Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

manzig

Fortgeschrittener

  • »manzig« ist männlich
  • »manzig« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 217

Dabei seit: 12. August 2008

Wohnort: Aachen

Danksagungen: 266

  • Nachricht senden

1

Freitag, 25. Dezember 2009, 06:35

Schlüssel weg - was tun?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Liebe Stilo-Gemeinde...

einer Freundin von mir ist einer ihrer drei Schlüssel... nun, sagen wir mal "abhanden gekommen".

Fakt ist, ihr Ex hatte sich mit dem Schlüssel und dem Auto aus dem Staub gemacht, das Auto haben wir mit dem Ersatzschlüssel wiedergeholt, allerdings ist er noch immer im Besitz des Schlüssels.

Diese Tatsache ist ebenso wie die "unerlaubte Inbesitznahme" (geiler Ausdruck, ist Polizei-Deutsch) bei der Polizei angezeigt.

Da sie inzwischen knapp 400km weit weggezogen ist, sehe ich eigentlich kaum eine Gefahr darin, daß er sich noch einmal an das Auto heranmacht - zumal er nicht mal weiß, wo sie wohnt...

Nichtsdestowenigertrotz würde mich nun interessieren, ob man die beiden vorhandenen Schlüssel vielleicht "einfach" mit einem neuen Code versehen kann und was der Spaß so kosten kann.

Einen kompletten neuen Schlüsselsatz halte ich für übertrieben...

Mein Stilo: Ist jetzt ein Seat Leon 1.2 TSI... war vorher ein 2.4 Abarth, 3T, imola-gelb, 5-Gang-Schaltgetriebe; nachgerüstet: Original-CC, PDC, Facelift-Grill, "Fruchtmix"-Felgen


RoterBaron

Erleuchteter

  • »RoterBaron« ist männlich

Beiträge: 4 473

Dabei seit: 13. Juni 2005

Wohnort: Norderstedt, Schleswig-Holstein

Danksagungen: 2405

  • Nachricht senden

2

Freitag, 25. Dezember 2009, 08:36

Servus,

es wird aber nicht reichen, nur die ZV um zu kodieren. Der Schlüssel passt trotzdem noch! Es sollten dann zusätzlich alle Schlösser in den Türen und im Kofferraum getauscht werden.
Wie wäre es, alle Schlösser aus einem verunfallten Auto gleichen Typs, Baujahr etc. aus- bzw. umzubauen. Vorausgesetzt die Schlüssel sind komplett vorhanden. Das dürfte billiger kommen, als ein neuer Satz.



Hartmut

Mein Stilo: Stilo MW Dynamic, JTD 115, rot, 8x19, 215/35/19, Eibachfedern 30/30, 2-Zonen Klima, Winterpaket


manzig

Fortgeschrittener

  • »manzig« ist männlich
  • »manzig« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 217

Dabei seit: 12. August 2008

Wohnort: Aachen

Danksagungen: 266

  • Nachricht senden

3

Freitag, 25. Dezember 2009, 15:30

Klar, die Schlüssel würden das Auto aufschließen - aber hat der Stilo keine Wegfahrsperre? Eine, die mit dem Schlüssel kodiert wird?

Mein Stilo: Ist jetzt ein Seat Leon 1.2 TSI... war vorher ein 2.4 Abarth, 3T, imola-gelb, 5-Gang-Schaltgetriebe; nachgerüstet: Original-CC, PDC, Facelift-Grill, "Fruchtmix"-Felgen


OliGT

Meister

  • »OliGT« ist männlich

Beiträge: 2 652

Dabei seit: 18. März 2008

Wohnort: Straubenhardt

Danksagungen: 2776

  • Nachricht senden

4

Freitag, 25. Dezember 2009, 15:52

Klar hat der Stilo ne Wegfahrsperre :!:

ABER:

Es werden doch die Schlüssel auf das Auto angelernt und nicht andersrum,....oder? :roll:
Von daher gehe ich mal davon aus, daß man mit nem "verlorenen" Schlüssel das Auto immer wird starten können, da dieser ja schonmal auf das Auto angelernt wurde!

Wenn du nach nem verlorenen Schlüssel das Auto wirklich wieder absolut sicher machen willst, dann bleibt wirklich nur die Möglichkeit alles zu Tauschen:

-Schlösser
-Zündschloss
-Wegfahrsperrensteuergerät
-und neue Schlüssel, die auf das neue Steuergerät angelernt werden

Mfg Oli
:!: Die Deutschen sind das einzigste Volk der Welt welches es, durch seine Fahrkunst, schaffen könnte auf einer zehnspurigen Autobahn mit elf Autos einen Stau zu verursachen. :!:

Mein Stilo: Sprintblauer 2005er GT; MS-Felgen 7X17 mit 215/45 ZR17;Spuverbreiterung vorne 20mm, hinten 30mm; Vogtland 35/35 Federn;Umbau auf König SK5000 Sitze; CHD-Kühlergrill; Ragazzon ESD im "TDI-Style";Lumar Alu Chrom Scheibenfolie; Dayline-Scheinwerfer


  • »yellowstilo« ist männlich

Beiträge: 629

Dabei seit: 7. August 2006

Wohnort: Niederlande

Danksagungen: 1089

  • Nachricht senden

5

Freitag, 25. Dezember 2009, 22:32

du kannst einen neuen schlüssel kaufen, wenn der programmiert wird werden die alten schlüsseldaten geloescht und der eigene alte und neue schlüssel neu angelernt.
Der andere alte schlüssel kann dann das auto zwar noch oeffnen aber nicht mehr starten.
Mein Stilo: 1.6 L 3 türer ginstergelb - DTS gewindefahrwerk , Sedox tuning , Birba weisser Abarth tacho, -4 cm , 17''/ 225-45 , Green Stuff , KN ,Connect Nav+, B-und C-CAN monitor , Examiner Smart und SAM, lederverkleidung, OBD infodisplay

Mein Stilo: 1.6 L 3 türer ginstergelb - koni's ,Birba weisser tacho, -4 cm , 17''/ 225-45 , Green Stuff , KN , B-und C-CAN monitor , Examiner Smart und SAM


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!