Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Phil_FA24170

Fortgeschrittener

  • »Phil_FA24170« ist männlich

Beiträge: 281

Dabei seit: 1. Februar 2009

Wohnort: Allstedt

Danksagungen: 199

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 18. April 2013, 18:29

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hatte bei meinen Parksensoren das Problem das von einem das Kabel nen bruch hatte, es kann natürlich auch ein Kabel durchgescheuert sein, Heckschürze abbauen und die Ummantelung abmachen und die Kabel prüfen. Einfacher ist es den Stecker trennen und den der Sensoren und mal den widerstand der Kabel prüfen, da sieht man ja dann schon was ist bzw welches Kabel betroffen ist.

Mein Stilo: Glücklicher STILO ABARTH Besitzer


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

nemo0127

Schüler

  • »nemo0127« ist männlich
  • »nemo0127« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 61

Dabei seit: 16. Oktober 2012

Wohnort: Mittelfranken

Danksagungen: 156

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 18. April 2013, 22:45

Hm, die Sensoren geben aber alle das knacken von sich.
D.h. da könnte eigentlich kein Kabelbruch sein.

Wo gehen denn aber die Kabel zum BC?
Not here for long time, just here for good time.

Mein Auto: Seat Altea 2,0 TDI DSG und VW Golf V Variant 1,9 TDI


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Phil_FA24170

Fortgeschrittener

  • »Phil_FA24170« ist männlich

Beiträge: 281

Dabei seit: 1. Februar 2009

Wohnort: Allstedt

Danksagungen: 199

  • Nachricht senden

23

Freitag, 19. April 2013, 21:54

Da hilft nur ein Schaltplan weiter

Mein Stilo: Glücklicher STILO ABARTH Besitzer


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

nemo0127

Schüler

  • »nemo0127« ist männlich
  • »nemo0127« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 61

Dabei seit: 16. Oktober 2012

Wohnort: Mittelfranken

Danksagungen: 156

  • Nachricht senden

24

Montag, 22. April 2013, 14:53

Nachdem ich heute Kundendienst habe, lasse ich das gleich mal vom Freundlichen checken...

Vielleicht findet der ja was.

Grüße
nemo
Not here for long time, just here for good time.

Mein Auto: Seat Altea 2,0 TDI DSG und VW Golf V Variant 1,9 TDI


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

nemo0127

Schüler

  • »nemo0127« ist männlich
  • »nemo0127« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 61

Dabei seit: 16. Oktober 2012

Wohnort: Mittelfranken

Danksagungen: 156

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 24. April 2013, 09:14

Also beim Kundendienst wurde der Fehlerspeicher ausgelesen und gelöscht.
Seitdem ist der Fehler weg. Schauen wir mal wie lange... ;-)
Not here for long time, just here for good time.

Mein Auto: Seat Altea 2,0 TDI DSG und VW Golf V Variant 1,9 TDI


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

McLovin

Anfänger

Beiträge: 8

Dabei seit: 25. Mai 2019

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

26

Freitag, 25. November 2022, 18:33

SOrry dass ich den alten Thread aufgreife, aber ich habe gleiches Problem.
Langes Piepen und dann 'Parkhilfe nicht verfügar', und das alles ca. seit 6 Monaten.

Werde morgen das Knacken prüfen.

Verstehe ich richtig, dass sogar bei Ausfall nur eines Sensors, die Parkhilfe nicht funktioniert?

Der Stecker hinten rechts hat 6 Kontakte.
Auf welchen Pins zu den einzelnen Sensoren wird der Wiederstand gemessen?
4x2=8 ist irgendwie ungleich 6, somit verstehe ich nicht, wie der Wiederstand gemessen werden sollte.

Die Kabel vom Stecker unter der Stoßstange gehen in den Kofferraum rein, dann rechts und in der Parkhilfecomputer? rein (schwarzer Stecker).
Sitzt alles direkt am Scheinwerfer hiterm Teppich.

Kann der Parkhilfecomputer auch einen ab haben?

Danke.
»McLovin« hat folgendes Bild angehängt:
  • parkhilfe_computer_1024.jpg
Fiat Stilo 3 Türer BJ 2005
Diesel 1.9 Euro 4 88kW

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »McLovin« (25. November 2022, 18:57)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen