Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Thomas63

Anfänger

  • »Thomas63« ist männlich
  • »Thomas63« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 40

Dabei seit: 1. Oktober 2008

Wohnort: Hunspuckel

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 5. November 2009, 19:48

Neues Selespeed-Getriebe, Schaltgeräusche 1. auf 2. und 3. auf 2. Gang

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Bin langsam am verzweifeln,
:idea: :idea: :idea:
keine 5000 km mit dem neuen Getriebe.
Wie solls auch anders sein Gebrauchtwagen-Garantie abgelaufen.
Starke Geräusche beim hochschalten vom 1. auf 2. Gang und
runterschalten vom 3. auf zweiten Gang.
Nach Stillstand von 45 min hat er gar nicht mehr geschaltet.
War der 1.Gang drin , wollte aber schalten von der Selespeed aus,
ging ins leere(hohe Drehzahl) dann wieder auf den 1. Gang zurück.
Nach cirka 15 km hat die Bella wieder geschaltet ,
aber mit den obengenannten Symtomen.
Was kann das nun wieder sein ???
:-x :-x :-x :idea: :idea: :idea:
Merci schon mal Thomas63
"Man kann alle Leute einige Zeit und einige Leute alle Zeit,
aber nicht alle Leute alle Zeit zum Narren halten"

Abraham Lincoln

Mein Stilo: 2,4 Abarth,Bosima Auspuff Rest noch normal


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

OliGT

Meister

  • »OliGT« ist männlich

Beiträge: 2 652

Dabei seit: 18. März 2008

Wohnort: Straubenhardt

Danksagungen: 2776

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 5. November 2009, 20:00

Also ein paar "Eckdaten" des Fahrzeugs wären manchmal garnicht so schlecht :!: Ist es ein BMW mit SMG-Getriebe... :roll:...oder ein vieleicht ein Opel mit Easytronic... :roll:...!! ;-)

Spaß ohne!
Was für "Geräusche"?? Aufheulen des Motors? Klack-geräusche? Krachen?
Schaltet er jetzt ohne Probleme, oder hat er immer noch "Aussetzer"??


Mfg Oli
:!: Die Deutschen sind das einzigste Volk der Welt welches es, durch seine Fahrkunst, schaffen könnte auf einer zehnspurigen Autobahn mit elf Autos einen Stau zu verursachen. :!:

Mein Stilo: Sprintblauer 2005er GT; MS-Felgen 7X17 mit 215/45 ZR17;Spuverbreiterung vorne 20mm, hinten 30mm; Vogtland 35/35 Federn;Umbau auf König SK5000 Sitze; CHD-Kühlergrill; Ragazzon ESD im "TDI-Style";Lumar Alu Chrom Scheibenfolie; Dayline-Scheinwerfer


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Thomas63

Anfänger

  • »Thomas63« ist männlich
  • »Thomas63« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 40

Dabei seit: 1. Oktober 2008

Wohnort: Hunspuckel

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 5. November 2009, 20:12

Salut Oli,
ist wie ein metallisches Ratschen,
als ob die Zahnräder aneinader reiben ,
die Kupplung nicht richtig trennt ,
aber nur 1. auf 2. gang und 3. auf 2. Gang,
warum nur im 2.Gang auf und abwärts.
Am Oeldruck kanns nicht liegen vom Selesped .
Ich weiss nicht was das sein soll.
Merci Thomas63
"Man kann alle Leute einige Zeit und einige Leute alle Zeit,
aber nicht alle Leute alle Zeit zum Narren halten"

Abraham Lincoln

Mein Stilo: 2,4 Abarth,Bosima Auspuff Rest noch normal


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Thomas63

Anfänger

  • »Thomas63« ist männlich
  • »Thomas63« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 40

Dabei seit: 1. Oktober 2008

Wohnort: Hunspuckel

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 5. November 2009, 20:14

Sorry
Fiat Stilo Abarth Bj , 2004
halt noch die normalen Version ohne Umbauten.
Merci Thomas63
"Man kann alle Leute einige Zeit und einige Leute alle Zeit,
aber nicht alle Leute alle Zeit zum Narren halten"

