Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

little_lilon

Anfänger

  • »little_lilon« ist weiblich
  • »little_lilon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Dabei seit: 13. Februar 2007

Wohnort: München

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 15. März 2007, 10:29

Nebellicht macht faxen...

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi,

ich war letzte Woche beim Skifahren bzw. auf der Suche nach Schnee dazu und hatten dazu eine 4h Autofahrt vor uns.
Nach einiger Zeit, nachdem das Auto kurz abgestellt wurde (billig tanken *g*) bekam ich dann die Meldung dass meine linke Nebelschlussleuchte defekt wäre.
Diese Meldung kam und ging anfangs mit jeder beliebigen Bodenwelle, bis sie sich schließlich für die letzten 2 Fahrstunden hartnäckig hielt.
Das Nebellicht wurde in der Zeit nicht angemacht. Als wir dann zu Hause waren haben wir, vorm Abstellen des Motors, einen Check der Nebellichter gemacht - fazit sie funktionierten einwandfrei, die Meldung war darauf hin wieder weg.

Das ist nicht das erste mal das sich so eine Meldung bekomme, manchmal kommt und geht sie auch bei Strecken unter 1h

Hat jemand von euch auch schon mal so eine Erfahrung gemacht, oder hat jemand eine Idee was ich machen könnte.

Mein Verdacht wär ein Wackelkontakt, bin mir da jetzt aber nimmer ganz sicher...

Schonmal danke für eure Hilfe!
Julia

Mein Stilo: 80PS, 16V, 3 Türer, KW Sportfahrwerk, CD Wechsler, Schiebedach


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Beiträge: 1 190

Dabei seit: 12. Juni 2005

Danksagungen: 462

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 15. März 2007, 10:33

-

das kann viel sein. kabelbruch, steckerkontaktprobleme. zieh doch mal den stecker ab und schau ob die kontakte oxidiert sind. machn bisschen kontaktspray drauf und beobachte das mal. vielleicht is auchn anderes birnchen defekt. schau mal ob auch alle birnchen der rückleuchte brennen. ob auch schlussleuchten birnchen(zwei?!) brennen. kann sein, wenn nur eine ausgefallen is, dass dann der widerstandswert nicht mehr stimmt und er die meldung bringt.

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

little_lilon

Anfänger

  • »little_lilon« ist weiblich
  • »little_lilon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Dabei seit: 13. Februar 2007

Wohnort: München

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 15. März 2007, 10:49

Hi,

die Lichter haben wir schon geprüft.
Da funktionieren alle.

Ok, dann werde ich mir mal die Kontakte genauer ansehen...

Danke schomal

Mein Stilo: 80PS, 16V, 3 Türer, KW Sportfahrwerk, CD Wechsler, Schiebedach


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

turbofred

Mitgliedschaft beendet

4

Donnerstag, 15. März 2007, 11:03

Korrosion

Hi,
ich habe das Problem auch schon (gehabt und habe es schon wieder) mit der linken Kennzeichenleuchte.
Bei mir hat hier die Korrosion der fummeligen Lampenfassungen (auf kleinen Platinen) und der angeschlossenen Leitungen zugeschlagen. Grund ist hier eindringendes, im Winter stark gesalzenes, Wasser. die Weke doktert noch rum, ist ne Garantiesache.
mfg turbofred

RoterBaron

Erleuchteter

  • »RoterBaron« ist männlich

Beiträge: 4 473

Dabei seit: 13. Juni 2005

Wohnort: Norderstedt, Schleswig-Holstein

Danksagungen: 1143

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 15. März 2007, 11:58

Servus,

an die Fehlermeldung mit der Nebelschlussleuchte habe ich mich bereits gewöhnt. Bei mir erscheint sie in unregelmäßigen, recht großen Abständen. Ich führe es auf einen Wackelkontakt der Glühbirne zurück. Da sie aber brennt, juckt es mich nicht.

Das Auftreten bei dir hängt meiner Meinung nach nicht mit der Dauer der Fahrt, sondern eher mit den Erschütterungen während der Fahrt zusammen.



Hartmut

Mein Stilo: Stilo MW Dynamic, JTD 115, rot, 8x19, 215/35/19, Eibachfedern 30/30, 2-Zonen Klima, Winterpaket


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

micky72

Profi

  • »micky72« ist männlich

Beiträge: 789

Dabei seit: 26. Dezember 2005

Wohnort: Pforzheim

Danksagungen: 227

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 15. März 2007, 14:32

Ich versuche als vorsichtig die Kontakte hinter der Glühbirne leicht nach vorn (Richtung Birne) zu biegen. Meistens habe ich dann eine ganze Weile Ruhe.
Gruß Michael :006:

Mein Stilo: Fiat Stilo 1.6 Dynamic Multiwagon - Blue Navy 403 - Cruise Control - AEZ Icon 8 - SLN - TFL - PDC - Pioneer DVD - Falk M4 Navi - Zweizonenklimaautomatik - separates Heckfenster - Alu-Einsteigsleisten - Seitenwindabweiser - Div. Beleuchtung


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

nella

Anfänger

Beiträge: 19

Dabei seit: 11. Februar 2007

Wohnort: Stuttgart

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 15. März 2007, 21:46

Ich habe ein ähnliches Problem. Seit ca. 3 Tagen kommen 1-2x während jeder Fahrt 2 Fehlermeldungen hintereinander. Heute waren es sogar drei.

