Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Jack0Daniels

Anfänger

  • »Jack0Daniels« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 47

Dabei seit: 29. Januar 2011

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 4. September 2011, 12:36

Scheibenwischwasseranlage funktioniert nur sporadisch

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hey Leute ich hab da mal ne Frage

meine Scheibenwischeranlage VORN geht nur sporadisch, hinten die funktioniert IMMER. Ich hab die Schläuche kontrolliert und auch ob die Pumpe arbeitet wenn vorn gespritzt werden soll.

Ich hab keine Ahnung mehr, habt ihr vielleicht ne Idee?


Danke schonmal
Mein Stilo: 1.6 16v 3T 103PS BJ 2002, Sportluffi, mehr nich...

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Jack0Daniels« (4. September 2011, 17:12)


Dj blue 9

StiloSchlumpf Unlimited

  • »Dj blue 9« ist männlich

Beiträge: 1 437

Dabei seit: 2. Februar 2010

Wohnort: Landau/RLP

Danksagungen: 1934

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 4. September 2011, 18:34

bei mir war das auch mal so das vorne nichts mehr raus kamm weil die Düsen zu waren!!!

Mein Stilo: Winterschlaf


Jack0Daniels

Anfänger

  • »Jack0Daniels« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 47

Dabei seit: 29. Januar 2011

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

3

Montag, 5. September 2011, 16:17

Nee daran liegts ja nich, weil se gehen ja auch immer mal ohne das ich was daran mach
Mein Stilo: 1.6 16v 3T 103PS BJ 2002, Sportluffi, mehr nich...

speedy-grufti

Moderator

  • »speedy-grufti« ist männlich

Beiträge: 1 986

Dabei seit: 31. August 2006

Wohnort: Erlangen, früher Worms

Danksagungen: 2036

  • Nachricht senden

4

Montag, 5. September 2011, 17:02

Hallo,

mach am besten mal auf der Beifahrerseite den Radkasten ein wenig ab und die Stoßstange locker, dann kannst du dir mal die Pumpe anschauen. wir hatten hier im Forum schon den Fall, dass der Stecker und die Pins der Pumpe total oxidiert waren und daher nurnoch sporadisch genügend Power an der Pumpe an kam (je nach Wind ;-)).

Ggfs. würde ich einfach mal die Waschwasserpumpe auf Verdacht erneuern, die kosten ja nicht wirklich viel (vorausgesetzt du kaufst die nicht direkt bei Fiat)
Gruß,

Dennis ;-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »speedy-grufti« (5. September 2011, 17:02)

Mein Stilo: tarnt sich mittlerweile als Bravo 198 (150PS Multijet, Xenon, Sport, maseratiblau)


StiloTino83

Moderator

  • »StiloTino83« ist männlich

Beiträge: 2 616

Dabei seit: 7. März 2009

Wohnort: Aus SACHSEN...lebe aber in Heidelberg

Danksagungen: 3136

  • Nachricht senden

5

Montag, 5. September 2011, 17:43

Zitat

Original von speedy-grufti
wir hatten hier im Forum schon den Fall, dass der Stecker und die Pins der Pumpe total oxidiert waren und daher nurnoch sporadisch genügend Power an der Pumpe an kam (je nach Wind ;-)).

Ggfs. würde ich einfach mal die Waschwasserpumpe auf Verdacht erneuern, die kosten ja nicht wirklich viel (vorausgesetzt du kaufst die nicht direkt bei Fiat)


Ja, das war bei mir :!: Weiß du noch Dennis?
Richtig, check einfach die Steckverbindungen an der Pumpe...ggf. säubere sie und mache Kontaktspray drauf.
mfG TINO

Mein Stilo: 1.8->145 PS by TT-Chiptuning | 3t | DYNAMIC | Bj 05/06(Facelift) | New Orlenas Blau Met. | Xenon | LEDayline TFL+NSW | PDC | 2/3 Winterpaket | org. MP3-Radio | Tempomat | schw. getönte Scheiben | div. org. Stilo-Interieur | Eibach 30/30 | OZ ENVY


Morphe

Anfänger

Beiträge: 27

Dabei seit: 12. September 2007

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 25. Oktober 2011, 09:37

Ich hab genau das gleiche Problem.

manchmal funktioniert die Wischanlage ohne Probleme und manchmal läuft das Wasser aus den Düsen nur als kleiner Rinnsal raus ohne an die Scheibe zu kommen.

Meine Wischwasserpumpe war schon vor ner Weile defekt und wurde durch eine neue ersetzt.

Das mit den Kontakten an der Pumpe werde ich mal überprüfen...

FlammingM

Fortgeschrittener

  • »FlammingM« ist männlich

Beiträge: 441

Dabei seit: 3. Dezember 2008

Wohnort: Ravensburg

Danksagungen: 279

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 25. Oktober 2011, 09:43

Ich hatte mal genau das gleiche Problem und bei mir lag es an dem Rückschlagventil das in dem Y-Stück sitzt kurz vor den Düsen. Das war schwergängig und ging erst nur manchmal nicht und wurde dann immer schlimmer. Lässt sich aber ganz einfach zerlegen.
Stille ist der Zustand, der eintreten würde, wenn die Menschen
nur noch von Dingen sprächen, von denen sie etwas verstehen.

Mein Stilo: Fiat Bravo 1.4 T-Jet 150 PS, Sport Plus


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!