Abraham Lincoln

Mein Stilo: 2,4 Abarth,Bosima Auspuff Rest noch normal


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

OliGT

Meister

  • »OliGT« ist männlich

Beiträge: 2 652

Dabei seit: 18. März 2008

Wohnort: Straubenhardt

Danksagungen: 2776

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 5. November 2009, 20:27

Oje :!:
Ich würde fast sagen Problem zu 95% erkannt :!:
Das klingt stark nach defekten Synchronringen! :!:

Wenn es eine art leiches Krachen, oder so reinrätschen des Ganges ist, dann ists ein Zeichen dafür, daß die Synchronringe eben dieses Ganges, wo das Geräusch auftritt verschlissen sind :!: Deshalb tritt das Geräusch auch nur zum 2ten Gang hin auf, weil die anderen Ringe noch in Ordnung sind. :idea:

Mit dem Öldruck hats garnichts zu tun :!: Der ist nur dafür da, daß überhaupt schalten möglich ist! Wenn der fehlt - also wenn die Selespeedpumpe nicht arbeitet- dann ist garkein Schalten mehr möglich :!:

MEHHR daten bitte! ;-) Was wurde an dem Getriebe schonmal rumgefummelt?? Warum wurde was gemacht?? Wann wurde es gemacht?? Datum KM-Stand jetzt und der Reparatur?


Mfg Oli
:!: Die Deutschen sind das einzigste Volk der Welt welches es, durch seine Fahrkunst, schaffen könnte auf einer zehnspurigen Autobahn mit elf Autos einen Stau zu verursachen. :!:

Mein Stilo: Sprintblauer 2005er GT; MS-Felgen 7X17 mit 215/45 ZR17;Spuverbreiterung vorne 20mm, hinten 30mm; Vogtland 35/35 Federn;Umbau auf König SK5000 Sitze; CHD-Kühlergrill; Ragazzon ESD im "TDI-Style";Lumar Alu Chrom Scheibenfolie; Dayline-Scheinwerfer


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Thomas63

Anfänger

  • »Thomas63« ist männlich
  • »Thomas63« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 40

Dabei seit: 1. Oktober 2008

Wohnort: Hunspuckel

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 5. November 2009, 20:38

Salut Oli
pls klick mal da

Heute erlebt, Trauer groß oder ???

da ist ein nagelneues Gertiebe drin , frisch aus der Fiatland geliefert.
Ein nagelneues Getriebe nach cirka 2000 km kaputt , nee das glaube ich nicht.
Das alte Getriebe wurde nur gewechselt ,
nachdem auch Fiat Italien auch keinen Rat wusste.
Die Bella war mit dieser Reperatur 19 Tage in der Fiat Werke.
jetzt km Stand 55....

Merci Thomas63
"Man kann alle Leute einige Zeit und einige Leute alle Zeit,
aber nicht alle Leute alle Zeit zum Narren halten"

Abraham Lincoln

Mein Stilo: 2,4 Abarth,Bosima Auspuff Rest noch normal


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

OliGT

Meister

  • »OliGT« ist männlich

Beiträge: 2 652

Dabei seit: 18. März 2008

Wohnort: Straubenhardt

Danksagungen: 2776

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 5. November 2009, 20:54

Du bist also in nem knappen Jahr nur 2000km gefahren, versteh ich das richtig??
Und das Getriebe war ein Neuteil, oder ein gebrauchtes mit identischer Laufleistung?? Denn die Cargarantieen übernehmen normalerweise nicht den Preis für ein neues Getriebe, wenn das andere schon 50tkm hat!! Da bekommst du entweder ein gebrauchtes, oder mußt die "Wertsteigerung" durch das neue Getriebe aus eigener Tasche bezahlen!

