Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Humpfrey

Anfänger

  • »Humpfrey« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Dabei seit: 15. Januar 2010

Wohnort: Augsburg

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 17. Januar 2010, 10:03

Querbeschleunigungssender/Marderschaden :)

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Morgen,

kann mir jemand sagen wo der "Querbeschleunigungssensor" sitzt?

Fahrzeug ist ein Stilo 1.6, 5 Türer, BJ 03.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Humpfrey« (18. Januar 2010, 18:49)


Laroca

Fortgeschrittener

  • »Laroca« ist männlich

Beiträge: 550

Dabei seit: 7. November 2007

Wohnort: Gründau

Danksagungen: 615

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 17. Januar 2010, 10:50

soviel ich weiß sitzt der im bereich der handbremse

Mein Stilo: 1,8 16V Dynamik mit Sitzheizung & Klimaautomatik, InterAlloy Gewindefahrwerk, RaidHP Sportluftfilter, Kühlergrill ohne Emblem, EONON DVD DVB-T Doppeldin Radio, MacAudio Entstufe, JL Audio Bass, Magnat 3 Wege System, Xenon 6000k @ Nebler


Humpfrey

Anfänger

  • »Humpfrey« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Dabei seit: 15. Januar 2010

Wohnort: Augsburg

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 17. Januar 2010, 11:04

okaaaay Danke für die rasche Antwort.

Also schon im Innenraum unter der Verkleidung zur Handbremse?
Kann man den ohne weiteres Austauschen?

Hat das schonmal jemand gemacht?

Grüße

Laroca

Fortgeschrittener

  • »Laroca« ist männlich

Beiträge: 550

Dabei seit: 7. November 2007

Wohnort: Gründau

Danksagungen: 615

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 17. Januar 2010, 11:12

ja du musst den mitteltunnel raus machen, aber zu 100% weiß ich es nicht

es kann sein das er neu kalibiriert werden muss

Mein Stilo: 1,8 16V Dynamik mit Sitzheizung & Klimaautomatik, InterAlloy Gewindefahrwerk, RaidHP Sportluftfilter, Kühlergrill ohne Emblem, EONON DVD DVB-T Doppeldin Radio, MacAudio Entstufe, JL Audio Bass, Magnat 3 Wege System, Xenon 6000k @ Nebler


Humpfrey

Anfänger

  • »Humpfrey« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Dabei seit: 15. Januar 2010

Wohnort: Augsburg

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

5

Montag, 18. Januar 2010, 19:01

Da ich mir eigentlich für Morgen vorgenommen hatte mir mal den Sensor freizulegen kamm mir das Erlebnis heute gerade recht :D

Mir fiel im Motorraum eine ziemlich misshandelte Stelle meiner Spritzwand zur Fahrgastzelle auf..
Wenn man vor dem Fahrzeug steht ganz hinten links war schön zu erkennen wie so ein kleines Mistvieh meine Kabel zerbissen hatte..
An der Stelle geht so ein Gummipfropfen durch die Metallwand was die Bewegungsfreiheit der bereits sehr kurzen Kabel von innen deutlich einschränkt.
Jemand ne Idee wie man da am besten rannkommt? Kann ich diese Gummidichtung einfach mit ausreichend Kraft rausziehen? Komm ich da irgendwie leichter vom Innenraum dran? Was muss da weg? Das komplette Amaturenbrett .. ? Wie wo was wann wieso ?? :)

Also wer hat schonmal diese unangenehme Erfahrung gemacht und wie hat er sie gelöst? Bin für jede Antwort dankbar und bekanntlich stirbt die Hoffnung ja zuletzt :D

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!