Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

mmaaxx

Fortgeschrittener

  • »mmaaxx« ist männlich
  • »mmaaxx« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 250

Dabei seit: 12. Dezember 2010

Wohnort: Fuldabrück

Danksagungen: 175

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 22. Januar 2012, 22:00

Problem mit Beifahrertür und Kofferraumklappe

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Habe zwei wahrscheinlich voneinander unabhängige Probleme:

1. Wird mir manchmal während der Fahrt, also von einem auf den anderen Moment, angezeigt, dass meine Kofferraumklappe offen sei. Teilweise auch wenn ich das Auto abschließ, also dann durch mehrfaches schnelles Blinken. Meistens geht es dann wieder, wenn ich die Klappe einmal aufmach und wieder zu fallen lasse
Denke mal, es liegt am Sensor, oder was auch immer erkennt, ob die Klappe offen oder zu ist. Wo sitzt denn das Bauteil genau?

2. Manchmal wenn die Beifahrertür aufgemacht wird, geht weder das Innenraumlicht, noch die Leuchte in der Tür an. Woran könnte das nun wieder liegen?


Danke schonmal :)

Mein Stilo: 1.6 Dynamic - einiges orig. nachgerüstet - Borbet LV4 17" - gelbe Bremssättel - Eibach ProKit 30mm - Asso ESD 2x76mm - Sportgrill - Heckklappe "teilclean" - Matten rot umrandet mit Stilo-Schriftzug - Scheiben getönt - Innenspiegel lackiert - PDC - schwarze Seitenblinker


Dragon

Profi

  • »Dragon« ist männlich

Beiträge: 1 138

Dabei seit: 20. April 2007

Wohnort: NRW

Danksagungen: 946

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 22. Januar 2012, 22:33

Der Schalter sitzt im Schloss der Heckklappe, ist nur aufgesteckt, wird sich wohl etwas gelöst haben (siehe Bild).

Der Sensor der Beifahrertür hängt wohl, da weiß ich aber nicht wo der sitzt, musst du mal gucken ob da irgendwas rausguckt bei offener Tür, das man reindrücken kann, sonst sitzt das vielleicht auch im Schloss.
»Dragon« hat folgendes Bild angehängt:
  • Schloss2.jpg
Was du heute kannst besorgen, das verschiebe stets auf morgen.

Mein Stilo: war ein 1.8er Multiwagon Dynamic 133 PS mit LPG, ist jetzt ein Mondeo


BadBo

Schüler

  • »BadBo« ist männlich

Beiträge: 79

Dabei seit: 8. Januar 2012

Wohnort: Hannover

Danksagungen: 129

  • Nachricht senden

3

Montag, 14. Januar 2013, 11:03

Ich habe das selbe Problem mit der Fahrertür, hast du rausbekommen wo der Sensor sich versteckt ? Ich möchte ungern die ganze Tür auseinanderbauen...

Grüße!

Mein Stilo: 1.2L 16V 80 PS (5T)


speedy-grufti

Moderator

  • »speedy-grufti« ist männlich

Beiträge: 1 986

Dabei seit: 31. August 2006

Wohnort: Erlangen, früher Worms

Danksagungen: 1421

  • Nachricht senden

4

Montag, 14. Januar 2013, 11:26

Soweit ich weiß sitzen bei den Türen diese sogenannten Mikroschalter mit im Türschloss und sind bei Fiat nicht einzeln wechselbar (nur das komplette Schloss).

Es gibt wohl einige, die sich die Mikroschalter einfach im Zubehör gekauft haben und die selbst ausgelötet und gewechselt haben. Ist also ähnlich wie bei VW und Co - die haben das Problem auch öfters.