Aber nach nur 2tkm schon defekt, das wäre schon sehr suspekt! :roll: Solange müsste es ja ohne Öl schon halten! :-D

Ich würde jetzt mal folgendes empfehlen:

AUF KEINEN FALL MEHR FAHREN :!: Wenns kracht beim Schalten machst du alles nur noch schlimmer :!:
Nen Termin in der Werke machen und folgendes veranlassen:
-Kupplung entlüften
-Druckpunkt der Kupplung neu einstellen
-Selespeed kalibrieren (2min Selbsttest)

Es könnte auch sein, daß die Kupplung wirklich nicht richtig trennt und dadurch das Geräusch entsteht

PS:
Probier mal folgendes:
Batterie abklemmen und ne ganze Nacht abgeklemmt lassen!! Dann am nächsten Morgen wieder anklemmen und ne (eventuell sehr kurze) Probefahrt machen!! Wenn das Geräusch dann besser ist, liegts mit großer Wahrscheinlichkeit an der Kalibrierung!

Mfg Oli
:!: Die Deutschen sind das einzigste Volk der Welt welches es, durch seine Fahrkunst, schaffen könnte auf einer zehnspurigen Autobahn mit elf Autos einen Stau zu verursachen. :!:

Mein Stilo: Sprintblauer 2005er GT; MS-Felgen 7X17 mit 215/45 ZR17;Spuverbreiterung vorne 20mm, hinten 30mm; Vogtland 35/35 Federn;Umbau auf König SK5000 Sitze; CHD-Kühlergrill; Ragazzon ESD im "TDI-Style";Lumar Alu Chrom Scheibenfolie; Dayline-Scheinwerfer


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Thomas63

Anfänger

  • »Thomas63« ist männlich
  • »Thomas63« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 40

Dabei seit: 1. Oktober 2008

Wohnort: Hunspuckel

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 5. November 2009, 21:11

Salut Oli,
nun genau nachgeschaut,
die Bella wurde mit KmStand 49272 am 11.07.2009
in die Werke mit Getriebeschaden gebracht,
Dann wurde auf Gebrachtwagengarantie eine nagelneus Getriebe eingebaut,
nachdem weder Fiat Deutschland und Fiat Italien noch was wussten.
Jetzt hab ich ueber 55tkm drauf ,
da können noch keine Synchronringe kaputt sein, nee das glaub ich nicht.
Aber warum nur immer beim 2. Gang , das ergibt keinen Sinn.
Dei anderen Gänge schalten butterweich.
dann probiere ich es mal mit Batterie abklemmen und dann kalibrieren.
Ich danke Dir schon mal für Deine Mühen.
Merci Thomas63 ,

mach dann mal die Batterie ab :idea: :idea: :idea:
"Man kann alle Leute einige Zeit und einige Leute alle Zeit,
aber nicht alle Leute alle Zeit zum Narren halten"

Abraham Lincoln

Mein Stilo: 2,4 Abarth,Bosima Auspuff Rest noch normal


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

OliGT

Meister

  • »OliGT« ist männlich

Beiträge: 2 652

Dabei seit: 18. März 2008

Wohnort: Straubenhardt

Danksagungen: 2776

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 5. November 2009, 21:25

Zitat

Original von Thomas63

da können noch keine Synchronringe kaputt sein, nee das glaub ich nicht.
Aber warum nur immer beim 2. Gang , das ergibt keinen Sinn.
Dei anderen Gänge schalten butterweich.



