Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

kevka

Fortgeschrittener

  • »kevka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 141

Dabei seit: 1. August 2008

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

1

Freitag, 24. Juli 2009, 11:18

Selespeed klackert?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hallo

wolte mal fragen ob es normal ist da es beim schalten imer klack klack macht?

lg

Mein Stilo: 2.4 20v Abarth Selespeed


Phil_FA24170

Fortgeschrittener

  • »Phil_FA24170« ist männlich

Beiträge: 281

Dabei seit: 1. Februar 2009

Wohnort: Allstedt

Danksagungen: 183

  • Nachricht senden

2

Freitag, 24. Juli 2009, 11:23

RE: selespeed klackert?

Ja es ist normal

Mein Stilo: Glücklicher STILO ABARTH Besitzer


Marcusi

Fortgeschrittener

  • »Marcusi« ist männlich

Beiträge: 408

Dabei seit: 10. Juni 2008

Wohnort: HOL

Danksagungen: 386

  • Nachricht senden

3

Freitag, 24. Juli 2009, 11:38

Na nu aber mal nicht so allgemein, das du das Schalten hörst ist normal, aber es sollte nicht zu laut sein,bei mir ist es zzt um so wärmer das öl wird um so lauter das Klacken der Schaltung.. war in der Werkstatt und lasse am Donnerstag erst mal das Hydrauliköl der Selespeed wechseln, ich denke und hoffe das es daran liegt, die Suppe ist da ja nun shcon 80k drinnen.Ansonsten muss mer mal weiter forschen, hört sich an als wenn da was zuviel Spiel hat im Schaltblock..
Am lautesten ist es bei mir vom 2ten zum 3ten und 4 ten zum 3ten, ansonsten mal abgesehen davon schlatet der wagen hervoragend die Gänge durch.

Hab auch geshen das mein Getriebe scheinbar net mehr so dicht ist, aber daran solls nicht liegen, den das klckern ist immer da auch im Stand..

war erst auf der Bahn keine Probleme zieht durch bis 230 mit Urlaubsgepäck und frau*g*

gruss marcus
Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes: Frau weg, Job weg,Kratzer im Lack!

Mein Stilo: Powerjet 2 Bravo (198) Sport Turbo


AiG

Profi

  • »AiG« ist männlich

Beiträge: 1 639

Dabei seit: 1. April 2006

Danksagungen: 1751

  • Nachricht senden

4

Freitag, 24. Juli 2009, 12:25

Desto älter, desto mehr Spiel. Wenn die Geräusche erst seit einiger Zeit lauter werden hilft vielleicht eine Kalibrierung des Selespeed und die Neu-Justierung des Kupplungsspiels >> mit FIAT-Examiner. Man kann sogar mechanisch was nachstellen.

Bei mir ist das Klacken nur vom 2. in den 3. Gang etwa lauter. Im Urlaub lass ich das Zeug nochmal (Kupllungswechsel) einstellen.
The Audi (quattro) and the Cossi (Ford Escort RS Cosworth) are great. But the Lancia is greater :-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »AiG« (24. Juli 2009, 12:25)


  • »Edition-Man« ist männlich

Beiträge: 880

Dabei seit: 23. Februar 2009

Danksagungen: 817

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 15. Dezember 2009, 05:50

Bei mir wurde vor einer Woche desewegen die ganze Hydraulikeinheit gewechselt.
Jetzt ist es zwar ganz leise aber ganz ist das Geräusch bzw klackern beim Schalten vom 2ten in den 3ten Gang nicht weg, was mich auch nicht wundert, glaube nicht, daß das System vollkommen Geräuschlos funktionieren kann.
Fiat Stilo Abarth, H&R Federn, 8x17 ET30 mit 215/45 R17

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!