Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Harry

Mitgliedschaft beendet

1

Freitag, 15. Januar 2010, 22:50

Spritzdüse Heckscheibenwischer

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

bin neu hier im Forum und hab auch gleich ne Frage.

Bei meinem Stilo Baujahr:2003 funktionieren seit geraumer Zeit die hinteren Spritzdüsen nicht mehr richtig.
Vorne ist alles bestens und funktioniert tadellos.

Es kommt einfach zu wenig Wasser aus den Düsen hinten.

Hab schon vollgendes probiert.
Anschlüsse an der Pumpe getauscht. Brachte keinen Erfolg.
Externe Stromquelle angeschlossen. Brachte keinen Erfolg.
Die Leitung mit Kompressor durchgeblasen. Brachte keinen Erfolg

Ich bin wirklich Ratlos im Moment.

Vl. kann mir einer aus eurern Reihen helfen, den das ist wirklich nervig wenn ich hinten nichts sehe weil alles dreckig ist.

Schonmal danke im Vorraus.

Mfg

  • »Casperracer« ist männlich

Beiträge: 2 146

Dabei seit: 12. März 2009

Wohnort: Stetten Rhön

Danksagungen: 1696

  • Nachricht senden

2

Freitag, 15. Januar 2010, 23:21

RE: Waschanlage

willst du wohl das es da richtig rausspritzt :?:

wirst du ned wirklich bekommen des läuft nur raus is bei mir auch so. vorne spritzt das wasser richtig raus

Mein Stilo: ist jetzt ein Golf V GTI


J@zZ

Fortgeschrittener

  • »J@zZ« ist männlich

Beiträge: 474

Dabei seit: 21. Juni 2009

Wohnort: Fulda

Danksagungen: 345

  • Nachricht senden

3

Freitag, 15. Januar 2010, 23:27

Ist bei mir genauso und hab auch schon einiges probiert.mit sehr dünnen draht(Ölzettel:D:D) klappt sonst immer aber hinten ,bei mir jedenfalls NO CHANCE
Besser arm dran als arm ab:D:D

Mein Stilo: Stilo weg/ BMW 318tds Compact


Harry

Mitgliedschaft beendet

4

Samstag, 16. Januar 2010, 06:36

Dass es nie richtig rausspritzen wird ist mir klar.
War am Anfang auch nicht so. gg

Nur ich kann mit dem bisschen was da raus kommt vl. 2cm der Scheibe putzen, weiter runter läuft das Wasser nicht!

Tuppa

Profi

Beiträge: 979

Dabei seit: 10. November 2007

Danksagungen: 817

  • Nachricht senden

5

Samstag, 16. Januar 2010, 07:36

Hast du mal nah hinter der Pumpe den Schlauch aufgetrennt und geschaut ob sie noch richtig fördert? Evtl. auch ein Ventilchen mit Sperrkugel, zum verhindern des Rücklaufens in den Tank, verklemmt/verdreckt?

Mein Stilo: War ein: 1.6, 3T, Dynamic, silber metallic, CC, PDC, Xenon, CN+ mit CDC, Klimaautomatik, "Supersport" Lederlenkrad u. Schaltknauf, K+N Tauschfilter, Dämmerungs und Regensensor, 17" Alus, Spurverbreiterung 10/30, 2/3 Winterpaket, Cecam Sport MSD+ESD


Harry

Mitgliedschaft beendet

6

Samstag, 16. Januar 2010, 08:05

Wie oben schon erwähnt habe ich die beiden Schläuche an der Pumpe getauscht.
Heißt, den Schlauch von hinten am Pumpenausgang von Vorne angesteckt und umgekehrt.

Hat keine Besserung gebracht.

Rücklaufventil hab ich nicht getestet.
Tank ist vollkommen gesäubert worden.


Edit RoterBaron: Thema treffender gestaltet

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »RoterBaron« (17. Januar 2010, 14:36)


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!