Die sollten nicht kauputt sein!! Sie können es aber wohl :!:
Und eben, daß es nur bei einem Gang ist, ist ein starkes Indiz dafür, daß es an den Synchronringen liegen könnte :!: Denn jeder Gang hat eigene Synchronringe und es gehen ja niemals alle auf einmal kaputt!!
Oder hast du dich schonmal gewundert, warum die meisten Leute nur an einem Rad Plattfus bekommen und nicht an allen vier gleichzeitig :!: :-D


Mfg Oli
:!: Die Deutschen sind das einzigste Volk der Welt welches es, durch seine Fahrkunst, schaffen könnte auf einer zehnspurigen Autobahn mit elf Autos einen Stau zu verursachen. :!:

Mein Stilo: Sprintblauer 2005er GT; MS-Felgen 7X17 mit 215/45 ZR17;Spuverbreiterung vorne 20mm, hinten 30mm; Vogtland 35/35 Federn;Umbau auf König SK5000 Sitze; CHD-Kühlergrill; Ragazzon ESD im "TDI-Style";Lumar Alu Chrom Scheibenfolie; Dayline-Scheinwerfer


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Thomas63

Anfänger

  • »Thomas63« ist männlich
  • »Thomas63« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 40

Dabei seit: 1. Oktober 2008

Wohnort: Hunspuckel

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 5. November 2009, 21:42

Salut Oli ,
:idea: :idea: :idea:
die Batterie is ab,
wenns net funzt , ab in die Werke.
Hab ja eh noch Garantie aufs neue Getriebe.
Aber erst mal die Selespeed kalbieren,dann sehen wir weiter.
Morgen gibts dann neuen Bericht.
Merci Thomas 63
"Man kann alle Leute einige Zeit und einige Leute alle Zeit,
aber nicht alle Leute alle Zeit zum Narren halten"

Abraham Lincoln

Mein Stilo: 2,4 Abarth,Bosima Auspuff Rest noch normal


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

SvenL

Moderator

  • »SvenL« ist männlich

Beiträge: 1 334

Dabei seit: 13. Juni 2007

Wohnort: Ilmenau / Thüringen

Danksagungen: 2491

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 5. November 2009, 22:32

Das wird ein Materialfehler im neuen Getriebe sein.

Ab zu der Fiat-Werke, die es eingebaut hat und auf die gesetzliche Gewährleistung bestehen. Zurücklehnen und ein neues vermutlich ebenfalls wieder nagelneues Getriebe bekommen.

Gruß!

Sven

Mein Stilo: Abarth in dunkelviolett.


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Thomas63

Anfänger

  • »Thomas63« ist männlich
  • »Thomas63« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 40

Dabei seit: 1. Oktober 2008

Wohnort: Hunspuckel

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

12

Freitag, 6. November 2009, 10:46

War heute in der Werke , Exa..... dran, ausgelesen
neu kalibriert ,
wieder das selbe,
jetzt warte ich auf Antwort , was genau gemacht wird ,
entweder Getriebe oder ebend nur die defekten Teile,
dann ist das Auto wieder 2 Tage weg,
soll jedenfalls nix kosten.
Slts Thomas 63
"Man kann alle Leute einige Zeit und einige Leute alle Zeit,
aber nicht alle Leute alle Zeit zum Narren halten"

Abraham Lincoln

Mein Stilo: 2,4 Abarth,Bosima Auspuff Rest noch normal


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

elakind

Anfänger

  • »elakind« ist männlich

Beiträge: 27

Dabei seit: 24. Dezember 2007

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 10. Januar 2010, 19:04

hi,
ich habe heute genau die selben symptome festgestellt.
gibt es schon eine lösung? werde morgen mal in die werke fahren und würde denen gerne schon sagen auf was sie schauen sollten.

gruß

Mein Stilo: Abarth 2,4 Selespeed, schwarz


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Nator

Fortgeschrittener

  • »Nator« ist männlich

Beiträge: 234

Dabei seit: 13. Mai 2008

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 10. Januar 2010, 20:18

Hmm,

falls einer noch ein gebrauchtes Seelespeedgetriebe haben möchte kann ich es günstig anbieten. Hatte nur schlappe 54.000 km runter und bis zur demontage des Guten Autos top in Ordnung...

Grüße
Nator

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Memphis_Rains

Erleuchteter

  • »Memphis_Rains« ist männlich

Beiträge: 4 548

Dabei seit: 17. Februar 2006

Wohnort: Königreich Bayern

Danksagungen: 2218

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 10. Januar 2010, 20:54

Zitat

falls einer noch ein gebrauchtes Seelespeedgetriebe haben möchte kann ich es günstig anbieten. Hatte nur schlappe 54.000 km runter und bis zur demontage des Guten Autos top in Ordnung...


