Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec
  • »Fiatstilofahrer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 47

Dabei seit: 14. November 2011

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 3. Januar 2012, 11:31

Rückfahrscheinwerfer und Sensoren

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hallo
bei mir tuns die rückfahrscheinwerfer und die parksensoren nicht mehr
und bin mitlerweile mit meinem latain am ende

fiat stilo multiwagon 1.9jtd bj 06

folgendes wurde gemacht :
schalter am getriebe erneuert (orig. teil fiat)
sicherung neu (war das erste)
stromfluss überprüft..dabei kam raus :
stromfluss am schalter ok,an der sicherung auch
nur hinten kommt kein strom an
sensoren und rückfahrlampen sind ohne saft
unter der stossstange der stecker ist auch ok
die sensoren sind von fiat überprüft worden =ok
fehlerauslesen hat nix gebracht keinerlei fehler wurden angezeigt
2 std haben die gesucht und nix gefunden wollten den wagen für ein paar tage behalten kostenpunkt +400 euro....muss ich ja nix mehr zusagen oder? :(

wo könnte der wurm sitzten?
bzw wo läuft das kabel her und die sache eingrentzen zu können?
ich bedanke mich

Dragon

Profi

  • »Dragon« ist männlich

Beiträge: 1 138

Dabei seit: 20. April 2007

Wohnort: NRW

Danksagungen: 1303

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 3. Januar 2012, 12:58

Wat heißt denn Stromfluss geprüft? Von wo nach wo haben die denn Strom fließen lassen?
Ich nehme an der Scheibenwischer hinten geht auch nicht mehr automatisch an beim Einlegen des Rückwärtsgangs, geht aber sonst schon? Dann würde ich den Fehler im vorderen Bereich suchen, also zwischen Zündschloss, Schalter und Bodycomputer. Dazu wäre es vielleicht ganz nützlich die Spannung am Getriebeschalter zu messen, dann könnt man es schon etwas mehr eingrenzen, außer die haben wirklich den kompletten Stromfluss, Batterie bis hin zum Schalter kontrolliert, dann wäre das ja schon erledigt und man müsste nur noch das Kabel vom Schalter zum Bodycomputer im Innenraum verfolgen.
Was du heute kannst besorgen, das verschiebe stets auf morgen.

Mein Stilo: war ein 1.8er Multiwagon Dynamic 133 PS mit LPG, ist jetzt ein Mondeo


  • »Fiatstilofahrer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 47

Dabei seit: 14. November 2011

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 3. Januar 2012, 14:59

habs grad ausprobiert mit dem scheibenwischer
motor angemacht.rückwärtsgang rein und der scheibenwischer bewegt sich net
schalte ich ihn na tut ers wie gewohnt

also muss ja dann wie du sagts der fehler im vorderen bereich liegen
ich werd mich mal ans zündschloss begeben und versuchen das kabel bis zum bordcomputer zu überprüfen
hoffe das ich den fehler finde
1000 dank für den tipp :)

Strolchi

Fortgeschrittener

  • »Strolchi« ist männlich

Beiträge: 463

Dabei seit: 2. Januar 2009

Wohnort: Weiden Opf

Danksagungen: 1021

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 3. Januar 2012, 15:06

Mal ne dumme Frage, ist der Schalter am Getriebe für den Rückwärtsgang auch wieder angesteckt worden? Sind die Kabel am Schalter oxidiert?

Mein Stilo: 1,6 Dynamic


  • »Fiatstilofahrer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 47

Dabei seit: 14. November 2011

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 3. Januar 2012, 15:16

ja da ist alles i.o.
kein rost und auch ordentlich draufgesteckt
war dabei und habs überprüft

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!