Vorgestern und gestern kam "Blinkerausfall links hinten" u. "Lampenausfall links hinten" direkt hintereinander.
Heute kam "Blinkerausfall links hinten", "Lampenausfall links hinten" und "Nebelschlussleuchte ausgefallen links hinten" (so ähnlich).

Als ich es zu Hause probiert habe hat jedoch alles funktioniert... :shock:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »nella« (15. März 2007, 21:57)

Mein Stilo: Stilo Abarth 2.4


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Borderwalk

Fortgeschrittener

  • »Borderwalk« ist männlich

Beiträge: 311

Dabei seit: 14. Dezember 2006

Wohnort: Köln

Danksagungen: 75

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 15. März 2007, 21:54

diese lustigen Fehlermeldungen, die immer nur einen Moment auftreten, sind die schlimmsten. Aber ich denke, nein ich wette auf einen Kontaktfehler (Wackelkontakt) bzw einen Massefehler.


LG Borderwalk
Bei manchen Menschen ist der Gehirnschlag ein Schlag ins Leere
Die modernste Form menschlicher Armut ist das Keine-Zeit-Haben. (Ernst Ferstl)
Schade, daß es die automatische Niveauregulierung nur bei Autos gibt!

Mein Stilo: 1,9 JTD Nero-Elena-Black, Zwei-Zonen Klima-Automatic, Heckscheiben-Antenne


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

nella

Anfänger

Beiträge: 19

Dabei seit: 11. Februar 2007

Wohnort: Stuttgart

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 15. März 2007, 21:58

Danke. für deine Antwort :-) Kann ich solch einen Kontakt- bzw. Massefehler selbst reparieren oder überprüfen ob es daran liegt oder sollte ich mich da besser an eine Werkstatt wenden?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »nella« (15. März 2007, 22:02)

Mein Stilo: Stilo Abarth 2.4


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Fozzy

Schüler

Beiträge: 88

Dabei seit: 21. Februar 2007

Wohnort: By Heidelberg

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

10

Freitag, 16. März 2007, 01:00

Da alle Fehler Links sind könnte es der Stecker im Rücklicht sein. einfach mal rausziehen und wieder einstecken. Kommt man auch noch einigermasen ran. Im Kofferraum unter der Klappe einfach den Einsatz rausnehmen. Mit ner Lampe siehst dann schon den Stecker. Und falls vorhanden noch etwas Kontaktspray drauf.
Greetz
Fozzy

Mein Stilo: 1.6er; Tempomat , Gasanlage


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Borderwalk

Fortgeschrittener

  • »Borderwalk« ist männlich

Beiträge: 311

Dabei seit: 14. Dezember 2006

Wohnort: Köln

Danksagungen: 75

  • Nachricht senden

11

Freitag, 16. März 2007, 06:30

Zitat

Original von Fozzy
Da alle Fehler Links sind könnte es der Stecker im Rücklicht sein. einfach mal rausziehen und wieder einstecken. Kommt man auch noch einigermasen ran. Im Kofferraum unter der Klappe einfach den Einsatz rausnehmen. Mit ner Lampe siehst dann schon den Stecker. Und falls vorhanden noch etwas Kontaktspray drauf.
Greetz
Fozzy


stümmt...an diesen dusseligen Stecker hab ich nicht gedacht... :oops:
Bei manchen Menschen ist der Gehirnschlag ein Schlag ins Leere
Die modernste Form menschlicher Armut ist das Keine-Zeit-Haben. (Ernst Ferstl)
Schade, daß es die automatische Niveauregulierung nur bei Autos gibt!

Mein Stilo: 1,9 JTD Nero-Elena-Black, Zwei-Zonen Klima-Automatic, Heckscheiben-Antenne


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

little_lilon

Anfänger

  • »little_lilon« ist weiblich
  • »little_lilon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Dabei seit: 13. Februar 2007

Wohnort: München

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

12

Freitag, 16. März 2007, 11:33

Hi,

danke für die Antworten :)
Also den Kontakt prüfen werde ich auf jedenfall, und Kontaktspray wird mein Freund bestimmt auch noch irgendwo rumfliegen haben...

VG
Julia

Mein Stilo: 80PS, 16V, 3 Türer, KW Sportfahrwerk, CD Wechsler, Schiebedach


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!