Es ist ja schön und gut, dass du mit deinen Teilen versucht den Leuten unter die Arme zu greifen. Jedoch ist dies nicht des Rätsels Lösung. Wenn einer der betroffenen User eine Selespeed-Getriebeeinheit suchen sollte, dann hat er die Möglichkeit im "Biete/Suche" einen Thread diesbezüglich zu starten.

Gruß
Martin

Mein Stilo: ...bleibt in guter Erinnerung. Dafür gibt´s "Freude am Fahren"


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

elakind

Anfänger

  • »elakind« ist männlich

Beiträge: 27

Dabei seit: 24. Dezember 2007

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 10. Januar 2010, 22:18

nein danke, neues getriebe brauche ich noch nicht^^
würde einfach gerne wissen, was bei der sache rausgekommen ist..

was kostet es eig ungefähr die synchronringe an einem gang tauschen zu lassen?
getriebe muss ja raus oder?

habe angst vor morgen :shock:

Mein Stilo: Abarth 2,4 Selespeed, schwarz


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

J@zZ

Fortgeschrittener

  • »J@zZ« ist männlich

Beiträge: 474

Dabei seit: 21. Juni 2009

Wohnort: Fulda

Danksagungen: 345

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 10. Januar 2010, 22:31

Zitat

Original von elakind
nein danke, neues getriebe brauche ich noch nicht^^
würde einfach gerne wissen, was bei der sache rausgekommen ist..

was kostet es eig ungefähr die synchronringe an einem gang tauschen zu lassen?
getriebe muss ja raus oder?

habe angst vor morgen :shock:

Getriebe muss ja raus und zerlegt werden
Besser arm dran als arm ab:D:D

Mein Stilo: Stilo weg/ BMW 318tds Compact


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

elakind

Anfänger

  • »elakind« ist männlich

Beiträge: 27

Dabei seit: 24. Dezember 2007

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

18

Montag, 11. Januar 2010, 16:34

so war heute in der werkstatt..
meister meine auch es sind die synchronringe im 2. gang.
jetzt mal eine frage an alle profis, wie lange dauert es ein getriebe aus und einzubauen?

ich stehe vor folgendem problem:
mein stilo hat 136.000 km runter und bin am überlegen, ob es nicht billiger wäre ein gebrauchtes at getriebe (gibt es für 500€ bei ebay) einzubauen, als da alte aufmachen zu lassen und die ringe zu tauschen.

was meint ihr?

Mein Stilo: Abarth 2,4 Selespeed, schwarz


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

SvenL

Moderator

  • »SvenL« ist männlich

Beiträge: 1 334

Dabei seit: 13. Juni 2007

Wohnort: Ilmenau / Thüringen

Danksagungen: 2491

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 12. Januar 2010, 03:24

Was soll das?

Du hast ein neues Getriebe drinnen und das ist defekt! - Wo ist das Problem?

Fiat muss das beheben und Dir obendrein auch noch einen Werkstattwagen zur Verfügung stellen.

Gruß!

Sven

Mein Stilo: Abarth in dunkelviolett.


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

elakind

Anfänger

  • »elakind« ist männlich

Beiträge: 27

Dabei seit: 24. Dezember 2007

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 12. Januar 2010, 12:50

Zitat

Original von SvenL
Was soll das?

Du hast ein neues Getriebe drinnen und das ist defekt! - Wo ist das Problem?

Fiat muss das beheben und Dir obendrein auch noch einen Werkstattwagen zur Verfügung stellen.

Gruß!

Sven


ich bin nicht der threadersteller ;)
habe nur das selbe problem^^

hat niemand eine meinung dazu?

Mein Stilo: Abarth 2,4 Selespeed, schwarz


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!