Scheiben ruck zuck Beschlagfrei.



Hartmut

Mein Stilo: Stilo MW Dynamic, JTD 115, rot, 8x19, 215/35/19, Eibachfedern 30/30, 2-Zonen Klima, Winterpaket


StiloTino83

Moderator

  • »StiloTino83« ist männlich

Beiträge: 2 616

Dabei seit: 7. März 2009

Wohnort: Aus SACHSEN...lebe aber in Heidelberg

Danksagungen: 3907

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 29. September 2009, 02:03

Hi Hartmut,

wie gesagt, ich fahre eig. immer im FULL AUTO-Modus. und das ist absolut perfekt.

auf der landstraße oder auf der autobahn gibt es gar keinen mehrverbrauch,

nur bei überwiegendem stadtverkehr hat man höheren spritverbrauch durch die klima.

das sieht man immer schön am momentanverbrauch ob die klima an ist oder nicht.

hab mal probiert:

Autobahn mit 120 km/h (tempomat) mit klima ca. 6-6,2 liter momentanverbrauch,

ohne klima GENAU das selbe. nur eben in der stadt ist es höher.

kein wunder durch das ständige anfahren.

und selbst der mehrverbrauch ist mir schnuppe, wenn ich schon den luxus

einer klimaautomatik habe, will ich den auch nutzen.

und nicht wie viele die ihre klima, u.a. wegen höherem verbrauch nur 5 mal im jahr

nutzen.


TINO
mfG TINO

Mein Stilo: 1.8->145 PS by TT-Chiptuning | 3t | DYNAMIC | Bj 05/06(Facelift) | New Orlenas Blau Met. | Xenon | LEDayline TFL+NSW | PDC | 2/3 Winterpaket | org. MP3-Radio | Tempomat | schw. getönte Scheiben | div. org. Stilo-Interieur | Eibach 30/30 | OZ ENVY


RoterBaron

Erleuchteter

  • »RoterBaron« ist männlich

Beiträge: 4 473

Dabei seit: 13. Juni 2005

Wohnort: Norderstedt, Schleswig-Holstein

Danksagungen: 2405

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 29. September 2009, 08:20

Servus,

heute morgen war die Klappenstellung so wie ich es gestern manuell eingestellt hatte. Aber es waren heute morgen auch 18 Grad +, in der Garage. Das ist für die Klima ja noch Sommer.

Ich fahre nur im FullAuto-Modus, wenn ich die Klima wirklich brauche und länger als 20 - 30 min unterwegs bin. Für meinen Arbeitsweg lohnt es sich nicht, die Klima anzuschmeißen. Meine Standarteinstellung ist 19 Grad im Auto-Mudus.



Hartmut

Mein Stilo: Stilo MW Dynamic, JTD 115, rot, 8x19, 215/35/19, Eibachfedern 30/30, 2-Zonen Klima, Winterpaket


S51driver

Schüler

  • »S51driver« ist männlich
  • »S51driver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 73

Dabei seit: 4. September 2009

Wohnort: Sachsen

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 29. September 2009, 09:16

Ja 19 C habe ich momentan als Standard. Im Winter natürlich auch mal wärmer.

Aber das ist für die Klappenstellung ja auch egal, weil die macht das ja nur wenns draussen kälter ist.

Heute früh 13 C hat sies übrigens noch nicht gemacht. Gestern bei 10 C schon.

Grüße
Renè

Mein Stilo: 3T 1.6 16V Dynamic/schwarz metallic/ Fiat Heckspoiler/Visteon CD Radio mit Loudlink/ Im Sommer 17" Fiat Alus mit 215er Goodyear Eagle F1/ Im Winter 15" Rondell Desgin 0026 mit 195er Vredestein Snowtrack 3/ Remus Wild Label ESD/CSC MSD/ Mattig Frontgr


StiloTino83

Moderator

  • »StiloTino83« ist männlich

Beiträge: 2 616

Dabei seit: 7. März 2009

Wohnort: Aus SACHSEN...lebe aber in Heidelberg

Danksagungen: 3907

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 29. September 2009, 11:01

Morgen männer,

@ rene:

du weißt aber auch das deine klima eine DEFROST-Funktion hat !?

also mit einen knopfdruck werden die scheiben angeblasen und die klima aktiviert

zum "entschlagen" der scheiben, ausserdem werden gleichzeitig die heckscheiben-

heizung und die beheizbaren spiegel eingeschaltet.

nach aktivierung läuft das ein paar minuten, bis die scheiben und spiegel frei sind und

es warm ist im auto, dann geht das von alleine wieder aus und alles ist prima im auto!


mfG TINO
mfG TINO

Mein Stilo: 1.8->145 PS by TT-Chiptuning | 3t | DYNAMIC | Bj 05/06(Facelift) | New Orlenas Blau Met. | Xenon | LEDayline TFL+NSW | PDC | 2/3 Winterpaket | org. MP3-Radio | Tempomat | schw. getönte Scheiben | div. org. Stilo-Interieur | Eibach 30/30 | OZ ENVY


S51driver

Schüler

  • »S51driver« ist männlich
  • »S51driver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 73

Dabei seit: 4. September 2009

Wohnort: Sachsen

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 29. September 2009, 13:25

Ja das hab ich gesehen... Das finde ich wiederrum nützlich.

Mein Stilo: 3T 1.6 16V Dynamic/schwarz metallic/ Fiat Heckspoiler/Visteon CD Radio mit Loudlink/ Im Sommer 17" Fiat Alus mit 215er Goodyear Eagle F1/ Im Winter 15" Rondell Desgin 0026 mit 195er Vredestein Snowtrack 3/ Remus Wild Label ESD/CSC MSD/ Mattig Frontgr


StiloTino83

Moderator

  • »StiloTino83« ist männlich

Beiträge: 2 616

Dabei seit: 7. März 2009

Wohnort: Aus SACHSEN...lebe aber in Heidelberg

Danksagungen: 3907

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 29. September 2009, 13:33

Na siehst du ;-) !!!

mein tip für dich:

wenn es jetzt kühler wird im hersbst mach es doch so...

motor starten, FULL AUTO-Modus 21 grad (oder mehr wenn du willst :-) ),

klima aber gleich wieder auschalten.

so bist du ja immernoch im AUTO-Modus und dann gleich die DEFROST-Taste drücken,

so wird die scheibe frei, im auto wird es warm, und wenn es sich nach ein paar min.

wieder auschalten bist du wieder im AUTO-Modus mit 21 grad.

und wenn es im dann auto richtig temperiert ist beschlägt auch keine scheibe mehr.

also ich fahre im herbst/winter weniger im FULL-Modus als sonst, logisch ja auch.


mfG TINO
mfG TINO

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »StiloTino83« (29. September 2009, 13:37)

Mein Stilo: 1.8->145 PS by TT-Chiptuning | 3t | DYNAMIC | Bj 05/06(Facelift) | New Orlenas Blau Met. | Xenon | LEDayline TFL+NSW | PDC | 2/3 Winterpaket | org. MP3-Radio | Tempomat | schw. getönte Scheiben | div. org. Stilo-Interieur | Eibach 30/30 | OZ ENVY


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!