Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

blackjack

Anfänger

  • »blackjack« ist männlich
  • »blackjack« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Dabei seit: 1. August 2006

Wohnort: NRW EN

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 18. August 2010, 20:00

Probleme mit: Heckwischer, Hupe und versch. Geräuschen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo!
Bei meinem 3T hat sich in letzter Zeit der Heckwischer sehr schwer getan, er wurde immer langsamer. Der Wischermotor arbeitete hörbar mühsamer und jetzt ist er mitten auf der Scheibe stehen geblieben und macht keinen Mucks mehr. Ich nehme mal an das der Motor platt ist, was haltet Ihr davon?

Ausserdem verweigert die Hupe auch Ihren Dienst, hat zufällig jemand noch eine?
Hat aber def. nix miteinander zu tun.

Ach ja und mein Kupplung knarrzt ziemlich fies, genauer gesagt ist es nur das kleine Gelenk unter dem Gummibalg an dem Arm wo es ins Getriebe geht, ich schmiere es ständig, aber nach ein paar Tagen ist es wieder da.

Und zu guter letzt hab ich schon ziemlich lange nen Rasseln/Klappern beim Auskuppeln, funktionieren tut aber alles einwandfrei.

Das wars soweit eigentlich...
"unkonventionell schnell"

dom

Profi

Beiträge: 1 041

Dabei seit: 30. Januar 2007

Danksagungen: 891

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 18. August 2010, 20:40

Ok, also bei der Hupe kannst mal die Sicherung kontrollieren, siehe Handbuch.
Beim Heckwischer wirds wohl der Motor sein, entweder Ersatz besorgen oder alles ausbauen und nen Blindstopfen draufsetzen -> cleane Optik ;)

Dragon

Profi

  • »Dragon« ist männlich

Beiträge: 1 138

Dabei seit: 20. April 2007

Wohnort: NRW

Danksagungen: 1505

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 18. August 2010, 21:47

Ich würd beim Heckwischer erstmal schaun. Son Elektromotor geht eher selten kaputt. Bei meinem Tempra damals war nur frisches Fett im Motor nötig und bei meinem Stilo ist der Teil der durch die Scheibe geht gerostet. Da half simples WD40 draufsprühen (was ich natürlich erst gesehen hatte, nachdem ich den Motor schon ausgebaut hatte). :lol:
Was du heute kannst besorgen, das verschiebe stets auf morgen.

Mein Stilo: war ein 1.8er Multiwagon Dynamic 133 PS mit LPG, ist jetzt ein Mondeo


blackjack

Anfänger

  • »blackjack« ist männlich
  • »blackjack« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Dabei seit: 1. August 2006

Wohnort: NRW EN

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 18. August 2010, 21:56

Ok, das sind schonmal ein paar Ideen, denen ich morgen nachgehen werde, danke Jungs!

Das mit der Hupe war ganz seltsam, die röhrte irgendwann nur noch ein bißchen, funktionierte immer seltener und hat es dann irgendwann ganz gelassen. Das kam nach dem das Auto nen halbes Jahr gestanden hatte, möglicherweise ist da einfach was korrodiert.

Also Blindstopfen kommt nicht in Frage, ich denke da gehört einfach nen Wischer hin, ausserdem sehe ich hinten raus ganz gern was.
"unkonventionell schnell"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »blackjack« (18. August 2010, 21:58)


Enno

Anfänger

  • »Enno« ist männlich

Beiträge: 43

Dabei seit: 29. September 2010

Wohnort: Ulm

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

5

Freitag, 20. August 2010, 11:23

Hallo

Habe das Problem mit dem Heckwischer auch schon gehabt. Habe damals etwas Öl an das Gelenk gesprüht. Danach war er dann ganz fest. Also, Wischer abgebaut und die Welle raus. Die war total angerostet und durch das Öl, hat sich der ganze Dreck gelöst gehabt und dadurch die Welle festgesetzt. Habe alles schön sauber gemacht, die Welle schön abgeschliffen, reichlich Fett ran und alles wieder zusammen gebaut. Funktioniert alles super.



MFG

Mein Stilo: 1.9 JTD 115 PS MW , 286000


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!