Also je nachdem wie bastlerisch begabt du bist oder wieviel Geld du in die Hand nehmen möchtest, eine entsprechende Lösung anpeilen ;)
Gruß,

Dennis ;-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »speedy-grufti« (14. Januar 2013, 11:27)

Mein Stilo: tarnt sich mittlerweile als Bravo 198 (150PS Multijet, Xenon, Sport, maseratiblau)


mmaaxx

Fortgeschrittener

  • »mmaaxx« ist männlich
  • »mmaaxx« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 250

Dabei seit: 12. Dezember 2010

Wohnort: Fuldabrück

Danksagungen: 175

  • Nachricht senden

5

Montag, 14. Januar 2013, 15:59

Zitat

Original von BadBo
Ich habe das selbe Problem mit der Fahrertür, hast du rausbekommen wo der Sensor sich versteckt ? Ich möchte ungern die ganze Tür auseinanderbauen...

Grüße!


Nein, habe mich aber bisher auch nicht weiter damit befasst. Kofferraum passt im Moment, bin auch nicht oft dran. Und wenn mal wieder der Fehler da ist, hilft es, wenn man ihn öfter zu macht mit unterschiedlicher Stärke
Und Beifahrertür ist auch nicht so tragisch. Man sollte halt nur nicht aufschließen, Beifahrertür aufmachen und Schlüssel reinlegen und wieder zumachen. Dann könnte es sein, dass man sich aussperrt ;)

Mein Stilo: 1.6 Dynamic - einiges orig. nachgerüstet - Borbet LV4 17" - gelbe Bremssättel - Eibach ProKit 30mm - Asso ESD 2x76mm - Sportgrill - Heckklappe "teilclean" - Matten rot umrandet mit Stilo-Schriftzug - Scheiben getönt - Innenspiegel lackiert - PDC - schwarze Seitenblinker


BadBo

Schüler

  • »BadBo« ist männlich

Beiträge: 79

Dabei seit: 8. Januar 2012

Wohnort: Hannover

Danksagungen: 129

  • Nachricht senden

6

Montag, 14. Januar 2013, 21:45

Also wenn es nur eine Tür hinten wäre, würde ich es Warscheinlich gekonnt ignorieren.
Aber das es bei allen Türen problemlos funktioniert, außer bei der Fahrertür, nervt schon ganz schön doll.

Muss die Scheibe auch raus, wenn ich ans Türschloss will?

Vielleicht muss der Schalter nur wieder gangbar gemacht werden!?

Wenn ja, jemand ne Idee wie am besten ?

Denn wenn ich innen den Türöffner ein paar mal zurück schnalzen lasse, geht das licht wieder an und alle Türen werden ordnungsgemäß entriegelt.

Mein Stilo: 1.2L 16V 80 PS (5T)


  • »yellowstilo« ist männlich

Beiträge: 626

Dabei seit: 7. August 2006

Wohnort: Niederlande

Danksagungen: 613

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 15. Januar 2013, 08:17

ja, die scheibe muss raus um ans schlossmechanik heranzukommen.
im schloss-inneren muss wahrscheinlich ein mikroschalter ersetzt werden, habe aber selber niemals so ein ding demontiert weiss also nicht ob das leicht zu machen ist....
Mein Stilo: 1.6 L 3 türer ginstergelb - DTS gewindefahrwerk , Sedox tuning , Birba weisser Abarth tacho, -4 cm , 17''/ 225-45 , Green Stuff , KN ,Connect Nav+, B-und C-CAN monitor , Examiner Smart und SAM, lederverkleidung, OBD infodisplay

Mein Stilo: 1.6 L 3 türer ginstergelb - koni's ,Birba weisser tacho, -4 cm , 17''/ 225-45 , Green Stuff , KN , B-und C-CAN monitor , Examiner Smart und SAM


BadBo

Schüler

  • »BadBo« ist männlich

Beiträge: 79

Dabei seit: 8. Januar 2012

Wohnort: Hannover

Danksagungen: 129

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 15. Januar 2013, 09:25

Alles klar! Danke für die Info.

Dann hebe ich mir diese Aktion lieber für den Frühling auf....

Wenn ich es geschafft habe, werde ich gerne Berichten.

Falls das schonmal jemand gemacht hat, könnte er ja mal das Benötigte Bauteil (Microtaster) hier rein Posten.

Mein Stilo: 1.2L 16V 80 PS (5T)


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!